Raiffeisenbank Erding

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Raiffeisenbank Erding eG)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo der Genossenschaftsbanken  Raiffeisenbank Erding eG
Hauptsitz
Hauptsitz in Erding
Staat DeutschlandDeutschland Deutschland
Sitz Bahnhofstr. 38
85435 Erding
Rechtsform eingetragene Genossenschaft
Bankleitzahl 701 693 56[1]
BIC GENO DEF1 EDR[1]
Verband Genossenschaftsverband Bayern
Website www.rberding.de
www.raiffeisenbank-erding.de
Geschäftsdaten 2016[2]
Bilanzsumme 510 Mio. EUR
Einlagen 400 Mio. EUR
Kundenkredite 367 Mio. EUR
Mitarbeiter 97
Geschäftsstellen 11, davon 4 SB
Mitglieder 9.450
Leitung
Vorstand Christian Berther (Vorsitzender); Helmut Daschinger
Aufsichtsrat Clemens Mayr(Vorsitzender)
Liste der Genossenschaftsbanken in Deutschland

Die Raiffeisenbank Erding eG ist eine Genossenschaftsbank mit Sitz in Erding. Ihr Geschäftsgebiet umfasst die Stadt Erding, die Gemeinden Berglern, Bockhorn, Eitting, Langenpreising, Moosinning und Oberding und weitere Teile des Landkreises Erding.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bereits im Jahre 1910 wurde die Lagerhausgenossenschaft Erding auf Anregung genossenschaftlich gesinnter Landwirte gegründet und überaus erfolgreich betrieben. Die Firmierung zur Raiffeisenbank Erding eG erfolgte im Jahr 1970. Ende der 70er Jahre und im Laufe der 80er Jahre wurden durch Verschmelzungen mit nahegelegenen Spar- und Darlehenskassenvereinen sowie Raiffeisenkassen und durch Neubauten ein Großteil des jetzigen Geschäftsstellennetzes geschaffen. Im Jahr 2010 wurde die Bank, mit ihren Wurzeln in der Lagerhausgenossenschaft, 100 Jahre alt.

Wirtschaftliche Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Raiffeisenbank Erding eG verfügt über sieben Geschäftsstellen und vier SB-Geschäftsstellen. Für 2016 wird eine Bilanzsumme von rund 510 Millionen Euro ausgewiesen. Von 25.700 Kunden sind 9.450 zugleich Mitglieder (Stand 31. Dezember 2016).

Organisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Organe der Bank sind der Vorstand, der Aufsichtsrat und die Vertreterversammlung. Die Vertreterversammlung besteht aus gewählten Mitgliedern der Bank, welche die anderen Mitglieder vertreten.

Sicherungseinrichtung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Sicherungseinrichtung des Bundesverbands der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) ist die Raiffeisenbank Erding eG angeschlossen.

BankCard ServiceNetz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Genossenschaftsbank ist dem bundesweiten BankCard ServiceNetz und dem BankCard KontoInfo angeschlossen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Stammdaten des Kreditinstitutes bei der Deutschen Bundesbank
  2. Zahlen zum 31. Dezember 2016

Koordinaten: 48° 17′ 35″ N, 11° 54′ 1″ O