Steve Kellenberger

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
SchweizSchweiz Steve Kellenberger Eishockeyspieler
Steve Kellenberger
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 6. Februar 1987
Geburtsort Bülach, Schweiz
Spitzname Chälli
Grösse 173 cm
Gewicht 80 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Rechter Flügel
Nummer #87
Schusshand Links
Karrierestationen
2006–2012 Kloten Flyers
2012–2014 EHC Biel
seit 2014 Kloten Flyers

Steve Kellenberger (* 6. Februar 1987 in Bülach) ist ein Schweizer Eishockeyspieler, der seit 2014 bei den Kloten Flyers in der National League A unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Steve Kellenberger (Vordergrund) im Zweikampf mit einem Spieler des EC VSV

Steve Kellenberger durchlief alle Juniorenabteilungen seines Heimatvereins in Kloten. In der Saison 2005/06 gab er sein Debüt für die Herrenmannschaft seines Vereins, die Kloten Flyers, in der Nationalliga A. Vor der Saison 2006/07 bekam er seinen ersten Profivertrag von den Flyers. Da Steve Kellenberger meistens nur in der vierten Sturmreihe spielte, absolvierte er in der Spielzeit 2008/09 auch drei Partien für den HC Thurgau. Ausserdem kam er in der Saison 2007/08 zu drei Einsätzen in der U20-Nationalmannschaft, die als Gastmannschaft an der National League B teilnahm. Zur Saison 2012/13 wurde er vom EHC Biel verpflichtet und spielte dort bis zum Ende der Saison 2013/14, ehe er zu seinem Stammverein zurückkehrte und einen Vertrag über drei Jahre Laufzeit unterschrieb.

International[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Steve Kellenberger hat im Laufe seiner bisherigen Karriere an drei Weltmeisterschaften teilgenommen: 2005 nahm er mit der U18-Auswahl der Schweiz an der U18-Weltmeisterschaft teil. Sowohl 2006, als auch 2007 gehörte er dem Kader der U20-Junioren bei den jeweiligen Welttitelkämpfen an.

Karrierestatistik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Reguläre Saison Play-offs
Saison Team Liga Sp T V Pkt SM Sp T V Pkt SM
2005/06 Kloten Flyers NLA 1 0 0 0 0 7 0 0 0 0
2006/07 Kloten Flyers NLA 40 3 4 7 30 11 0 0 0 0
2006/07 U20-Schweiz NLB 2 0 3 3 4
2007/08 Kloten Flyers NLA 50 2 1 3 10 5 0 0 0 0
2008/09 HC Thurgau NLB 15 4 4 8 8
2008/09 Kloten Flyers NLA 36 2 3 5 20 15 1 3 4 6
2009/10 Kloten Flyers NLA 50 1 10 11 10 10 0 4 4 10
2010/11 Kloten Flyers NLA 42 4 9 13 14 18 2 4 6 6
2011/12 Kloten Flyers NLA 22 3 3 6 12 1 0 0 0 0
2012/13 EHC Biel NLA 50 5 12 17 28 7 1 0 1 2
NLB gesamt 14 3 3 6 8
NLA gesamt 291 20 42 62 124 56 3 12 15 24

International[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vertrat die Schweiz bei:

Jahr Team Veranstaltung Sp T V Pkt SM +/-
2005 Schweiz U18-WM 6 0 1 1 2 −6
2006 Schweiz U20-WM 6 0 0 0 2 −2
2007 Schweiz U20-WM 6 0 4 4 2 −4
Junioren gesamt 18 0 5 5 6 −12

(Legende zur Spielerstatistik: Sp oder GP = absolvierte Spiele; T oder G = erzielte Tore; V oder A = erzielte Assists; Pkt oder Pts = erzielte Scorerpunkte; SM oder PIM = erhaltene Strafminuten; +/− = Plus/Minus-Bilanz; PP = erzielte Überzahltore; SH = erzielte Unterzahltore; GW = erzielte Siegtore; 1 Play-downs/Relegation)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Steve Kellenberger – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien