Weg (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Weg steht für Verkehrswege und Bauwerke des Verkehrswesens, aber auch für:

  • Dao, 道, chinesisches philosophisches Leitbild
  • Richtung, Position oder das Wirkungs- oder Bewegungsziel eines Ortes oder Objektes
  • Route, genau beschriebene Abfolge von Wegen, die zwei Punkte verbindet
  • Trajektorie (Physik), Ortsraumkurve, entlang der sich ein punktförmiger Körper bewegt
  • Weg (Graphentheorie), Liste von aufeinander folgenden Knoten, die jeweils durch eine Kante verbunden sind
  • Weg (Mathematik), stetige Abbildung eines reellen Intervalls in einen topologischen Raum
  • Weg (Physik), Verlauf eines Ortes bei fortschreitender Zeit infolge einer Bewegung
  • Wegelement, totales Differential des Ortsvektors
  • Wegstrecke, Länge eines zurückgelegten Weges einschließlich der Abweichungen von einer kürzesten Verbindung


Weg steht im weiteren Sinn für (Auswahl):


Weg bezeichnet folgende geographischen Objekte:


Die Abkürzung WEG steht für:


Siehe auch:

 Wiktionary: Weg – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.