Wikipedia:Grafikwerkstatt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abkürzung: WP:GWS
Info Hilfreiche Links
Crystal Clear app gimp.png
[Intro bearbeiten]
Willkommen in der Grafikwerkstatt!
Hier werden Wünsche zur Verbesserung und Neuerstellung aller Arten von Grafiken, Zeichnungen, Diagrammen und Skizzen zur optimalen Illustration der Wikipedia gesammelt. Die hier eingestellten Bildwünsche sollten vorher urheberrechtlich abgeklärt werden. Im Zweifel können dir die Kollegen bei den Urheberrechtsfragen behilflich sein. Wer hier mitmachen will, findet in den Grafiktipps einen Einstieg.
Ist das die richtige Seite für mein Anliegen?
Aofhfeworewour2.jpg Für viele Anliegen gibt es parallel spezielle Seiten (ergänzend zur Auswahl der Infobox, siehe rechts):
*
 Wikipedia: Schilderwerkstatt für Anfragen zu Straßenschildern
*
 Wikipedia: Chemie-Bilderwünsche für Strukturformel-Wünsche, etc.
*
 Wikipedia: Wappenwerkstatt für spezielle Anfragen zu Wappen und Fragen zur Heraldik
Grafiken erstellen
  • Bevor du Grafiken erstellst, prüfe die Quellen- und Lizenzangaben und vervollständige diese ggf. Sollte eine Bearbeitung nicht ohne Weiteres möglich sein (z. B. wegen fehlender Belege oder es sich eher um persönliche Ansichten der Autoren handelt), setze bitte einen entsprechenden Hinweis auf die Dateibeschreibungsseite.
  • Eventuelle Hilfe beim Transferieren von Dateien nach Commons findest du unter Hilfe: Dateien nach Commons verschieben.
  • Die Bearbeiter werden ggf. gebeten, ihre Arbeitsschritte kurz zu dokumentieren, da sie als Hilfestellung für ähnliche Fälle nützlich sein können.
  • Mit der Vorlage {{Grafikwerkstatt}} kann die Anfrage dieses Projekts repräsentativ kenntlich gemacht werden.

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit 4 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind. Die Archivübersicht befindet sich unter /Archiv.
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 42 Tage zurückliegt und die mindestens 2 signierte Beiträge enthalten. Die Archivübersicht befindet sich unter /Archiv.
Torchlight svg.png  Probleme beim Erstellen von SVG-Dateien?
  1. Gegebenenfalls als „Normales“ (oder „Optimiertes“) SVG speichern und direkt als Test auf Tool Labs oder Commons hochladen. Für einfache Text-Übersetzungen gibt es das Helferlein: SVG Translate.
  2. Weitere Hinweise und Hilfe finden sich unter WikiProjekt SVG und Probleme mit SVGs.
  3. Kommst du danach immer noch nicht zurecht, kannst du gerne hier nachfragen.

User Wenn der Uploader der Grafik noch aktiv ist, so kontaktiere ihn doch bitte zuerst.


Dienstsiegel Landeshauptstadt München[Quelltext bearbeiten]

Artikel: München

Anfrage

Für den o. g. Artikel wünsche ich mir das Dienstsiegel (siehe als Vorlage Datei:München Stimmzettel Olympia 2022.png, Datei:Dienstsiegel LH München - Zulassungsbescheinigung.JPG und Datei:Muenchen Kleines Stadtwappen.svg). – PsY.cHo (Diskussion) 04:44, 24. Aug. 2016 (CEST)

Rückfragen und Diskussion

@PsY.cHo: Versuch es mal eine Anfrage bei Portal:München. --Menner (Diskussion) 20:59, 4. Okt. 2016 (CEST)

@PsY.cHo: Passt das so? --Rothwild (Diskussion) 16:11, 20. Jan. 2017 (CET)
Font, Dickte und Kerning passen leider nicht zum Original. --Marsupilami (Disk|Beiträge) 06:37, 23. Feb. 2017 (CET)
Möglicherweise ist das Siegel als Vorlage besser geeignet. Viele Grüße --Marsupilami (Disk|Beiträge) 19:55, 4. Mär. 2017 (CET)
Wenn mann keine Ahnung hat, kann Font-Suche schon extrem ausarten. Die Font-Familie scheint hier tatsächlich immer die Gleiche, am hochauflösensten ist wohl hier ein Aufkleber. Auf jeden Fall ist er vom Typ Condensed und wahrscheinlich ein Art Roman (Sans Semi-Bold)Z.B., obwohl beim Aufkleber der Font kleine Serifen hat und auch etwas weniger Condensed erscheint. :-/ Ein Siegel sollte eigtl. nicht so verfälscht werden (davon abgesehen dass es hier aussieht als ob einem der Stinkefinger vorgehalten wird. Wobei es auch an sich widerspricht ein Siegel exact nachahmen zu können.)
Daher sollte bis auf Weiteres einfach ein Raster-Original genommen werden (welches ich hiermit hochgeladen habe, nach dem Hinweis von Marsupilami) IMO. @Konrad Conrad, PsY.cHo:? -- User: Perhelion 13:39, 9. Mär. 2017 (CET)
Der Font im Original ist Optima. --Konrad Conrad (Diskussion) 13:15, 11. Mär. 2017 (CET)
Von der gibt es bestimmt freie Nachbildungen und dann müssen wir die noch am gebogenen Pfad ausrichten, was in der SVG-Spezifikation zwar enthalten, aber selten vom Browser beherrscht wird. Der SVG-Parser hier wird das niemals interpretieren können. Ergo bedarf es eines Screenshots aus dem Hauptfenster eines passenden Browsers. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 09:49, 12. Mär. 2017 (CET)
@Antonsusi, Konrad Conrad, Marsupilami, Menner, PsY.cHo: erledigt Erledigt Wobei im Endeffekt der Schrifttype doch nicht soo entscheidend sein sollte (wenn man verschiedene Fotos vgl.). (Dass die Wappenfigur mehr Konturen zeigt, sieht man auf einer anderen Abbildung, zumal ich das Wappen aus einer PDF erstellt habe und ich mich wage entsinne, dass dies einem Siegel gleich kam.) Evtl. wirkt die Schrift doch noch etwas zu gequetscht..? -- User: Perhelion 01:27, 28. Mär. 2017 (CEST)

Hutanatomie[Quelltext bearbeiten]

Nur als drei Beispiele für Ausgangsbilder, die man vermutlich leicht um weitere relevante Details ergänzen und beschriften könnte. Mit Ansicht von unten habe ich leider kein geeignetes Beispiel gefunden.

Artikel: Hut#Hutanatomie

Anfrage

Der Abschnitt Hutanatomie listet eine Vielzahl an Fachausdrücken auf. Die Bedeutung wäre mit einem (oder mehreren) Bildern wesentlich leichter zu erfassen, auf denen bei einem Hut die jeweiligen Teile beschriftet sind. Bei den Referenzen des Artikels ist die Seite [1] angegeben, die unter der Überschrift "General Hat Terms" eine Draufsicht eines Hutes schräg von der Seite und einen Hut von unten mit englischen Beschriftungen zeigt. Am Webseitenende steht "Copyright Publius Forum", so daß die Abbildung nicht direkt übernommen werden kann, aber so ähnlich könnte es gezeichnet werden.

Ziel wäre es, möglichst alle Fachausdrücke aus dem Abschnitt des Artikels in der Abbildung unterzubringen. Eine schematische Zeichung hätte gegenüber einem Foto den Vorteil, daß nicht vorhandene benötigte Details leichter hinzugefügt werden können. Obwohl die Fotos in der o.g. Webseite schon ziemlich gut aussehen, aber das wäre wohl schwierig so perfekt hinzukriegen. Eventuell kann man das Bild auch gleich so gestalten, daß anderssprachige Wikipedias es leicht für sich anpassen können, d.h. die deutschen durch englische, französische usw. Bezeichnungen ersetzen können. Ich will da aber keine Vorgaben machen, jede Bebilderung wäre eine Verbesserung.

Ich kenne mich selbst nicht mit Hüten aus und möchte hier nur den Bedarf nach einem Bild vortragen, das ich nicht als erster im Artikel vermisse. Fachliche Rückfragen wären daher wohl am besten auf der Diskussionsseite des Artikels aufgehoben. --78.53.234.216 00:16, 10. Okt. 2016 (CEST)

Rückfragen und Diskussion
Ich hab mal eine Vektorgrafik angefertigt. Reicht das so? -- MaxxL - Disk 00:22, 11. Okt. 2016 (CEST)
Das ging ja echt flott, und mein erster Eindruck ist: super gelungen. Ich muß es mir aber morgen noch einmal in Ruhe im Detail anschauen und ggf. die Fachleute um Feedback bitten, jetzt bin ich zu müde. Ich sage dann Bescheid, wo noch Verbesserungsbedarf besteht. --85.181.126.86 01:07, 11. Okt. 2016 (CEST)
Jetzt habe ich mir alles in Ruhe angeschaut und noch einige Recherchen dazu angestellt. Ich finde, das Bild wäre bereits in seiniger jetzigen Form bei weitem gut genug, um in den Artikel übernommen zu werden. Ich sehe aber auch noch eine Reihe von offenen Fragen und Verbesserungsmöglichkeiten. Die im Bild angegebenen deutschen Bezeichnungen habe ich überprüft, und sie scheinen mir korrekt zu sein (siehe aber meine Anmerkungen dazu weiter unten). Im Einzelnen:
  1. Das Bild halte ich ästhetisch für gelungen, und ich kann alle bezeichneten Bestandteile erkennen. Eventuell könnte man den Konstrast bei der Schlaufe und der Schweißbandschleife etwas erhöhen, um sie auch auf kleinen oder billigen Bildschirmen klar gegenüber der Umgebung abgrenzen zu können.
  2. Die Bezeichnungen sind kurz gehalten und kompakt seitlich angeordnet. Das gefällt mir, weil dadurch die Schrift selbst bei kleiner Darstellung noch lesbar ist und das Bild dennoch nicht übermäßig viel Platz im Artikel verbraucht.
  3. Im Artikel ist zwar "Hutschmuck" erwähnt. Ich denke aber, daß offensichtlich ist, was damit gemeint sein könnte, und die Fotos im Artikel sind wesentlich besser geeignet um das zu illustrieren, als es in diesem Bild möglich wäre. Um das Bild nicht unnötig mit Details zu überfrachten, halte ich es daher für gut, daß Du ihn weggelassen hast.
  4. Ist es beabsichtigt, daß die Abbildung von oben einen Schatten hat, dieser bei der Abbildung von unten jedoch fehlt?
  5. Der Artikel erwähnt "Belüftungsösen". Hier habe ich ein Bild gefunden, das zeigt, wie solche Ösen aussehen könnten. Wäre es möglich, die noch mit einzuzeichnen? Ich könnte mir vorstellen, daß es Leser gibt, die keine Vorstellung davon haben, was damit gemeint ist.
  6. Auch wenn es recht offensichtlich ist, aber wenn es der Platz erlaubt, würde ich den "Krempenrand" noch beschriften. Im oberen Bild ist er weiß eingezeichnet, und im Artikel findet er ausdrücklich Erwähnung.
  7. Wenn man das eine Ende der Linie, die auf das Hutband zeigt, nach etwas höher verschiebt, ca. in die Mitte des Hutbandes (ich denke, schräge Linien wären auch OK), könnte man darunter noch die "Hutschulter" beschriften, laut Artikel "dort wo die Krone in die Krempe übergeht". Fachleute: ist auch die Kurzbezeichnung "Schulter" korrekt und gebräuchlich oder sollte man "Hutschulter" ausschreiben? Im Bild könnte man dadurch eventuell etwas Platz sparen.
  8. "Krone", "Kronendach", "Seitenband": Bisher ist nur die Krone bezeichnet, die anderen beiden Begriffe fehlen, und ich habe eine Weile darüber nachdenken müssen, wie man alle drei sinnvoll unterbringen könnte. Mein Vorschlag: Dort wo jetzt "Krone" steht "Seitenband" schreiben. Das Kronendach mit einer schrägen oder abgeknickten Linie beschriften, die von oben in die horizontale Mitte des Hutes zeigt (ich hoffe Du verstehst, was ich meine, muß aber nicht genau so realisiert werden); die Beschriftung könnte entweder rechtsbündig über den anderen Beschriftungen stehen oder auch direkt überhalb des Hutes. "Krone" könnte man dann links vom Hut senkrecht schreiben und daneben eine Klammer einzeichnen, die von der Spitze des Hutes bis zur unteren Kante des Hutbandes reicht.
  9. Zur "Schweißbandschleife" in Deinem Bild: im Englischen steht dort "sweatband bow". Die Übersetzung ins Deutsche halte ich für geglückt, die deutsche Bezeichung ist nach den Regeln der deutschen Sprache gebildet. Allerdings taucht dieser Begriff im Artikel bisher nicht auf, und Google findet nur drei Treffer, die etwas völlig anderes bezeichnen, keinen davon im Zusammenhang mit Hüten oder Bekleidung. Eine bessere deutsche Bezeichung konnte ich auch nicht finden. Um keiner Theoriefindung Vorschub zu leisten, fände ich es daher wichtig, wenn wir schon keine schriftliche Quelle für den Begriff haben, daß zumindest jemand vom Fach sich dazu äußert, ob das so in Ordnung geht oder ob da noch ein anderes deutsches Fachwort für existiert.
  10. Der Artikel Hut erwähnt eine "Hutschnur". Leider ist mir aus den beiden derzeitigen Artikeltexten nicht verständlich geworden, welcher Teil des Hutes so bezeichnet wird. Ist es eine Schnur, die um die Krone gebunden wird, oder eine Schnur, die am zwei Stellen des Schweißbandes befestigt ist unter dem Kinn entlangläuft? Um die selbe Schnur kann es sich ja wohl nicht handeln. Ist die Bezeichnung Hutschnur vielleicht für verschiedene Schnüre gebräuchlich? Hier müßte sich jemand dazu äußern, der sich auskennt. Eventuell könnte man dann eine Hutschnur auch in das Bild mit einzeichnen, um in diesem Punkt Klarheit zu schaffen.
Ich schreibe gleich noch einen Hinweis auf die Diskussionsseite des Artikels, damit noch jemand mit mehr Fachkenntnis hier vorbeischaut und sich zu den unklaren Punkten äußert. --85.181.128.223 16:27, 12. Okt. 2016 (CEST)
Weil schon drei Wochen rum sind ein kurzer Zwischenbericht hier. Mittlerweile hat ein Nutzer das Bild im Artikel eingefügt. Wir sind aber noch am Überarbeiten des Artikels und am Diskutieren. Deswegen würde ich das Bild noch nicht als "Erledigt" markieren. Sobald Klarheit darüber herrscht, was noch zu ändern ist, werde ich hier Bescheid geben. --85.181.150.77 21:01, 1. Nov. 2016 (CET)


Schleifender Schnitt[Quelltext bearbeiten]

DOP schlecht
DOP gut
Originalbild 3 - Vergleich
Ein Vorschlag

Artikel: Dilution of Precision

Anfrage

Die zwei Bilder sind nicht einheitlich, das verwirrt. Wer mag die Kreise mit gleichem Radius zeichnen, die Satelliten in gleicher Grösse, bei jeweils gleichem Bildformat? Danke, --Markus (Diskussion) 17:40, 14. Nov. 2016 (CET)

Rückfragen und Diskussion
Die beiden Bilder können und dürfen nicht einheitlich sein, da sie zeichnerisch belegen, wie unterschiedliche Sender(Satelliten)-Positionen die Fläche des DOP bestimmen. -- MaxxL - Disk 20:55, 14. Nov. 2016 (CET)
Ja, die Bilder sollen - in Bezug auf DOP - den Unterschied bei zwei speziellen Satellitenpositionen zeigen (Winkel beim Empfänger). Unterschiedlich soll nur der Winkel beim Empfänger und daraus folgend die rote Fehlerfläche am Schnittpunkt sein: a) ideal, b) schlecht. Leider haben die beiden Bilder ein unterschiedliches Format, unterschiedlich grosse Satelliten, unterschiedliche Abstände zum Empfänger, unterschiedliche Fehlerbereiche (die Breite des Ringes), unterschiedliche Dicke der Kreisbögen. Das soll aber alles in beiden Bildern gleich sein. Sonst weiss der Betrachter nicht, welche Parameter denn nun die Wesentlichen sind ;-) Ich habe die Bilder mal etwas grösser eingefügt, damit man den Fehler besser erkennt. Vielleicht würde es didaktisch helfen, wenn man eine gestrichelte dicke andersfarbige Linie zwischen Empfänger und Satelliten als Radius zeichnen und dazwischen einen Winkelbogen anzeigen würde? Dabei könnte man den Abstands- und damit den Winkelunterschied der Satelliten noch etwas vergrössern (DOP gut: etwas weiter auseinander, DOP schlecht: etwas näher zusammen = enger Winkel). Die Satelliten dürfen gern noch etwas kleiner sein, sie zeigen ja nur den Mittelpunkt der Kreise (Kegelspitze). Gruss --Markus (Diskussion) 16:07, 15. Nov. 2016 (CET)
Nach Deiner Verdeutlichung bin ich der Meinung, dass Deine Wunschvorstellungen bereits mit dem dritten Diagramm umfassend dargestellt wird. Die beiden Originalbilder 1 und 2 sind im Artikel verzichtbar. Sie bringen kein besseres Verständnis. Nach meinem Verständnis erübrigt sich eine weitere Grafik. -- MaxxL - Disk 18:25, 15. Nov. 2016 (CET)

@Markus Bärlocher: Ich habe mal einen Vorschlag hochgeladen. --Baba66 (Diskussion) 03:35, 22. Nov. 2016 (CET)

Hallo Baba, danke für Deinen Vorschlag! Scheint schwieriger als gedacht... Dein Entwurf ist Hohe Kunst - da muss ich an den Sprayer von Zürich denken ;-) - m.E. zu abstrakt, zuwenig an der Satelliten-Geometrie orientiert (so wie sie der Erdbewohner wahrnimmt). Ich suche eher etwas das hierzu passt und den schleifenden Schnitt in Bezug auf die folgenden zwei Bilder intuitiv verdeutlicht. Stichwort: Geometrie, Volumen der Pyramide (die Zeichnung dazu steht leider auf dem Kopf), Winkel. Die ursprünglichen Bilder scheinen mir schon ein guter Ansatz - bis eben auf die oben beschriebenen Fehler. Gruss, --Markus (Diskussion) 17:26, 24. Nov. 2016 (CET)
Schlechte Satelliten-Position
= schlechter GDOP-Wert
Gute Satelliten-Position
= guter GDOP-Wert


Bahnstreckendichte[Quelltext bearbeiten]

Artikel: verschiedene

Anfrage

Könnte hier bitte jemand eine aktualisierte Karte zeichnen? Diese ist recht alt und hat auch einige Unstimmigkeiten. Ich habe neue Daten aus dem World Factbook (Stand 2014) entnommen.--Nikos Andronikos (Diskussion) 12:12, 6. Jan. 2017 (CET)

Daten am Bild!

Rückfragen und Diskussion

 In Arbeit ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 12:04, 7. Jan. 2017 (CET)

@Nikos Andronikos: Im Kopf der Daten steht: "Area per km track". Das wären km²/km (also eine Länge) und damit ein Kehrwert der Bahnstreckendichte, welche bei der bisherigen Grafik in km/km² also in km-1 angegeben ist. Die von dir gelisteten Werte (Schweiz mehr als Schweden) lassen aber die Annahme zu, dass es sich bereits um "km track per Area" handelt, denn die Dichte ist in der Schweiz gewiss höher als im weitläufigen Schweden. Ich benötige also noch die korrekte Maßeinheit der Daten. Die URL deiner Quelle wäre auch gut. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 12:04, 7. Jan. 2017 (CET)
erledigt Erledigt Ich habe jetzt mal die Daten einfach übernommen und eine Version erstellt. Passt das so? ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 17:08, 7. Jan. 2017 (CET)

Die Demokratische Republik Kongo setzt sich hier unberechtigterweise nach Osten ab, bei der Zentralafrikanischen Republik, beim Tschad und bei Libyen sind die Westgrenzen auch dicker, als ob sie sich auch vom Fleck weg bewegt hätten. NNW 12:16, 8. Jan. 2017 (CET)

Das sind Fehler in der verwendeten Grundlagen-SVG, zu finden unter Datei:Blank World Map (2016).svg. Diese erzeugt für jede Fläche eine separate komplette Kontur. Das lässt sich nur mit einer besseren freien Grundlagen-Datei aus dem Web beheben. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 15:38, 8. Jan. 2017 (CET)
Das ist eine Vektorgrafik. Da wählt man ein Objekt aus und verschiebt es dahin, wohin es gehört. NNW 16:16, 8. Jan. 2017 (CET)
@NordNordWest: So schlau war ich auch schon, aber es passt dennoch nicht. Sehr wahrscheinlich, weil es keine Polygonzüge mit konvergenten Punkten sondern Splines sind, bei denen auch nicht-gemeinsame Punkte Einfluss nehmen. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 23:13, 9. Jan. 2017 (CET)
@Antonsusi: Dankeschön. Erklärung zu den Daten: Ich habe von Hand die beiden Tabellen Railways und Area zusammengesetzt.--Nikos Andronikos (Diskussion) 11:54, 9. Jan. 2017 (CET)
Woher hast du eigentlich eine Zahl für Französisch Guyana? Das passt irgendwie nicht.--Nikos Andronikos (Diskussion) 12:04, 9. Jan. 2017 (CET)
Ich habe - so wie du - von Factbook die Werte für die Flächen und die Werte für die Bahnstrecken genommen, das Verhältnis berechnet und stichprobenartig mit deinen Werten verglichen (sie stimmen weitgehend überein). Kann sein, das ich da auch neue Werte erhalten habe. Es würde mich auch interessieren, ob wir für bestimmte Bereiche herausfinden können, ob es dort überhaupt Eisenbahn gibt. Mögliche Kandidaten für "Nullwerte" sind Grönland und diverse Pazifikinseln. Diese würde ich gerne (mit weiß) besonders kennzeichnen. Im Web gibt es diese Seite sie erscheint mir seriös. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 23:13, 9. Jan. 2017 (CET)
@Antonsusi: Ich meinte, dass Französisch Guyana so nicht stimmen kann. Das Land hat nämlich nur eine Mini-Eisenbahn zum Raketentransport in Kourou.--Nikos Andronikos (Diskussion) 23:09, 18. Jan. 2017 (CET)
Dann sollte man das auf #FFFF66 ändern. Sammeln wir aber erst mal etwaige weitere Fehler. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 20:25, 19. Jan. 2017 (CET)
  • Myanmar hat Eisenbahn, nur heißt es in der Tabelle Burma
  • Australien hat eine falsche Farbe
    • Die Einführung einer (oder zwei) weiteren Farbe(n) macht aber durchaus Sinn --Nikos Andronikos (Diskussion) 20:58, 20. Jan. 2017 (CET)
  • Australien hat 0,004 km-1. Das hellste Beige ist also richtig...
  • Myanmar wird korrigiert, sobald wir keine Fehler mehr finden und der Upload sich lohnt.
  • Die Farben sind in Schritten zu 0,01 abgestuft und der größte Wert liegt bei 0,137. Ergo braucht man 14 Farben für die Werte und eine (Grau) für Unbekannt. Warum also noch mehr Farben?

ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 20:06, 31. Jan. 2017 (CET)

@Antonsusi: Hast du dir meine Tabelle auf Commons angeschaut? Welche Farben konkret genommen werden ist mir egal, aber wenn Australien beige ist, dann müssen die Länder von Tanzania bis Nigeria auch dieselbe Farbe bekommen, was derzeit nicht so ist. Eine lineare Abstufung ist meiner Meinung nach nicht ideal, da es deutlich mehr Länder mit einer niedrigen als mit einer hohen Bahnstreckendichte gibt: In den oberen Kategorien sind nur eine Handvoll Länder drin, dagegen haben 70 Länder eine Dichte von 0–0,01. Die Karte würde an Informationsgehalt gewinnen, wenn wir z.B. die Farbe für 0,09–0,1 rausschmeißen (wir nicht benutzt) und im unteren Bereich eine oder zwei weitere Stufen einführen.--Nikos Andronikos (Diskussion) 15:16, 2. Feb. 2017 (CET)


Stolpersteine in Österreich, Ungarn, Tschechien, Slowakei und Italien[Quelltext bearbeiten]

Stolperstein Icon WikiProjekt Stolpersteine in Österreich, Ungarn, Tschechien, Slowakei und Italien.svg Stolperstein Icon WikiProjekt Stolpersteine in Österreich, Ungarn, Tschechien, Slowakei und Italien.svg Stolperstein Icon WikiProjekt Stolpersteine in Österreich, Ungarn, Tschechien, Slowakei und Italien.svg Stolperstein Icon WikiProjekt Stolpersteine in Österreich, Ungarn, Tschechien, Slowakei und Italien.svg Stolperstein Icon WikiProjekt Stolpersteine in Österreich, Ungarn, Tschechien, Slowakei und Italien.svg

Anfrage
Auf Liste der Stolpersteine in Berlin-Schöneberg gibt es ein Stolperstein-Symbol mit der Inschrift „Stolpersteine in Berlin“. Wir vom Wikipedia:WikiProjekt Stolpersteine in Österreich, Ungarn, Tschechien, Slowakei und Italien hätten gerne ein Symbol mit der Inschrift „Stolpersteine in Österreich, Ungarn, Tschechien, Slowakei und Italien“. Bitte, bitte … danke!--Meister und Margarita (Diskussion) 23:21, 12. Jan. 2017 (CET) Wenn möglich mit folgendem Umbruch:

STOLPERSTEINE IN
ÖSTERREICH, UNGARN,
TSCHECHIEN, SLOWAKEI
UND ITALIEN

Oder:

STOLPERSTEINE
IN
ÖSTERREICH, UNGARN,
TSCHECHIEN, SLOWAKEI
UND ITALIEN

Rückfragen und Diskussion

@Meister und Margarita: Ich konnte die erwähnte Grafik auf der verlinkten Seite nicht finden … Könnt Ihr bitte aktualisieren? --Rothwild (Diskussion) 16:37, 19. Jan. 2017 (CET)

Ich denke, er meint Datei:Stolperstein Icon.svg. — Speravir – 00:51, 28. Mär. 2017 (CEST)
@Meister und Margarita: erledigt Erledigt-- User: Perhelion 04:47, 28. Mär. 2017 (CEST)

Ökologische Nischen von Pilzen[Quelltext bearbeiten]

Strichzeichnung der wichtigsten ökologischen Nischen der Pilze im Ökosystem „Wald“

Artikel: Pilze#Ökologie

Anfrage

Ich würde gerne den Abschnitt „Ökologie“ im Artikel „Pilze“ mit einer kolorierten SVG-Grafik illustrieren, die eine breite Auswahl an ökologischen Nischen von Pilzen visualisiert. Es geht darum, dem Leser zu veranschaulichen, wie vielseitig Pilze in den Stoffkreisläufen der Landökosysteme verankert sind. Als Ausgangsbasis habe ich oben eine Strichzeichnung verlinkt. Sie wurde in einer leicht abgeänderten Version auch auf Seite 222 im „Wörterbuch der Mycologie“ (Dörfelt & Jetschke 2001) und auf Seite 11 in „Pilze. Wissenswertes aus Ökologie, Geschichte und Mythos“ (Schmid & Helfer 1995) abgedruckt, doch aus Urheberrechtsgründen kann ich die Bilder hier nicht einbinden. Leider sind meine Fähigkeiten beschränkt, solch eine Grafik zu erstellen. Es würde mich deshalb freuen, wenn hier jemand eine solche grafische Darstellung umsetzen könnte. Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung. --Ak ccm (Diskussion) 17:06, 16. Jan. 2017 (CET)

Rückfragen und Diskussion
 In Arbeit Auch wenn es nach einem Haufen Arbeit aussieht, würde ich mich da gerne mal ransetzen – kann aber etwas dauern. Dazu gleich zwei Fragen an @Ak ccm::
  • Kannst Du mir die anderen Vorlagen mal scannen und per Mail zusenden?
  • Muss es unbedingt ein SVG sein? Bei komplexeren Texturen, wie man sie sinnigerweise bei Boden und Borke einsetzt, bietet sich eigentlich eine Mischtechnik aus Pixel-(organische Strukturen) und Vektorbasierender Grafik (Beschriftung Pfeile) an.
  • Gibt es irgendwo eine textliche Aufistung dieser Nischen, damit man das nicht alles (samt Tippfehlern) abtippen muss?
// Martin K. (Diskussion) 12:28, 21. Jan. 2017 (CET)
Du hast Post. :-) --Ak ccm (Diskussion) 14:35, 21. Jan. 2017 (CET)
Die Nischen kann ich Dir abtippen, kann aber bis morgen dauern. --Ak ccm (Diskussion) 14:37, 21. Jan. 2017 (CET)
Hallo Martin, hattest Du meine E-Mail mit den anderen Vorlagen erhalten und die Nischen hier in dem Abschnitt gesehen? Ich dachte mir, dass ich nach einem Monat einfach mal nachfrage, wie der Stand der Dinge ist. Danke im Voraus für Deine Mühe! --Ak ccm (Diskussion) 15:38, 23. Feb. 2017 (CET)
Hi Ak ccm, bitte entschuldige, dass ich Dir noch nicht zurückgeschrieben hatte, aber leider war der vergangene Monat (mit diesem unsäglichen Meinungsbild und unserem Berlinale-Projekt) so voll, dass ich wirklich nicht dazu gekommen bin. Ich hoffe, dass ich kommende Woche endlich etwas Zeit finde, mich da mal ran zusetzen. Ich melde mich dann bei Dir. Ok? // Martin K. (Diskussion) 17:04, 23. Feb. 2017 (CET)
Hi Martin, kein Ding. Bin beruhigt, dass alles bei Dir angekommen ist. Wie heißt es so schön: It's done, when it's done! --Ak ccm (Diskussion) 19:58, 24. Feb. 2017 (CET)
Materialien

Nachstehend wie angekündigt die wichtigsten Nischen der Pilze im Ökosystem Wald. --Ak ccm (Diskussion) 22:50, 22. Jan. 2017 (CET)

  • Mikroskopische Pilze (z. B. Hefen) an Baumflüssen und saftigen Früchten
  • Flechten (z. B. Becher- und Säulenflechten) und lichenisierte Pilze (z. B. Heide-Flechtennabeling) an Gehölzen und auf dem Boden
  • Parasitische Pilze an und in Tieren, Kommensalen und Symbionten des Darms
  • Streuzersetzende Pilze auf toten Pflanzenteilen (z. B. Buchenblatt-Helmling, Kätzchen-Stromabecherling)
  • Parasitische Pilze auf Pilzen (z. B. Goldstiel-Schuppenwulstling, Goldgelber Zitterling)
  • Pilze auf Horn, Federn und Haaren (z. B. Gewöll-Hornpilz)
  • Humusbewohnende Pilze des Bodens (z. B. Wiesen-Champignon)
  • Holzzersetzende Pilze (z. B. Stockschwämmchen, Graublättriger Schwefelkopf)
  • Parasitische Kleinpilze der Bodenpflanzen (z. B. Rostpilze, Brandpilze)
  • Kot-zersetzende Pilze (z. B. Mistpilze, Düngerlinge)
  • Mykorrhizapilze (z. B. Gewöhnlicher Steinpilz, Trüffeln)
  • Pilze auf unterirdischem Holz (z. B. Wurzelrüblinge)
  • Parasiten (z. B. Kernkeulen) und Symbionten (z. B. Amyloidschichtpilze) von Insekten
  • Tierfangende Bodenpilze (z. B. Schopftintling)
  • Pilze auf Brandstellen (z. B. Kohlen-Schüppling, Wellige Wurzellorchel)
  • Holzzersetzende Pilze der Stämme und Äste (z. B. Schwefelporlinge, Zunderschwamm)
  • Parasitische Kleinpilze der Gehölze (z. B. Rostpilze, Mehltaupilze)

Englischsprachig:

  • Microscopic fungi (e.g. yeasts) on tree branches and juicy fruits
  • Lichens (e.g. cup lichens) and lichenized fungi (e.g. heath navel) on shrubs and on the ground
  • Parasitic fungi on and in animals, commensals and symbionts of the intestine
  • Streaky fungi on dead plant parts (e.g. beechleaf bonnet, alder goblet)
  • Parasitic fungi on fungi (e.g. powdercap strangler, yellow brain)
  • Mushrooms on horns, feathers and hairs (e.g. feather stalkball)
  • Humus-dwelling fungi of the soil (e.g. field mushroom)
  • Wood-destroying fungi (e.g. sheathed woodtuft, conifer tuft)
  • Parasitic small fungi of the soil plants (e.g. rust fungi, smut fungi)
  • Faeces-destroying fungi (e.g. fieldcaps, mottlegills)
  • Mycorrhizal fungi (e.g. cep, truffles)
  • Fungi on subterranean wood (e.g. shank fungi)
  • Parasites (e.g. caterpillarclub fungi) and symbionts (e.g. Amylostereum sp.) of insects
  • Animal-catching soil fungi (e.g. shaggy inkcap)
  • Fungi on fire areas (e.g. bonfire scalycap, doughnut fungus)
  • Wood-destroying fungi of the stems and branches (e.g. chicken of the woods, hoof fungus)
  • Parasitic small fungi of the shrubbery (e.g. rust fungi, powdery mildew fungi)


Yandere Simulator[Quelltext bearbeiten]

Guten Morgen,

kann mir jemand zwei Grafiken erstellen? Diese finden sich hier und hier. Die erste Grafik bezieht sich auf die Gesamtbesuche des Entwicklungsblogs zum derzeit im entstehenden Spiel Yandere Simulator. Wobei der Dezember hervorgehoben wurde. Die zweite Grafik zeigt die zehn Länder, aus denen User am häufigsten den Blog verfolgt haben. Die genaue Beschreibung findet sich hier. Ich weiß allerdings nicht, welcher Zähler zur Erhebung der Daten genutzt wurde. Die Grafiken sollen später in den Hauptartikel eingebunden werden, welcher sich derzeit in meinem Benutzernamensraum unter Benutzer:Goroth/Yandere Simulator befindet. Vielen Dank! :-) --Goroth Stalken 03:31, 27. Jan. 2017 (CET)

Hintergrund von EU-Agentur-Logos transparent machen[Quelltext bearbeiten]

Artikel: diverse

Anfrage

Bei obigen Logos von EU-Agenturen ist der Hintergrund fälschlicherweise nicht transparent. Bei den PNG-Dateien kann die neue Version einfach über die alte drüber hochgeladen werden. --Leyo 12:34, 1. Feb. 2017 (CET)

Rückfragen und Diskussion
Das wird nicht gehen, und zwar aus folgenden Gründen:
  1. Es gibt an den Konturen immer Übergangsfarben zum (weißen) Hintergrund, also Aufhellungen. Die bekommt man nicht in eine Teiltransparenz konvertiert.
  2. Es ist in aller Regel nicht sinnvoll. Jedes dieser Logos ist so gestaltet, dass es auf weißem Hintergrund so wie gewünscht erscheint. Ein weißer Hintergrund ist also Teil der Gestaltung. Stell dir mal "EFCA_Logo.png" vor einer dahinter befindlichen blauen Fläche vor. Der Text würde verschwinden und der Rest wäre kaum erkennbar. Ergo sind weiße Hintergründe dringend erforderlich.
ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 20:34, 3. Feb. 2017 (CET)
Guckst du hier: http://efca.europa.eu/ --Leyo 00:53, 5. Feb. 2017 (CET)
Das ist eine andere Grafik mit weißem Text... Nur deshalb funktioniert diese wohl extra für blauen Hintergrund vorgesehene Version. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 16:06, 5. Feb. 2017 (CET)
Ja, das ist eine leicht modifizierte Version. Du irrst dich trotzdem: Der weisse Hintergrund gehört zweifellos nicht zum Logo. --Leyo 22:34, 5. Feb. 2017 (CET)
Natürlich kann man das Logo vor jeden Hintergrund setzen, wenn man es als Vektorbild und eine konkrete Verwendung hat. Außerdem bleibt immer noch das Problem mit den Aufhellungen an den Konturen. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 23:24, 5. Feb. 2017 (CET)
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es hier einige echt geschickte Benutzer gibt. Vielleicht kriegt es einer davon doch hin. Lassen wir uns überraschen. --Leyo 23:58, 5. Feb. 2017 (CET)
⇐⇐ Ich habe mich heute Nacht mal an dieser Datei versucht und sie mit Hilfe von IrfanView tatsächlich auf 5 Farben bekommen und in der PNG Weiß als transparent deklariert. Je weniger Farben es sein sollen, umso eher funktioniert es. Die Logos mit Farbverlauf sind da eine harte Nuss. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 18:13, 6. Feb. 2017 (CET)
Danke! Mit Farbverlauf ist nur noch ein Logo offen, dasjenige der EIOPA. --Leyo 18:48, 6. Feb. 2017 (CET)
Mit Gimp ist das nur ein Klick. In meinem alten englischsprachigen Gimp 2.6.11 wählt man dazu im Menü "Colors" den Punkt "Color to Alpha...". Da Weiß vorausgewählt ist, reicht der Klick auf "Ok". Ob die Umsetzung so sinnvoll ist, ist eine andere Frage. --Marsupilami (Disk|Beiträge) 10:49, 7. Feb. 2017 (CET)
Ich glaube nicht, das Gimp bei "Color to Alpha..." und der Auswahl von Weiß aus Hellgrau eine ausreichend gute Semitransparenz erzeugt. Es gibt ja ggf. auch tatsächlich als grau geltende Flächen. Ergo muss auch hier dafür gesorgt werden, dass die Konturen, welche transparente Bereiche begrenzen sollen, "schlagartig" auf weiß übergehen. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 18:02, 7. Feb. 2017 (CET)
Zumindest bei Logos ohne Farbverläufe (z.B. EMCDDA-Logo) müsste es doch funktionieren. --Leyo 00:19, 9. Feb. 2017 (CET)

@Wribln: Auch wenn das ERA-Logo durch den Namenswechsel veraltet ist, könnte es aus historischen Gründen auch weiterhin im Artikel gezeigt werden. --Leyo 16:18, 15. Mär. 2017 (CET)

Wollte nur drauf hinweisen... und evtl. Arbeit ersparen. --Wribln (Diskussion) 16:24, 15. Mär. 2017 (CET)

Vertikale Integration[Quelltext bearbeiten]

Artikel: Vertikale Integration

Anfrage

Bitte Schrift anpassen --BigbossFrin 21:51, 9. Feb. 2017 (CET)

Rückfragen und Diskussion
Sollte man nicht lieber eine generische Grafik erstellen?
Ganz oben steht der normalerweise der "Kunde" unten steht der "Lieferant", dazwischen bspw. "Einzelhändler" -> "Großhändler" -> "Hersteller".--Harald321 (Diskussion) 19:07, 11. Feb. 2017 (CET)

Plan des Grundrisses der Lauinger Stadtpfarrkirche[Quelltext bearbeiten]

Artikel: Stadtpfarrkirche St. Martin (Lauingen)

Anfrage

Liebe Grafikwerkstatt, für diesen Artikel dieser Kirche in Lauingen (Donau) würde ich mir gerne eine SVG-Version des Grundrisses bei nebenstehendem Bild wünschen. Ohne die Zahlen! Ich habe zwar selbst die Möglichkeiten, aber ich denke, es gibt da weitaus bessere Wikipedianer, die das schöner machen können, und so, dass das auch Hand und Fuß hat. Ich weiß jetzt nicht, ob ich hier richtig bin. Sollte dies nicht der Fall sein, dann bitte kurz auf meiner Diskussionsseite Bescheid geben und gegebenenfalls einen Ansprechpartner dafür nennen. Im Voraus vielen Dank für Eure Hilfe!

--MfG!  JohannesSeraph [J.S.] (DISKU/EDITS/MAIL) 15:18, 11. Feb. 2017 (CET)
Rückfragen und Diskussion
@JohannesSeraph: Die Qualität der JPG-Grafik ist nicht besonders gut dafür. Hast du eine bessere Grafik? Gut wäre auch die Webadresse, wo das Bild zu finden ist. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 18:44, 17. Feb. 2017 (CET)
Hallo @Antonsusi:, das Problem ist, dass das Bild aus einem älteren Buch mit der Baubeschreibung für die genannte Kirche stammt und deswegen schon qualitativ schlecht ist. Einziges Bild, das im Internet zusätzlich zu finden ist, befindet sich in einer verkleinerten Auflösung auf Kirchbau.de (Siehe: [2]). Ich habe selbst mal versucht, durch Invertierung der Grafik Details besser herauszuarbeiten.

So ist es schwierig, die Grafik zu vektorisieren, denn die gestrichelten Linien sind nicht besonders sauber zu sehen. Nimm doch mal Kontakt mit der Pfarrei auf. Evtl. haben die noch eine bessere Grafik. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 20:08, 18. Feb. 2017 (CET)


Verbesserung[Quelltext bearbeiten]

Artikel: (1) Ceres

Anfrage

Kann es sein, das in der .svg sich eine Rastergrafik verbirgt, da die Striche alle Treppen haben? Kann man das verbessern? --Calle Cool (Diskussion) 13:02, 28. Feb. 2017 (CET)

Ah ist anscheinend doch eine reine .svg - trotzdem mal die Frage ob jemand hier diese verbessern könnte... --Calle Cool (Diskussion) 13:08, 28. Feb. 2017 (CET)
Rückfragen und Diskussion

DAs ist eine von einem Programm aus einem Pixelbild generierte Datei mit tausenden kleiner Striche anstatt Pixeln... auch nicht besser als das Pixelbild. Sowas muss man komplett neuzeichnen. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 20:49, 2. Mär. 2017 (CET)

Bilderwunsch für Artikel Hochhausgeschichten[Quelltext bearbeiten]

Hier und dort sind zwei mögliche Vorlagen für ein einfaches Textlogo. --H7 (Diskussion) 16:51, 19. Mär. 2017 (CET)

Aktualisierung Datei:Saarlandwahl.svg[Quelltext bearbeiten]

Artikel: Landtagswahlen im Saarland und Saarland

Anfrage

Grüßt euch, mir fiel diese Grafik auf, in der die Entwicklung der Parteianteile bei Wahlen im Saarland verzeichnet ist und die seit der Wahl 2009 nicht aktualisiert wurde. Ich würde mich freuen, wenn jemand die Ergebnisse von 2012 und 2017 (vorläufiges amtliches Endergebnis; das wird sich erfahrungsgemäß kaum noch ändern) einträgt. --Andropov (Diskussion) 11:33, 27. Mär. 2017 (CEST)

Rückfragen und Diskussion
Fertiger Entwurf

 In Arbeit Ich würde mich heute oder morgen gerne daran versuchen, diese Grafik mit Vorlage:Graph:Chart nachzubauen. Dann könnte man zukünftig auch ohne Grafik-Kenntnisse und/oder -Programm Wahlergebnisse ergänzen. --Tkarcher (Diskussion) 11:42, 27. Mär. 2017 (CEST)

Super, vielen Dank! Die Idee, die Grafik allgemein bearbeitbar zu machen, finde ich sehr gut. --Andropov (Diskussion) 12:14, 27. Mär. 2017 (CEST)

erledigt Erledigt (?) So - weiter komme ich mit dieser Vorlage nicht. Was mich selbst etwas stört: Die Vorlage bietet...

  • keine Gitternetzlinien und
  • keine (zweite) beschriftete rechte Achse

Trotzdem meine ich, dass der Vorteil (leichtere Wartbarkeit und Wiederverwendbarkeit) diese Nachteile aufwiegt. Wenn du/ihr der gleichen Meinung seid, könnten wir diese Grafik in eine eigene Vorlage packen (Vorlage:Landtagswahlergebnisse Saarland) und in den beiden oben genannten Artikeln einbinden. --Tkarcher (Diskussion) 14:16, 28. Mär. 2017 (CEST)

Grüß dich Tkarcher, großartig, vielen Dank! Ich weiß nicht, ob es sinnvoll ist, eine eigene Vorlage zu erstellen, weil das die Bearbeitbarkeitshürde im Artikel doch wieder erhöht, oder? Ich würde ein paar Kleinigkeiten anders machen und dich da um deine Meinung fragen: Die Strichstärke fände ich etwas dünner besser, die CVP würde ich nicht grün, sondern eher dunkelblau (passend zur Unionsparteienfamilie) machen und die SPS stärker von der SPD-Farbe absetzen. Und die KPD würde ich nicht braun machen, sondern eher pink (braun hat ja politisch eine andere Assoziation ...). Dass du FDP und DPS zusammengefasst hast, ist sehr gut, finde ich. Was meinst du? --Andropov (Diskussion) 14:27, 28. Mär. 2017 (CEST)
@Andropov: Ich habe mir einmal erlaubt, die SPS heller einzufärben, um den Unterschied zur SPD deutlicher zu machen. Die anderen Farbwünsche müsstest Du wahrscheinlich hier anmelden. ※Lantus 15:03, 28. Mär. 2017 (CEST)
Ah sorry, ich hatte nicht darauf geachtet, dass die Farben schon allgemein in der WP festgelegt worden sind. Dann behaupte ich das Gegenteil und bins sehr zufrieden. :) --Andropov (Diskussion) 15:08, 28. Mär. 2017 (CEST)
Obwohl, da ich es gerade sehe: Dann fände ich die jeweils hellere Variante für die nicht mehr bestehenden Parteien insgesamt besser von Vorlage:Wahldiagramm/Partei/DE. --Andropov (Diskussion) 15:09, 28. Mär. 2017 (CEST)
Kein Problem. Besser so? --Tkarcher (Diskussion) 15:26, 28. Mär. 2017 (CEST)
Ja, das ist doch gut! ※Lantus 15:28, 28. Mär. 2017 (CEST)
Finde ich auch: Ganz wunderbar so. Was meinst denn du, Lantus, zur Frage, ob eine Vorlage oder der (ja auch nicht gerade übersichtliche) Quelltext im Artikel die bessere Wahl wären? --Andropov (Diskussion) 15:30, 28. Mär. 2017 (CEST)
Ich würde eine Vorlage begrüssen. Im Artikel selbst wird viel von Autoren editiert, die die Wiki-Syntax nur rudimentär kennen. Eine Auslagerung in eine Vorlage ginge nicht so schnell kaputt. ※Lantus 15:38, 28. Mär. 2017 (CEST)
Dann schließe ich mich dem Expertenvotum an und sehe die Anfrage als erledigt. Würdest du als Schöpfer dieser guten Grafik die Vorlage erstellen, Tkarcher? Das Einbauen in die Artikel überlasse ich dir auch gern, sofern du nicht um Hilfe rufst :) Auch der Artikel Landtagswahl im Saarland 2017 hätte meiner Meinung mit der Entwicklungsgrafik einen Mehrwert. --Andropov (Diskussion) 15:43, 28. Mär. 2017 (CEST)
Fertig (mit den beiden oben genannten Artikeln). Im Artikel Landtagswahl im Saarland 2017 halte ich das Diagramm für wenig hilfreich - du darfst es aber gerne selbst einbauen. So sieht der dafür notwendige Code aus:
{{Manueller Rahmen
|caption = Wahlergebnisse seit 1947 [[Datei:Magnify-clip (sans arrow).svg|rahmenlos|rechts|12px|verweis=Vorlage:Landtagswahlergebnisse_Saarland]]
|content = {{Landtagswahlergebnisse Saarland|width=400|height=250}}
}}

Die Parameter width und height sind frei wählbar, ein Klick auf die Lupe unten rechts führt zur großen Ansicht (die dann auch direkt bearbeitet werden kann). --Tkarcher (Diskussion) 17:17, 28. Mär. 2017 (CEST)

Erledigte Diskussion
Diese Anfrage kann archiviert werden. Falls du anderer Ansicht bist, so scheue dich nicht, diesen Baustein durch einen Kommentar zu ersetzen. Ansonsten wird der Abschnitt in 4 Tagen ins /Archiv verschoben. Tkarcher (Diskussion) 17:17, 28. Mär. 2017 (CEST)


Bildverbesserungen (Binaurale Tonaufnahmen)[Quelltext bearbeiten]

Artikel: Binaurale Tonaufnahme

Anfrage

Hi Zusammen, wäre es hier möglich die Bilder in .svg neu zu Zeichnen oder die Qualitäten zu verbessern. Teilweise kann man das Geschriebene sehr schlecht lesen... --Calle Cool (Diskussion) 11:47, 27. Mär. 2017 (CEST)

Hier habe ich mal für das erste Bild eine bessere Version gefunden.--Calle Cool (Diskussion) 12:06, 27. Mär. 2017 (CEST)
Hier mal ne Wortkliste für ne .svg - Ich schau mal ob jemand die englische Fachbegriffe beisteuern könnte, dann wäre auch ne multi Langugae .svg net schlecht..
de en
Links left
Rechts right
Kunstkopfsignale dummy head signals
Wiedergaberaum auditorium
65° 65°
104° 104°
Phasenumkehr phase inversion
Filter (Höhenabs. Pegel) filter (heigh frequency suppression)
Laufzeit delay

--Calle Cool (Diskussion) 12:14, 27. Mär. 2017 (CEST)

Rückfragen und Diskussion

Hab die Tabelle einfach mal ausgefüllt, aber ich würde zwecks Verständlichkeit "Laufzeit" durch "Verzögerung" ersetzen und die Spezifikation des Filters evtl. weglassen. Gemeint ist ja kein Tiefpass oder so, sondern "entsprechend der Kopfabschattung geschwächt", um den Schall des jeweiligen vorderen Lautsprechers auszulöschen.--Debenben (Diskussion) 22:03, 27. Mär. 2017 (CEST)