Wikipedia:Teestube/Konzept

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diese Seite gehört zum Wikipedia-Archiv.

Der Inhalt dieser Seite ist nicht mehr aktuell. Sie wird aber nicht gelöscht, damit die Geschichte der Wikipedia nicht verlorengeht. Falls es sich um eine Arbeitsunterlage handelt, ist sie womöglich durch andere Seiten ersetzt worden. Bestehende Weiterleitungen auf diese Seite sollen das Wiederauffinden ermöglichen.

Wenn du meinst, diese Seite sei weiterhin von aktueller Bedeutung, solle weiter benutzt werden und ihre Funktion sei nicht besser in bestehende Seiten integriert, dann kümmere dich bitte um ihre Aktualisierung.

Hier soll die Einrichtung einer Anlaufstelle vorgestellt (und umseitig koordiniert oder diskutiert) werden, die ein Pendant zum englischsprachigen en:Wikipedia:Teahouse darstellt. Eine 1:1-Umsetzung des Teahouse der englischen Wikipedia hat sich als schwierig erwiesen, so dass für die deutschsprachige Wikipedia ein etwas verändertes Konzept erprobt wird.

Als technische Unterstützung wurde daher eine erste kleine Funktion entwickelt, um das Projekt starten zu können. Mit diesem Prototyp kann erprobt werden, ob und wieviel das Angebot genutzt wird, ob es potentiellen neuen Autoren und Autorinnen den Einstieg in die Wikipedia erleichtert und von Mentoren und Mentorinnen als hilfreich wahrgenommen wird. Sollte dies so sein, könnten nächste Schritte überlegt werden.

Konzept[Quelltext bearbeiten]

Die Teestube ist eine Anlaufstelle für neue Autorinnen und Autoren. Idee ist es, ein sogenanntes Many-to-Many-System (Kommunikation mehrerer Gleichberechtigter untereinander) einzurichten. Sie unterscheidet sich vom Mentorenprogramm, in dem jeweils eine Mentorin/ein Mentor für eine Neuautorin/einen Neuautor zuständig ist. Alle Informationen zum Vorbild “Teahouse” in der englischsprachigen Wikipedia finden sich auf Meta.

Die Teestube ist nicht als Konkurrenz, sondern als Ergänzung zu bestehenden Initiativen für neue Autorinnen und Autoren gedacht.

Für Besucherinnen und Besucher stehen Ansprechpersonen ("Gastgeberinnen und Gastgeber") zur Verfügung, die Fragen beantworten und Hilfestellung geben. Die Teestube soll eine entspannte und besonders freundliche Atmosphäre bieten. Auf den „typischen“ Wikipediajargon soll bewusst verzichtet werden. Die Anlaufstelle bietet die Möglichkeit, erste Kontakte zu erfahrenen Autorinnen und Autoren zu knüpfen und andere neue Interessierte kennenzulernen. Im Idealfall entsteht eine Willkommens- und Austauschkultur, die Interessierte dabei unterstützt, dauerhaft als Autorinnen und Autoren in der Wikipedia aktiv zu werden.

Mit der Entwicklung des ersten Features: “Eine Frage stellen” können Interessierte von jeder Seite der Wikipedia in die Teestube finden. Die einfache Anwendung eines Fragebuttons soll Menschen auch ohne Wikitext-Kenntnisse einen ersten Zugang zur Community und in die Wikipedia ermöglichen (siehe Abschnitt Eine Frage stellen).

Für die Zukunft ist zum Beispiel denkbar, dass Gastgeberinnen und Gastgeber, Besucherinnen und Besucher sich vorstellen, Neuautorinnen und -autoren untereinander sich in einem eigenen Forum austauschen können und vieles mehr. Ob dafür weitere spezielle Werkzeuge notwendig sind, wird gemeinsam mit der Community rund um die Teestube diskutiert.

Die Teestube entsteht Schritt für Schritt und in Abstimmung mit den Aktiven aus der Wikipedia-Community.

Eine Frage stellen: Funktionalität und Testmöglichkeit[Quelltext bearbeiten]

WMDE Teahouse Einstellungen Gadgets.png

Es wurde ein Fragebutton, ein Dialogfeld zum Fragestellen und eine Benachrichtigungsfunktion entwickelt.

Aktivierung[Quelltext bearbeiten]

Wenn die Funktion aktiviert wurde, erscheint eine grüne "Eine Frage stellen" Schaltfläche in der Leiste der persönlichen Einstellungen. Diese Schaltfläche ist standardmäßig nicht für jeden sichtbar. Zielgruppe des Projekts Teestube sind potentielle neue Autoren und Autorinnen, daher wird die Schaltfläche per Voreinstellung nur unter bestimmten Bedingungen sichtbar:

  • A) Als unangemeldeter Benutzer muss man mindestens einmal auf "Bearbeiten" geklickt haben, um die "Eine Frage stellen"-Schaltfläche in der oberen Leiste angezeigt zu bekommen.
  • B) Als angemeldeter Benutzer bekommt man die "Eine Frage stellen"-Schaltfläche in der oberen Leiste zu sehen, wenn man weniger als 100 Bearbeitungen getätigt hat.
  • C) Als angemeldeter Benutzer unabhängig von der Anzahl der Bearbeitungen kann man die beiden "Teestuben-Optionen" im Abschnitt "Helferlein" in den persönlichen Einstellungen aktivieren oder auch deaktivieren.

Zusätzlich ist die Schaltfläche auch auf WP:Teestube und WP:Teestube/Fragen eingebunden.

Der Dialog[Quelltext bearbeiten]

WMDE Teahouse Fragendialog.png
WMDE Teahouse Das Board.png

Der Dialog wird über die grüne "Eine Frage stellen"-Schaltfläche geöffnet.

Über den Dialog können Fragen als Unterseiten von WP:Teestube/Fragen (Sog. "Basisseite" oder "Board") angelegt werden. Diese werden auch in Form einer Vorlage auf WP:Teestube/Fragen eingebunden. Im Dialogfenster gibt es ein Feld für die Frage und ein Feld für die weitere Beschreibung. Beim Eingeben der Frage werden dem Fragesteller - falls vorhanden - ähnliche bereits gestellte Fragen angezeigt. So können Besucher sehen, ob ihre Frage schon einmal gestellt und welche Antwort darauf gegeben wurde. Im Dialogfenster wird sowohl ein Link zum Frageboard angezeigt, als auch der Hinweis, dass die Frage an die Wikipedia-Community gestellt wird. Damit soll deutlich werden, dass sich a.) eine Community um die Beantwortung der Frage kümmert und b.) die Frage öffentlich gestellt wird. Durch die Bezeichnung des Buttons zum Abschicken der Frage mit "Veröffentlichen" wird dies noch einmal verstärkt.

Zur Beantwortung und Diskussion von Fragen kann die normale Bearbeitungsfunktion von MediaWiki benutzt werden. Eine Unterstützung durch die Software, etwa durch einen "Antworten" Knopf auf der Frageseite, wäre eine Möglichkeit für die Zukunft. Zunächst aber sollen erst einmal Erfahrungen mit einem möglichst einfachen System gesammelt werden.

Die Benachrichtigung[Quelltext bearbeiten]

WMDE Teahouse Benachrichtigungen.png

Wenn eine Frage beantwortet oder kommentiert wurde, wird der Fragesteller darüber informiert: Jede von einem Benutzer gestellte Frage kommt auf eine "Beobachtungsliste". Anders als die normale Beobachtungsliste wird diese nicht auf den Servern der Wikipedia gespeichert, sondern im Browser des jeweiligen Benutzers. In einem Intervall von aktuell zirka fünf Minuten wird die Liste auf Änderungen - die nicht von dem Benutzer selbst sind und neuer sind als der letzte Besuch des Benutzers - überprüft. Liegen "Reaktionen" in Form von Änderungen an der Unterseite vor, wird der Benutzer darüber informiert.

Zeitpunkt der Aktivierung in der Wikipedia[Quelltext bearbeiten]

Die standardmäßige Aktivierung für Diejenigen, die angemeldet sind, aber noch keine 100 Bearbeitungen haben oder die nicht angemeldet sind, aber einmal auf "Bearbeiten" geklickt haben, erfolgte am Sonntag, den 20.9.2015.

Testen und Verbesserungsvorschläge[Quelltext bearbeiten]

Interessierte, die Fragen beantworten und neue Autorinnen und Autoren unterstützen wollen, können die Funktionalität in der Testumgebung selbst ausprobieren: Auf test.wikipedia.org ist die „Eine-Frage-stellen“-Funktion ebenfalls verfügbar. Die in der Benutzeroberfläche verwendete Sprache ist Englisch, da dies die Verkehrssprache auf test.wikipedia.org ist. Es gelten dieselben Regeln wie in der Wikipedia: Wer z. B. anonym auf "Edit" klickt, bekommt die grüne Schaltfläche angezeigt.

Feedback und weiteres Vorgehen[Quelltext bearbeiten]

Auf der WikiCon 2014 wurde Feedback zu der Testversion gesammelt. Das Protokoll findet sich hier. Weitere Rückmeldungen zur Funktionalität aus dem ersten Testlauf finden sich auf der umseitigen Diskussionsseite. Fehlermeldungen zum Prototyp "Eine Frage stellen" und Vorschläge für das weitere Vorgehen können auf dieser Seite gesammelt und diskutiert werden.

Die Projektdokumentation ist auf MediaWiki.org einsehbar.

Ansprechpersonen bei WMDE[Quelltext bearbeiten]

Ansprechperson bei WMDE bei Fragen zum Prototyp "eine Frage stellen" ist Birgit unterstützt von Nico.

Was ist zu tun?[Quelltext bearbeiten]

Wer macht mit?[Quelltext bearbeiten]

Bin generell interessiert
  • --Motmel ♫♫♪ 17:11, 8. Nov. 2014 (CET) am liebsten als „Autor“, wie vorgeschlagen :-) Ich verstehe den Unterschied nicht zwischen „Gastgeber“ und Teilnehmer (Autor). Kann mir den jemand erklären? (Als Gastgeber würde ich mich überfordert fühlen) Nichts für ungut --Motmel ♫♫♪ 10:15, 16. Nov. 2014 (CET) Ui prima. Klang so nach „Reglement“: ich darf also auch was fragen und muss nicht alles wissen? Sorry für lange Leitung --Motmel ♫♫♪ 20:45, 5. Dez. 2014 (CET)
Gastgeber (engl:Host) ist derjenige, der dem Gast (engl:Guest, Vorschlag deutsche Bezeichnung:Autor) z.B. eine Frage beantwortet. Gruß --Jean11 (Diskussion) 19:44, 24. Nov. 2014 (CET)
Als Gastgeber
  • buecherwuermlein 20:49, 8. Jun. 2013 (CEST)
  • --AndreasPaul (Diskussion) 13:24, 9. Jun. 2013 (CEST)
  • --Alraunenstern۞ 18:44, 9. Jun. 2013 (CEST)
  • --Merrie (Diskussion) 19:21, 17. Jul. 2013 (CEST) (Jetzt erst entdeckt…)
  • --Tommes «quak»/± 10:59, 9. Okt. 2013 (CEST) ich, falls das Projekt noch lebt, bzw. die Bemühungen darum. Im übrigen finde ich en:Teahouse nicht gerade einladend, da man dort als Gast – ich würde Besucher bevorzugen – erst ein Profil erstellen muss. --Tommes «quak»/± 10:59, 9. Okt. 2013 (CEST)
    • Hi, das Projekt lebt auf jeden Fall noch! Ich kann hier gern mal den aktuellen Status präsentieren, das sieht hier nämlich in der Tat nicht sonderlich vital aus… -- buecherwuermlein 13:36, 9. Okt. 2013 (CEST)
    • Prima dann mach das doch bitte mal. Und warum heißt es „Teahouse“? Sprechen wir hier englisch? Geht es um Landschaftsarchitektur? Ich finde das ist nicht einmal „assoziativ“ zum Zweck der Seite, aber meine Meinung ist eh unwichtig. Bitte verlinken, bitte optisch ansprechender gestalten, bitte einer Kategorie zuordnen, bitte … *seufz* --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 10:49, 3. Jun. 2014 (CEST)
      Ruhig Lómelinde, immer mit der Ruhe, alles ist gut. Es ist anscheinend gerade wieder frische Bewegung reingekommen, weiteres wird die Zeit zeigen. Als Kategorie würde ich noch Kategorie:Wikipedia:Gemeinschaft vorschlagen. VG --se4598 / ? 16:55, 3. Jun. 2014 (CEST)</small .-)
      Ja sorry, ich wollte das auch nur anmerken. Die Kat würde ich auch vorschlagen, das passt zum WP:Café. Und ich könnte auch ein wenig an der Optik basteln, wenn das erwünscht ist, so etwas mache ich sehr gern. :-) --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 09:51, 4. Jun. 2014 (CEST)
  • --Darian (Diskussion) 15:03, 6. Jun. 2014 (CEST) Eine hervorragende Idee, auf die ich ebenfalls erst jetzt gestoßen bin.
  • --Jörgens.Mi Diskussion 18:05, 10. Nov. 2014 (CET) Als Ansprechpartner, ich bin gerne bereit Fragen zu beantworten und unterstützen.
  • Boshomi ☕⌨☺ 00:50, 3. Dez. 2014 (CET) Tolle Idee.

* --Der Maxdorfer (Diskussion \ Bewertung) 20:16, 1. Sep. 2015 (CEST)

Technische Umsetzung und Pflege
  • buecherwuermlein 20:49, 8. Jun. 2013 (CEST) so weit es mir möglich ist
  • --FNDE (Diskussion) 22:06, 10. Sep. 2015 (CEST) Weiß nicht genau was es (noch) zu tun gibt, aber bin gerne dabei