Wikipedia Diskussion:WikiProjekt Österreich/WikiDaheim

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Relevanz[Quelltext bearbeiten]

Hallo @Braveheart:, du schreibst in der Projektbeschreibung so schön ..sondern soll den Charakter eines Ortes in all seinen Facetten zeigen - auf der anderen Seite wird in dem ganzen Projekt nihct mit einem Wort die notwendige Relevanz eines Themas erwähnt. Genau das war aber der springende Punkt, warum das RW überhaupt begonnen wurde. --K@rl 14:06, 4. Dez. 2016 (CET)

Hi Karl - ja, mir is auch im Nachhinein eingefallen, dass die Einbindung von Regiowiki fehlt - das werd ich noch nachtragen. Die Frage der Relevanz bezieht sich in diesem Sinne nur auf Artikelanlagen bzw. -ergänzungen, oder? LG, --Braveheart Welcome to Project Mayhem 16:45, 4. Dez. 2016 (CET)
Wie ich dem Projekt entnehme, soll man eben in Wikipedia den Charakter eines Ortes ... zeigen. Und da sehe ich die Schwierigkeiten, denn das was einen Ort ausmacht, ich habe jetzt gerade im RW Sigmund Feilbogen geschrieben. Den könnte ich da auf Grund der RK nie ins Wiki bringen und genau das sehe ich als Teil eines Ortes. --K@rl 17:11, 4. Dez. 2016 (CET)
Die Frage ist natürlich, wie weit man ins Detail gehen möchte - es gibt durchaus Ortsartikel wie Nickelsdorf, wo etwa zur Geschichte deutlich mehr verfasst wurde, als es andernorts üblich ist.
Die Unterschiede zwischen Wikipedia und Regiowiki genauer herauszuarbeiten sehe ich schon als Teil des Projekts, z.B. indem man sich die Wikipedia:Formatvorlage Ort (Österreich) anschaut und überlegt, welche Informationen wir in WP und welche wir im Regiowiki brauchen. --Braveheart Welcome to Project Mayhem 18:27, 4. Dez. 2016 (CET)
das stimmt schon, aber über eine Infobox wird man keinen Charakter eines Ortes darstellen können ;-) Die Infobox sind so typische Daten die man aus Wikipdata holen kann und sie halt hier in Form bringt. Das sind gar nicht die Wunschinhalte für das RW derzeit. --K@rl 19:16, 4. Dez. 2016 (CET)

Ich hab jetzt mal einen Unterabschnitt bei den Themen zum Regiowiki eingerichtet, in der man auch die Differenzierung ansprechen sollte - d.h. direkt von der Plattform ins jeweilige Wiki weitergeleitet zu werden, abhängig vom Thema? Oder gewisse Themenvorschläge aufnehmen, die den Textbestand im Regiowiki analysieren und automatisch Vorschläge zu diesen Themen anbieten, wenn sie im Regiowiki fehlen? LG, --Braveheart Welcome to Project Mayhem 19:14, 4. Dez. 2016 (CET)

etwas was man auch beim regionaleren bedenken muss, ist gerade im kleinräumigen die Belegfrage, denn was ja zumeist hier kritisiert wird, sind Belege die oft auf origin research basieren und nicht auf Sekundärquellen. Im regionalen wirst du auf auf OR zurückgreifen müssen, den du findest es sonst nirgends belegt. Eine ordentlich kemmentierte mündliche Überlieferung ist mir oft leiber als eine Quelle um fünf Ecken aus der Kronenzeitung. Das wird aber hier ebenfalls nicht akzeptiert - K@rl 20:03, 4. Dez. 2016 (CET)
Hm... die Frage ist, wie trivial bzw. überprüfbar die Informationen sind. Das ist sicherlich von Thema zu Thema unterschiedlich, das gälte es auch bei WikiDaheim dementsprechend aufzudröseln. --Braveheart Welcome to Project Mayhem 20:19, 4. Dez. 2016 (CET)
Genau das ist die Frage, wenn ich es genau beschreibe und mündlcihe Überlieferung schreibe, dann kann sich der Leser ein Bild machen - aber eben mündige Leser - hier nihct ;-) --K@rl 21:09, 4. Dez. 2016 (CET)

;Bürgermeister[Quelltext bearbeiten]

<<Jahr–Jahr Vorname Nachname chronologisch ergänzen>> ist ein mein Versuch, Ergänzungen anzuregen, und auch ein Schritt die Orts- und Gemeindeartikel historisch auszubauen. Analog dazu sind alle Kapitelüberschriften zu überdenken, und ist die Frage zu stellen, welche Informationen wir im Hinblick auf ein Lexikon wirklich wünschen und ergänzt haben wollen. --Anton-kurt (Diskussion) 16:12, 4. Dez. 2016 (CET)

Ist sicher sehr positiv und ein Anfang, doch siehe oben, es sind dahinter ja keine Artikel erlaubt bei Orten heute < 20.000 Ew. und nur diese Daten sind etwas wenig. --K@rl 20:04, 4. Dez. 2016 (CET)

Gemeindefinanzen[Quelltext bearbeiten]

Interessant wären auch Informationen über den finanziellen Zustand der Gemeindekassa. Da braucht es einen objektiven Raster für Zahlen pro Jahr mit dem Mut zur Lücke. --Anton-kurt (Diskussion) 16:12, 4. Dez. 2016 (CET)

Diese Zahlen haben wir bis Dato nihct einmal vom Bunde da herinnen ;-) --K@rl 17:13, 4. Dez. 2016 (CET)
OffenerHaushalt.at könnte hier helfen. --Stefankasberger (Diskussion) 16:39, 6. Dez. 2016 (CET)
Zu: Stefankasberger: Frage ist wohl, mit welchem Kooperationspartner analog Denkmalliste, welche Zahlen jeder Gemeinde relevant sein sollen, und wie das effizient zur Darstellung gebracht wird, und sich danach effizient historisch Jahr für Jahr erweitert. Das gehört gründlich überlegt. --Anton-kurt (Diskussion) 16:32, 7. Dez. 2016 (CET)
Das gehört gründlich überlegt: Gemeindefinanzen wohl nur lexikalisch im Nachhinein - aber chronologisch Jahr für Jahr dargestellt - braucht wohl auch eine Art von Listenartikel wie bei den Denkmallisten. Und es braucht Kooperationspartner: Vielleicht die Statistik Austria. Vielleicht das Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum. Oder? --Anton-kurt (Diskussion) 14:00, 14. Dez. 2016 (CET)

Plattform[Quelltext bearbeiten]

Eines ist mir bisher noch immer nicht klargeworden: Willst du da eine eigene Plattform oder das ganze in Wikipedia? --K@rl 21:13, 4. Dez. 2016 (CET)

Steht bei den technischen Anforderungen - die Daten stammen schon aus Wikipedia, OSM, Commons, Regiowiki, Wikidata, etc. Wenn man aber z.B. mit der Suche nach einem Gemeindenamen diese ganzen Informationen zusammensuchen muss, brauchen wir dafür eine eigene Datenbank plus Suchmaske dafür, das entspricht im Endeffekt dem, was die neue Plattform erstmal können sollte. --Braveheart Welcome to Project Mayhem 00:21, 5. Dez. 2016 (CET)
Okay, das französische verstehe ich halbwegs, das ist aber ein reines Fotoprojekt um auf Commons die verschiedensten Dinge zu bringen. Wie das dann mit den anderen Zusammenhang stehen soll, dass ist mir dabei nicht klar, denn dort steht Commons im Mittelpunkt. --K@rl 09:09, 5. Dez. 2016 (CET)
Jo, das französische Projekt hatte zwar zuerst große Ambitionen, am Ende kam aber nicht viel mehr raus als die Kampagne für Commons, d.h. Bilder zu allen möglichen Themen mit regionalem Bezug hochladen (was der Zusammenhang mit WikiDaheim wäre). Ich hatte vor einiger Zeit mal bei WMFR nachgefragt, wie es da mit der Nachbearbeitung der hochgeladenen Fotos aussieht, bekam dazu aber keine Antwort mehr. Werd nochmal nachhaken. --Braveheart Welcome to Project Mayhem 20:43, 5. Dez. 2016 (CET)
Ja aber genau da liegt ja der Haken, denn in F ist praktisch Commons der Mittelpunkt des Projekts, und da hängt nicht mehr als eine halbwegs Website als Portal dran die mir ein erleichtertes Hochladen ermöglicht. Im Prinzip ja nix anderes ls wir mit den Denkmallisten halt über Wiki auch machen, nur halt mit engeren Zielvorgaben. Wenn du das Ziel so siehst habe ich das etwas missverstanden, denn ich meinte du willst auch Inhalte sammeln, was ja ganz wo anders hinläuft, denn wie bei den Franzosen, brauchen wir nur eben eine Homepage, evt. Wikidata - ob das schon so gefüllt ist, trau ich mich nicht beurteilen - und eben Commons - aber kein WP und kein RW --K@rl 21:26, 5. Dez. 2016 (CET)
Vielleicht hilft hier ein Beispiel weiter: Benutzer xyz gibt auf der Website den Namen seiner Heimatgemeinde ein und bekommt danach eine Auflistung darüber, dass z.B. ein Abschnitt zur Infrastruktur im Artikel zur Gemeinde fehlt. Mit einem Klick wird er auf die Erstellung dieses Abschnitts in WP weitergeleitet. Dasselbe könnte man für Informationen machen, die im Regiowiki interessant wären. Um aber an die Information zu kommen, dass in WP oder RW so ein Abschnitt fehlt, müssen wir die Artikel zuerst maschinell auswerten und die fehlenden Abschnitte auf der Plattform speichern, weil das nicht in Echtzeit funktionieren kann. LG, --Braveheart Welcome to Project Mayhem 21:51, 5. Dez. 2016 (CET)
Das klingt ja so, als ob ich angeben soll, was mir alles fehlt und nicht was ich alles habe ;-) - wie ein Brief ans Christkind :-) --K@rl 16:54, 6. Dez. 2016 (CET)
Ist doch schön, oder? ;-) --Braveheart Welcome to Project Mayhem 18:03, 6. Dez. 2016 (CET)
Was fehlt, wird ohne automatische und profunde Textanalyse nicht einfach herauszubekommen sein. Ob über die Feuerwehr (nur als Beispiel) was im Gemeinde-Artikel steht (oder in einem parallelen), im RW; ob es unter einer eigenen Überschrift steht oder in einer Aufzählung oder im Fließtext, ob es überhaupt relevant ist oder nicht (wenn es denn fehlt), wird nicht mit einfachen Mitteln feststellbar sein. Insoferne ist das Anspringen der Stelle wo die Information fehlt, Illusion. Bestenfalls bekommt man damit eine Überschriftenwüste ohne Text.
Mein Vorschlag geht eher in die Richtung, Anregungen zu geben, aber möglichst wenig Struktur vorzuschreiben. Wer Struktur säht, wird Struktur ernten (und nicht Inhalte). Struktur kann hilfreich sein bei großen Brocken (wie DL (≠ WLM), Naturdenkmallisten (≠WLE)), bei einer Grobgliederung bestimmter Typen von Artikeln (Gemeinde, Künstler, …), aber ein so umfassender Wettbewerb braucht neben einer möglichst unaufdringlichen Struktur viel Freiheit, um Kreativität nicht zu unterbinden.
Das automatische Einfügen von Bildern geht wohl nur in Listen, ist auch da fraglich. Bebilderung von freiem Text wird automatisch nicht zu machen sein.
lg --Herzi Pinki (Diskussion) 23:07, 6. Dez. 2016 (CET)
Da hab ich jetzt etwas aufgeschnappt, nämlich Wettbewerb. Sollte das ganze ein Bewerb werden? - Davon habe ich bisher nix gehört oder überhört. Wenn ja, dann habe ich die Ziele bisher vollkommen anderes gesehen. --K@rl 18:54, 7. Dez. 2016 (CET)
Steht doch schon vorne: Zeitraum der Aktion, Wettbewerbsphase. Aber du hast insoferne Recht, als auf der Vorderseite gar keine Ziele definiert sind. --Herzi Pinki (Diskussion) 20:50, 7. Dez. 2016 (CET)
Hi Karl - es soll dazu auch einen Wettbewerb geben - weiter unten wird schon das Thema "Gruppenwettbewerb" angeschnitten, das mal eine interessante neue Variante wäre. LG, --Braveheart Welcome to Project Mayhem 20:52, 7. Dez. 2016 (CET)
Sorry, da fehlt mir die Fantasie um mir da wirklich etwas vorstellen zu können, wahrscheinlcih bin ich da in meiner eigenen Entwicklung ganz wo anders und mir fehlen da die Verbundungen. Da muss ich noch zuwarten, bis das ganze etwas konkreter wird um irgendwelche Parallelen zu sehen. --K@rl 16:10, 13. Dez. 2016 (CET)

Informationen[Quelltext bearbeiten]

Ein paar Ideen, welche Informationen man sammeln und aufbereiten könnte: Naturschutzpfade, Tracks (MTB, Langlauf, Wandern, Laufen), Sportvereine, Sehenswürdigkeiten, Berge/Erhöhungen, Sportstätten, Geschichtliche Fakten, raumplanerische Entwicklung / Architektur, Persönlichkeiten, Vereine, uvm. --Stefankasberger (Diskussion) 16:42, 6. Dez. 2016 (CET)

Gemeinderatswahlen[Quelltext bearbeiten]

Wahltermine in Österreich: Etwa zum Beachten ist das Vergessen oder Ausständigsein von Tirol bei den Gemeinderatswahlen 2016 vom 28. Februar 2016. --Anton-kurt (Diskussion) 15:25, 14. Dez. 2016 (CET)

Technische Anforderungen[Quelltext bearbeiten]

Ihr schreibt dort: „Datenanbindung an OSM, um z.B. von allen Sehenswürdigkeiten bzw. geographischen Objekten (Straßen, Plätze, Gewässer, Berge) anzufordern (Zusammenarbeit mit OSM?)“ OSM ist gut, warum aber nicht auch die Daten an das „Schwesterprojekt“ Wikimapia anbinden, wo Österreich – im Gegensatz zu anderen Ländern – in weiten Bereichen unberührte Landschaften aufweist? Die Anmeldung dort erfolgt übrigens mit dem WP-Account. --STE Wikipedia und Moral! 12:48, 11. Mär. 2017 (CET)

In wie fern ist Wikimapia ein „Schwesterprojekt“? Das ist doch eher ein Google-Maps MashUp (und damit definitiv nicht frei in unserem Sinne) und zu Wikimedia gehört es meines Wissens auch nicht.
Wo hast Du denn eine Möglichkeit gefunden, Dich mit Wikimedia-Zugangsdaten einzuloggen? Ich finde da nur Facebook und VK und würde einer Seite ohne Impressum ehrlich gesagt auch nicht meinen Wikimedia-Account anvertrauen... // Martin K. (Diskussion) 13:14, 11. Mär. 2017 (CET)
Bei mir hat es jedenfalls funktioniert. Ich habe meinen Benutzernamen dort eingegeben und das Passwort wurde automatisch ergänzt. --STE Wikipedia und Moral! 13:37, 11. Mär. 2017 (CET)
Das dürfte eher daran liegen, dass Du Dich irgendwann schon mal (mit demselben Nutzernamen) dort angemeldet und eingeloggt hast und Dein Browser seit damals die Login-Daten gespeichert hat.
Zu den offiziellen Schwesterprojekten, für die der Unified login gilt, gehört Wikimapia meines Wissens jedenfalls nicht. // Martin K. (Diskussion) 15:05, 11. Mär. 2017 (CET)
Seh dort auch keine Option, sich mittels SUL einzuloggen. Danke für den Hinweis, aber ich glaub wir sollten erstmal daran arbeiten, die Zusammenarbeit mit OSM aufzubauen - dort hätten wir zumindest mal Kontakte ;-) --Braveheart Welcome to Project Mayhem 12:32, 12. Mär. 2017 (CET)

Vorlage:Bilderwunsch[Quelltext bearbeiten]

Wenn ich in einen Artikel, in dem die Vorlage {{Coordinate}} eingebunden ist, die Vorlage {{Bilderwunsch}} einbinde: Was muss ich dann tun, damit der Bilderwunsch bei WikiDaheim aufscheint? Genügt {{Bilderwunsch|hier}} oder soll ich die Koordinaten noch einmal mit einbinden, z. B. {{Bilderwunsch|Koordinaten|Breitengrad=47/40/39/N|Längengrad=13/6/3/E|ISO-Region=AT-5}}? Gruß --Funke (Diskussion) 17:06, 26. Mär. 2017 (CEST)

Wenn der Artikel schon die Koordinaten hat, ja. Bin aber nicht so technisch bewandert, dass ich das mit 100%iger Sicherheit sagen könnte ;-) --Braveheart Welcome to Project Mayhem 20:07, 26. Mär. 2017 (CEST)
Danke für die schnelle Antwort. Vielleicht kann AleXXw das schon so bestätigen, sonst warte ich vielleicht noch auf die 100%, keine Eile... Gruß --Funke (Diskussion) 08:16, 27. Mär. 2017 (CEST)
Hi Funke & Braveheart: 100 % kann ich nicht bieten, aber alle {{Bilderwunsch|hier}}, die ich geprüft habe waren in der API - sollte also reichen. LG --AleXXw •שלום!•disk 19:32, 27. Mär. 2017 (CEST)
Cool, danke. Gruß --Funke (Diskussion) 19:36, 27. Mär. 2017 (CEST)

Wettbewerbsideen[Quelltext bearbeiten]

hier die Wettbewerbsideen vom letzten WikiDienstag (14. April 2017):

  • Wettbewerb organisieren, der sich auf die Lücken konzentriert
  • Schulkooperationen (Oberstufe, Schülergruppen schreiben z.B. in 3-4er Gruppen über ihre Heimatgemeinde)
  • Gemeinden ansprechen und dort gezielt Ansprechpartner suchen
  • Qualitativer Wettbewerb zum Ortsbild (d.h. mit Jury), aber auch die Schattenseiten sind wichtig!
  • "Patengemeinden" für Wikipedia -> ähnlich wie Portal Diskussion:Vorarlberg#Patengemeinden
  • Wettbewerb mit Fokus auf Regiowiki
  • Tag des Denkmals
  • Vorbereitende Maßnahmen
    • Vorher Beispielgemeinden raussuchen, um für einen Artikelwettbewerb die entsprechenden Strukturen zu haben
    • Zeichen für Qualität des Geschichteabschnitts könnte z.B. auch sein, wieviele gesamtösterreichische Ereignisse im Geschichteabschnitt erwähnt werden (könnte ein Anzeichen dafür sein, dass ganze Jahrzehnte bisher unerwähnt geblieben sind)

--Braveheart Welcome to Project Mayhem 11:50, 13. Apr. 2017 (CEST)

Einbindung des Alpenforums[Quelltext bearbeiten]

  • Pflanzen nach Vegetationsräumen einordnen und auf die Gemeinden/Bezirke aufteilen
  • ÖAW-Lexikon der Pflanzen in Österreich
  • CitizenScience - Kooperation mit Partnerinstitution, die die Ergebnisse auswertet (z.B. Bilderkategorien auf Commons)
    • Alpenflora mit dem CitizenScience verknüpfen? -> Fotowettbewerb zur Alpenflora bei WikiDaheim
    • Einkategorisieren anhand von Listen der ÖAW?
    • Pflanzen in "Natur in <Gemeinde xyz>" kategorisieren und durch Experten bestimmen lassen
    • Kontakte bei IIASA durch Benutzer:Regiomontanus herstellen
  • Flurnamen - gibt es eine zentrale Instanz, die solche Flurnamen festlegt bzw. offiziell macht?
  • Österreichisches Biographisches Lexikon einbinden? Homepage
  • Alpenpässe -> Artikel existieren, wie erweitern?

Kleinregionen, Tourismusregionen u.ä.[Quelltext bearbeiten]

Vermutlich schon zu spät, und es trifft auch nicht ganz den Fokus des Projekts (Gemeinden und Orte), aber nachdem aktuell gerade wieder einmal eine Löschdiskussion zu einem neu aber mager angelegten Tourimusregions-Artikel (Thermenland Steiermark) läuft:

Was ist mit den Kleinregionen (z.B. gibt's bei den Kleinregionen in Niederösterreich jede Menge Rotlinks), mit den Tourismusregionen und ähnlichen Regionalverbänden? Wäre es nicht möglich, dass Gemeinden auch an der Erstellung solcher Artikel interessiert sind? Und so mancher Gemeindebürger indentifiziert sich und seinen Heimatbegriff (auch aufgrund umstrittener Gemeindezusammenlegungen) eher mit der Region als mit der Gemeinde.--Niki.L (Diskussion) 11:47, 27. Apr. 2017 (CEST)

Ich glaub was die Wettbewerbsidee zu den Portfolios betrifft fände ich es schon sinnvoll, wenn man auch Portfolios zu Kleinregionen bzw. Ortschaften erstellen kann. Beim Zusammensammeln der Daten sind wir allerdings auf einen gemeinsamen Nenner angewiesen, und das ist bei den meisten Daten wie WLM, WLE usw. die Gemeinde selbst. --Braveheart Welcome to Project Mayhem 13:24, 27. Apr. 2017 (CEST)

Meilensteine[Quelltext bearbeiten]

Wie schauts denn aus mit der Plattform, die angeblich seit Anfang Mai aktiviert und online ist? --Ailura (Diskussion) 12:55, 9. Mai 2017 (CEST)

@Ailura: - ja, die Meilensteine hätt ich schon seit Monaten als unrealistisch markieren sollen ;-) Mit dem Hackathon und den anderen Aktivitäten hinken wir da etwas hinterher. Mit dem Designteil von WikiDaheim sollte nächste Woche begonnen werden, nachdem sich die Suche etwas hingezogen hat, die Datenbank von Ruben steht soweit mit einigen Daten wie dem Wikipedi-Artikel, WLM und dem Tiroler Kunstkataster. Die Testseite dazu findet sich hier, ist aber weder vollständig noch in irgendeiner Weise repräsentiert diese Seite das endgültige Layout. Sie ist rein dafür gedacht, dass man sich schonmal mit den Daten auf der Datenbank spielen kann :-) LG, --Braveheart Welcome to Project Mayhem 13:57, 9. Mai 2017 (CEST)

Testseite[Quelltext bearbeiten]

Nur zur Info, ich habe mir die Testseite angeschaut. Bei der Denkmalliste erfährt man zwar welche Objekte aber nicht in welchem Ort. Die Gemeinde ist da bei weitem zuwenig. Ich habe es nur bei der Gemeinde Wienerwald versucht, die eh nur aus vier Orten besteht. Zwettl habe ich nicht versucht ;-) --K@rl 15:33, 9. Mai 2017 (CEST)

Ich glaube viel weniger als das was ohnehin in der Denkmalliste steht ergibt nicht viel Sinn, die sind (bis auf manche Beschreibungen) schon das Minimum, was man an Information benötigt um ein Objekt zu finden. Was es schon für Bilder gibt ist IMHO auch hilfreich. --Ailura (Diskussion) 15:36, 9. Mai 2017 (CEST)
(BK) Stimmt, eine Gruppierung nach Ortschaft wäre tatsächlich sinnvoll, die endgültige Version sollte aber auch eine Karte beinhalten. In den Denkmallisten haben wir aber grad einmal die Katastralgemeinde, wäre das eine Alternative? In Baden z.B. wär das schon wieder verwirrend, die Geokoordinaten hätten wir hingegen fast überall. --Braveheart Welcome to Project Mayhem 15:39, 9. Mai 2017 (CEST)
Für Ortszuweisungen haben wir keine Quellen und die sind IMHO auch nicht trivial herstellbar (ich kenne z.B. dazu keine flächigen Geodaten), daher sind die KG vermutlich noch die beste Lösung. --Ailura (Diskussion) 15:41, 9. Mai 2017 (CEST)
In der Denkmalliste ist doch die komplette Adresse - das funkt sowohl in Wienerwald wie auch in Baden --K@rl 16:00, 9. Mai 2017 (CEST)
Fragt sich nur, ob eine verkürzte Version der Liste auf der Landingpage dann einen Sinn ergibt. Oder z.B. nur eine Kartendarstellung oder nur eine Liste von Objekten, wo etwas fehlt o.ä. --Ailura (Diskussion) 08:49, 10. Mai 2017 (CEST)

Infos zu den Wettbewerben WikiDaheim & TDD[Quelltext bearbeiten]

  • WikiDaheim wird ab 28. Juli 2017 bis zum 7. Oktober 2017 (Hochladezeitspanne) stattfinden. Ansprechpartner: @Braveheart, AleXXw:
  • TDD wird von 1. September 2017 bis zum 7. Oktober 2017 (Hochladezeitspanne) stattfinden. Ansprechpartner: @Regiomontanus:
  • Sonderpreis Innenansichten parallel zu TDD. Ansprechpartner: @Regiomontanus:

Die von der Jury bestbewerteten Bilder, die im Rahmen von WikiDaheim / TDD zu denkmalgeschützten Objekten hochgeladen werden, nehmen am internationalen Wettbewerb WLM teil. Einen eigenen österreichischen Wettbewerb WLM gibt es 2017 nicht.

Für die Wettbewerbe gelten aktuell folgende technische Randbedingungen. Kann gerne ergänzt und erweitert werden.

Wettbewerb Upload über Campaign eingefügte Bausteine (im Wettbewerbszeitraum) eingefügte Kategorien (im Wettbewerbszeitraum) Teilnahmebedingungen (falls nicht mit UW hochgeladen wird) Wartung Ergebnismenge
WikiDaheim WikiDaheim Applikation WikiDaheim-at, WikiDaheim-at-commons (je topic); legacy campaigns
{{WikiDaheim|2017|at|topic=Unspecified|Commons}}

Weitere abhängig vom Themenbereich

Media from WikiDaheim 2017 in Austria (über Baustein) Baustein
{{WikiDaheim|2017|at|topic=}}

Themen siehe {{WikiDaheim}}
Themenverfehlung

Prüfung

Media from WikiDaheim 2017 in Austria + themenspezifische Unterkategorien
TDD Listen je Bundesland tdd-at
{{TagdesDenkmals|2017|AT-…}}
{{doo|…}}
Tag des Denkmals 2017 in Bundesland (über Baustein) Baustein
{{TagdesDenkmals|2017|AT-…}}
Prüfung Tag des Denkmals 2017 + Bundeslandunterkategorien
Innenansichten Denkmallisten je Gemeinde oder Bezirk wlm-at nur wenn beim Upload Innenansicht auf Ja gesetzt wird:
{{TagdesDenkmals Special| 2017| special=Innenansichten}}
{{doo|…}}
WLM 2017 Special Price Innenansichten (über Baustein) Baustein
{{TagdesDenkmals Special| 2017| special=Innenansichten}}
WLM 2017 Special Price Innenansichten

Kellergassen werden 2017 über WikiDaheim gefahren, allerdings über die alte Campaign:kellergasse-at. Über die WikiDaheim Campaigns werden sonst nur die Dinge gefahren, die nicht über eine der bereits existierenden anderen Campaigns gefahren werden. lg --Herzi Pinki (Diskussion) 14:59, 26. Jul. 2017 (CEST)

Danke fürs Umstellen/neu Aufstellen. Kategorienbaum passt auch aus meiner Sicht :-) --Braveheart Welcome to Project Mayhem 13:07, 27. Jul. 2017 (CEST)

Feedback[Quelltext bearbeiten]

Das hier war für die Entwicklung des Tools, Wettbewerb und Feedback habe ich mir unter Wikipedia Diskussion:WikiDaheim vorgestellt, kann aber sein, dass das nicht korrekt ist. lg --Herzi Pinki (Diskussion) 23:31, 31. Jul. 2017 (CEST)

Habe den Text nach Wikipedia Diskussion:WikiDaheim#Mein_Feedback_vom_2017-08-29 verschoben. – Simon04 (Diskussion) 15:31, 3. Aug. 2017 (CEST)

Category:Media from WikiDaheim 2017 in Austria not for prejury[Quelltext bearbeiten]

Habe soeben auf Commons die Category:Images from WikiDaheim 2017 in Austria not for prejury angelegt. Bitte die Bilder, wie schon bei den letzten Fotowettbewerben, selbst vorsortieren und jene, die Ihr nicht für mögliche Gewinnerbilder haltet, in die Kategorie einsortieren. Ihr erspart damit der Vorjury viele Stunden Arbeit. Danke! Liebe Grüße, --Häferl (Diskussion) 22:24, 31. Jul. 2017 (CEST)

Hallo Haeferl, es warat wegen der Kirchenglocken. Ich habe deine Cat an die anderen angepasst: Category:Media from WikiDaheim 2017 in Austria not for prejury. Dafür habe ich eine Checkbox zu anhakeln gemacht. lg --Herzi Pinki (Diskussion) 00:28, 1. Aug. 2017 (CEST)

Plan für die Wettbewerbe[Quelltext bearbeiten]

Hallo, habe gerade einen Versuch gestartet, einen Plan für all die Wettbewerbe zu machen. Insbesondere braucht es eine Seite, um User, die nicht über die App WikiDaheim oder die Listen ihre Bilder hochladen, darauf aufmerksam zu machen, was sie tun können und müssen, um trotzdem teil zu nehmen. Welche Kategorien an welchen Bewerben teilnehmen. WLoves WMAT 2017 Wettbewerb.svg

Hätte gerne Feedback, ob das verständlich ist:

  • Wann welche Wettbewerbe stattfinden und
  • Was an welchen Wettbewerben teilnahmeberechtigt ist, damit das richtig zugeordnet werden kann.

Kommt noch eine Tabelle dazu, mit den notwendigen Vorlagen. @Regiomontanus, Ailura, Braveheart, AleXXw: lg --Herzi Pinki (Diskussion) 23:00, 10. Aug. 2017 (CEST)

Aus meiner Sicht korrekt, wenn die Innenansichten unter TdD laufen. LG, --Braveheart Welcome to Project Mayhem 00:03, 11. Aug. 2017 (CEST)
was heißt das? TDD hat den Scope der vom BDA veröffentlichten teilnehmenden Objekte. Die Innenansichten sind nicht nur Innenansichten dieser Objekte, sondern die Innenansichten aller denkmalgeschützten Objekte. Ob jetzt die Innenansichten nicht denkmalgeschützter Objekte, die aber am TdD teilnehmen, auch zugelassen sind, sollte vielleicht Regiomontanus definieren. Bisher bin ich nicht davon ausgegangen, da es aber ohnehin für nicht-Insider schwierig sein dürfte, die richtigen Bausteine zu setzen und in den letzten Jahren die Scopefrage immer sehr salopp gehandhabt wurde, ist es auch wurscht. Von hinten, aus der Sicht der Preise gibt es nur 3 Wettbewerbe (und wir kennen erst die Preise von WikiDaheim). Richtig? lg --Herzi Pinki (Diskussion) 00:29, 11. Aug. 2017 (CEST)
Die Grafik sieht ziemlich übersichtlich aus und kann auf einen Blick sehr viele Informationen hergeben. Die Freiheitsstatuen symbolisieren offensichtlich Denkmäler, nicht denkmalgeschützte Bauten bzw. Innenansichten von denkmalgeschützten Bauten. Eine Legende wäre trotzden nicht schlecht.
Bei den Innenansichten von Objekten zum TdD ist es einfach, sie zählen innen und außen zum TdD, so sie nicht denkmalgeschützt sind, was auch durch das "Plakat" als eigenes Symbol dargestellt wird. Die anderen zählen zu dem Wettbewerb, zu dem sie hochgeladen wurden. Hier in Montreal ist es 19 Uhr. Daher bitte ich um Entschuldigung evtl. Zeitversetzt zu arbeiten. Später gerne mehr.
Danke und fG Regiomontanus (Diskussion) 01:01, 11. Aug. 2017 (CEST)

Habe weitergearbeitet. Das würde ich den Benutzern verlinken, die zufällig vorbeischneien. lg --Herzi Pinki (Diskussion) 18:58, 11. Aug. 2017 (CEST)

Nachbesprechung, Lessons Learned WikiDaheim 2017 am 23. November um 18 Uhr[Quelltext bearbeiten]

Siehe Wikipedia Diskussion:WikiDaheim#Nachbesprechung, Lessons Learned WikiDaheim 2017 am 23. November um 18 Uhr. LG, --Braveheart Welcome to Project Mayhem 17:52, 4. Nov. 2017 (CET)