Yvonne Rüegg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Yvonne Rüegg bei den Schweizer Meisterschaften 1959 in Engelberg

Yvonne Rüegg (* 2. August 1938 in Chur) ist eine ehemalige Schweizer Skirennfahrerin.

Sie gewann bei den Olympischen Spielen 1960 in Squaw Valley wie ihr Clubkollege Roger Staub die Goldmedaille im Riesenslalom. Sowohl Rüegg wie Staub starteten für den Skiclub Arosa. Zudem wurde sie Neunte in der Abfahrt. 1959 wurde sie Schweizer Meisterin in der Abfahrt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]