Australian Open 1988/Mixed

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Australian Open 1988
Herreneinzel
Dameneinzel
Herrendoppel
Damendoppel
Mixed
Australian Open
Mixed
198719881989
Grand Slams 1988
Mixed
Australian Open
French Open
Wimbledon Championships
US Open

Dieser Artikel beschreibt das Mixed der Australian Open 1988. Titelverteidiger war die Paarung Sherwood Stewart und Zina Garrison.

Das Finale gewann die Paarung Jim Pugh und Jana Novotná in drei Sätzen gegen Tim Gullikson und Martina Navrátilová.

Setzliste[Bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde
01. FrankreichFrankreich Guy Forget
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lori McNeil
1. Runde
02. AustralienAustralien John Fitzgerald
AustralienAustralien Liz Smylie
Viertelfinale
03. AustralienAustralien Peter Doohan
AustralienAustralien Wendy Turnbull
1. Runde
04. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sherwood Stewart
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Zina Garrison
1. Runde
Nr. Paarung Erreichte Runde
05. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jim Pugh
TschechoslowakeiTschechoslowakei Jana Novotná
Sieg
06. AustralienAustralien Kim Warwick
AustralienAustralien Jenny Byrne
1. Runde
07. unbekannt
unbekannt
08. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chip Hooper
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Candy Reynolds
1. Runde

Zeichenerklärung[Bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten]

Halbfinale, Finale[Bearbeiten]

  Halbfinale Finale
                         
   AustralienAustralien David Macpherson
 AustralienAustralien Janine Tremelling
3 2    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tim Gullikson
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Martina Navrátilová
6 6    
     Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tim Gullikson
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Martina Navrátilová
7 2 4
  5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jim Pugh
 TschechoslowakeiTschechoslowakei Jana Novotná
5 6 6
5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jim Pugh
 TschechoslowakeiTschechoslowakei Jana Novotná
6 7  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Marty Davis
 NiederlandeNiederlande Marianne Van Der Torre
2 5    

Obere Hälfte[Bearbeiten]

Obere Hälfte 1[Bearbeiten]

  Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale
                                       
  1  FrankreichFrankreich G. Forget
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. McNeil
       
   AustralienAustralien D. Macpherson
 AustralienAustralien J. Tremelling
w. o.    
     AustralienAustralien D. Macpherson
 AustralienAustralien J. Tremelling
5 6 6  
     NiederlandeNiederlande M. Schapers
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Henricksson
7 3 4  
   NiederlandeNiederlande M. Schapers
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Henricksson
6 3 6
     AustralienAustralien M. Woodforde
 AustralienAustralien M. Jaggard-Lai
2 6 4  
       AustralienAustralien D. Macpherson
 AustralienAustralien J. Tremelling
7 6  
     AustralienAustralien C. Limberger
 AustralienAustralien D. Balestrat
5 4  
     AustralienAustralien C. Limberger
 AustralienAustralien D. Balestrat
6 7    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Buffington
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Nideffer
4 5    
   AustralienAustralien C. Limberger
 AustralienAustralien D. Balestrat
65 6 6
  WC  AustralienAustralien J. Stoltenberg
 AustralienAustralien J.-A. Faull
7 3 2  
WC  AustralienAustralien J. Stoltenberg
 AustralienAustralien J.-A. Faull
7 4 13
  ALT  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Bauer
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Smith
65 6 11  

Obere Hälfte 2[Bearbeiten]

  Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale
                                       
  3  AustralienAustralien P. Doohan
 AustralienAustralien W. Turnbull
3 4    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Gullikson
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Navrátilová
6 6    
     Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Gullikson
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Navrátilová
6 6    
     Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Leach
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Fendick
3 2    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Leach
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Fendick
6 4 6
     AustralienAustralien M. Kratzmann
 AustralienAustralien A. Minter
4 6 0  
       Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Gullikson
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Navrátilová
6 6  
     NiederlandeNiederlande T. Nijssen
 NiederlandeNiederlande C. Bakkum
4 4  
     NiederlandeNiederlande T. Nijssen
 NiederlandeNiederlande C. Bakkum
3 6 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten H. Pfister
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten G. Magers
6 4 3  
   NiederlandeNiederlande T. Nijssen
 NiederlandeNiederlande C. Bakkum
6 2 6
     NeuseelandNeuseeland K. Evernden
 NeuseelandNeuseeland J. Richardson
4 6 3  
   NeuseelandNeuseeland K. Evernden
 NeuseelandNeuseeland J. Richardson
6 7  
  6  AustralienAustralien K. Warwick
 AustralienAustralien J. Byrne
2 5    

Untere Hälfte[Bearbeiten]

Untere Hälfte 1[Bearbeiten]

  Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale
                                       
  5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Pugh
 TschechoslowakeiTschechoslowakei J. Novotná
7 1    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Pawsat
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. White
5 0 r  
  5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Pugh
 TschechoslowakeiTschechoslowakei J. Novotná
7 6    
     FrankreichFrankreich J. Potier
 FrankreichFrankreich C. Tanvier
63 4    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Scott
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Potter
7 66 6
     FrankreichFrankreich J. Potier
 FrankreichFrankreich C. Tanvier
5 7 8  
    5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Pugh
 TschechoslowakeiTschechoslowakei J. Novotná
6 611 9
     AustralienAustralien B. Drewett
 AustralienAustralien L. Field
3 7 7
     Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Chamberlin
 KanadaKanada P. Hy-Boulais
62 3    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Jones
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Barg-Mager
7 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Jones
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Barg-Mager
3 7 r
     AustralienAustralien B. Drewett
 AustralienAustralien L. Field
6 63    
   AustralienAustralien B. Drewett
 AustralienAustralien L. Field
6 6  
  4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Stewart
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Z. Garrison
3 3    

Untere Hälfte 2[Bearbeiten]

  Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale
                                       
  8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Hooper
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Reynolds
5 3    
   AustralienAustralien D. Cahill
 AustralienAustralien N. Bradtke
7 6    
     AustralienAustralien D. Cahill
 AustralienAustralien N. Bradtke
5 5    
     Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Davis
 NiederlandeNiederlande M. Van Der Torre
7 7    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Davis
 NiederlandeNiederlande M. Van Der Torre
6 3 6
     NeuseelandNeuseeland D. Lewis
 NeuseelandNeuseeland B. Cordwell
4 6 2  
       Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Davis
 NiederlandeNiederlande M. Van Der Torre
6 7  
  2  AustralienAustralien J. Fitzgerald
 AustralienAustralien L. Smylie
4 60  
     AustralienAustralien P. Carter
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A.-M. Fernández
2 62    
WC  AustralienAustralien T. Woodbridge
 AustralienAustralien R. McQuillan
6 7    
WC  AustralienAustralien T. Woodbridge
 AustralienAustralien R. McQuillan
4 2  
  2  AustralienAustralien J. Fitzgerald
 AustralienAustralien L. Smylie
6 6    
   AustralienAustralien L. Warder
 Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland C. Porwik
6 3 4
  2  AustralienAustralien J. Fitzgerald
 AustralienAustralien L. Smylie
4 6 6  

Weblinks[Bearbeiten]