Bahrain-Dinar

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bahrain-Dinar
Staat: Bahrain
Unterteilung: 1000 Fils
ISO-4217-Code: BHD
Abkürzung: BD
Wechselkurs:
(29. August 2014)

USD = 0,376 BHD (fix)

EUR = 0,49587 BHD
1 BHD = 2,0167 EUR

CHF = 0,41113 BHD
1 BHD = 2,4323 CHF

Der Bahrain-Dinar (arabisch ‏دينار بحريني‎, DMG Dīnār baḥrainī) ist die Währung von Bahrain. Der Dinar ist unterteilt in 1000 Fils. Die Inflation betrug 2006 3,5 Prozent, der ISO-4217-Code ist BHD.

Der Dinar löste 1965 die Golf-Rupie mit einem Verhältnis 10 Rupien = 1 Dinar ab und war zwischen 1966 und 1973 auch im Emirat Abu Dhabi in Verwendung. Heute ist der Bahrain-Dinar die pro Währungseinheit zweitwertvollste Währung weltweit nach dem Kuwaitischen Dinar. Seit 2001 ist der Dinar offiziell an den Kurs des US-Dollars gebunden (1 USD = 0,376 BHD). Derzeit gibt es Überlegungen, den Dinar durch eine gemeinsame Währung der Golfstaaten zu ersetzen.

Im Umlauf sind Münzen zu 5, 10, 25, 50 und 100 Fils. Die früher verwendete 1-Fils-Münze wurde aus dem Verkehr genommen. Darüber hinaus gibt die Bank von Bahrain Banknoten im Wert von ½, 1, 5, 10 und 20 Dinar aus.

Banknotenbilder[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Geld aus Bahrain – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien