Belfiore

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Belfiore (Begriffsklärung) aufgeführt.
Belfiore
Wappen
Belfiore (Italien)
Belfiore
Staat: Italien
Region: Venetien
Provinz: Verona (VR)
Lokale Bezeichnung: Belfiore
Koordinaten: 45° 23′ N, 11° 12′ O45.38333333333311.226Koordinaten: 45° 23′ 0″ N, 11° 12′ 0″ O
Höhe: 26 m s.l.m.
Fläche: 26,47 km²
Einwohner: 3.055 (31. Dez. 2012)[1]
Bevölkerungsdichte: 115 Einw./km²
Postleitzahl: 37050
Vorwahl: 045
ISTAT-Nummer: 023007
Volksbezeichnung: Belfioresi
Chiesa parrocchiale della Natività di Nostro Signore Gesù Cristo in Belfiore

Belfiore ist eine Gemeinde mit 3055 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2012) in der Provinz Verona in der Region Venetien, Italien.

Belfiore liegt 20 Kilometer von Verona entfernt, an dem Fluss Etsch. Die Nachbargemeinden sind Albaredo d'Adige, Arcole, Caldiero, Colognola ai Colli, Ronco all'Adige, San Bonifacio, Soave, Veronella und Zevio.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Belfiore – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2012.