Povegliano Veronese

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Povegliano Veronese
Kein Wappen vorhanden.
Povegliano Veronese (Italien)
Povegliano Veronese
Staat: Italien
Region: Venetien
Provinz: Verona (VR)
Lokale Bezeichnung: Povejan Veronexe
Koordinaten: 45° 21′ N, 10° 53′ O45.3510.88333333333347Koordinaten: 45° 21′ 0″ N, 10° 53′ 0″ O
Höhe: 47 m s.l.m.
Fläche: 18,96 km²
Einwohner: 7.116 (31. Dez. 2012)[1]
Bevölkerungsdichte: 375 Einw./km²
Postleitzahl: 37064
Vorwahl: 0442
ISTAT-Nummer: 023060
Volksbezeichnung: Poveglianesi
Schutzpatron: San Martino
Website: Povegliano Veronese

Povegliano Veronese ist eine italienische Gemeinde 14 km südwestlich von Verona in der Provinz Verona in der Region Venetien. Povegliano Veronese hat 7116 Einwohner (Stand 31. Dezember 2012) auf 18.69 km². Die Nachbargemeinden sind Mozzecane, Nogarole Rocca, Vigasio und Villafranca di Verona.

Städtepartnerschaften[Bearbeiten]

Es besteht eine Städtepartnerschaft mit Ockenheim in Deutschland.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2012.