Brad Garrett

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Brad Garrett in Beverly Hills (2011)

Brad Garrett (* 14. April 1960 in Woodland Hills, Los Angeles, Kalifornien als Bradley H. Gerstenfeld) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Synchronsprecher und Komiker. Er ist vor allem durch seine Rolle in der Sitcom Alle lieben Raymond bekannt geworden und gewann bisher drei Emmys.

Leben[Bearbeiten]

Brad Garrett arbeitet in vielen Filmen und Serien als Synchronsprecher. Von 2006 bis 2010 spielte er die Hauptrolle in der Sitcom Ehe ist…. In dem Animationsfilm Ratatouille (2007) sprach er die Rolle von Gusteau. Garretts Markenzeichen sind seine tiefe Stimme und seine Statur, er ist 2,04 m groß. Bekannt wurde er 1983, als er in den USA den ersten Preis der Talentshow Star Search in der Kategorie Comedy gewann.

Mit seiner Ex-Frau Jill Diven, mit der er von 1999 bis 2007 verheiratet war, hat Garrett zwei Kinder.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Film[Bearbeiten]

Fernsehen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Brad Garrett – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien