Die blaue Dahlie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Deutscher Titel Die blaue Dahlie
Originaltitel The Blue Dahlia
Produktionsland Vereinigte Staaten
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 1946
Länge 96 Minuten
Stab
Regie George Marshall
Drehbuch Raymond Chandler
Produktion John Houseman
Musik Robert Emmett Dolan
Harry Simeone
Bernie Wayne
Victor Young
Kamera Lionel Lindon
Schnitt Arthur P. Schmidt
Besetzung

Die blaue Dahlie ist ein Thriller von George Marshall aus dem Jahr 1946, der den Mord an einer jungen Schauspielerin behandelt. Als ein Jahr später eine angehende Schauspielerin ermordet wurde, betitelte die Presse den Fall „Die schwarze Dahlie“ als Anspielung auf den Filmtitel. Brian De Palma verfilmte diesen Stoff wiederum 2006 unter dem Titel The Black Dahlia.

Handlung[Bearbeiten]

Als die Schauspielerin Helen Morrison tot in ihrer Wohnung aufgefunden wird, steht ihr kürzlich aus der Armee entlassener Ehemann Johnny unter Mordverdacht. Mit Hilfe seiner Freunde George und Buzz versucht er, den wahren Mörder zu finden. Unerwartete Hilfe erhält er auch von Joyce Harwood, der Ehefrau des Nachtclubbesitzers Eddie, der wiederum ein Verhältnis mit Johnnys Frau hatte.

Sowohl die Polizei als auch Eddie suchen nun nach ihm – die Polizei sucht ihn, weil sie durch sein Verhalten inzwischen sicher ist, dass er der Mörder ist und Eddie, weil Johnny Beweise für dessen Täterschaft besitzt.

In Eddies Nachtclub kommt es zum Showdown als die Mordkommission in einer Gegenüberstellung mehrerer Mordverdächtiger unerwartet den Hoteldetektiv "Dad" Newell als Mörder entlarvt. Dieser gesteht darauf seine Motive und wird bei einem kurz danach einsetzenden Schusswechsel vom Detective erschossen.

Kritik[Bearbeiten]

film-dienst: Im Nachtclub- und Unterweltmilieu angesiedelter spannender "film noir"-Klassiker ..., der vor allem durch seine brillanten Dialoge und die exzellente Schauspielerführung besticht.[1]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Das Drehbuch von Raymond Chandler wurde 1947 für einen Oscar als bestes Originaldrehbuch nominiert.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Die blaue Dahlie im Lexikon des Internationalen Films