Gulfstream III

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gulfstream III
Gulfstream III
Gulfstream III der US Navy
Typ: Geschäftsreiseflugzeug
Entwurfsland: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Hersteller: Gulfstream
Erstflug: 1979
Indienststellung: 1983
Produktionszeit: 1979 bis 1986

Die Gulfstream III ist ein zweistrahliges Geschäftsreiseflugzeug des US-amerikanischen Herstellers Gulfstream Aerospace, das bis 1986 produziert wurde. Das für zwei Piloten ausgelegte Flugzeug kann bis zu 21 Passagiere befördern. Als Geschäftsflugzeug verfügt es üblicherweise über acht bis zwölf Plätze.

Geschichte[Bearbeiten]

Mit der Gulfstream III setzte der Hersteller seine erfolgreiche Serie von Geschäftsflugzeugen fort. Das neue Modell entsprach weitgehend dem Vorgänger Gulfstream II und war ebenfalls ein allwettertaugliches Langstreckenflugzeug mit zwei Rolls-Royce Spey-Strahltriebwerken. Es verfügte über einen neu gestalteten Bug, einen verlängerten Rumpf sowie über Tragflächen mit Winglets und einer größeren Spannweite. Die größere Treibstoffkapazität ermöglichte eine Erhöhung der Reichweite.

Der Erstflug fand am 2. Dezember 1979 statt. die Auslieferung begann Ende 1980. 1986 wurde die Produktion nach 206 Exemplaren zugunsten der Gulfstream IV eingestellt.

Militärversionen[Bearbeiten]

  • C-20A - Version der US Air Force für 14 Passagiere und 5 Besatzungsmitglieder
  • C-20B - C-20A mit verbesserter Elektronik, VIP-Transporter und Präsidentenmaschine
  • C-20C - C-20B mit verbesserter Nachrichtentechnik
  • C-20D - C-20B der US Navy mit veränderter Nachrichtentechnik
  • C-20E - C-20B der US Army mit veränderter Avionik und Inneneinrichtung
  • SMA-3 - Spezialausführung der Gulfstream III für die königlich dänischen Luftstreitkräfte mit einem Frachttor (2,11 x 1,6 m) auf der rechten Rumpfseite, AN/APS-127 Radar für die Seeraumüberwachung und Operatorkonsole in der Kabine. Auslieferung 1982
  • SRA-1 - Prototyp einer Spezialausführung mit Aufklärungssensoren und anderen Modifikationen, Erstflug 1984

Technische Daten[Bearbeiten]

Dreiseitenriss
Kenngröße Daten
Besatzung 2
Passagiere 21
Länge 25,32 m
Spannweite 23,72 m
Höhe 7,43 m
Flügelfläche 86,8 m²
Nutzlast 14.060 kg
Leergewicht 17.235 kg
Startgewicht 31.615 kg
Höchstgeschwindigkeit 928 km/h
Reisegeschwindigkeit 818 km/h
Dienstgipfelhöhe 13.720 m
Reichweite 6.980 km
Triebwerke Rolls-Royce Spey MK511-8-Mantelstromtriebwerke

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]