Highland Park (Illinois)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Highland Park
Bahnhof in Ravinia
Bahnhof in Ravinia
Lage in Illinois
Highland Park (Illinois)
Highland Park
Highland Park
Basisdaten
Gründung: 1869
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Illinois
County:

Lake County

Koordinaten: 42° 11′ N, 87° 48′ W42.184722222222-87.8025212Koordinaten: 42° 11′ N, 87° 48′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner:
– Metropolregion:
31.365 (Stand: 2000)
9.572.572 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 1.465,7 Einwohner je km²
Fläche: 21,4 km² (ca. 8 mi²)
davon 21,4 km² (ca. 8 mi²) Land
Höhe: 212 m
Postleitzahl: 60035
Vorwahl: +1 847, 224
FIPS:

17-34722

GNIS-ID: 410226
Website: www.cityhpil.com
Bürgermeister: Michael D. Belsky
Highland Park Metra train 070915.jpg
Bahnstation Highland Park

Highland Park ist eine Stadt im Lake County im US-Bundesstaat Illinois. Die Bevölkerungszahl beträgt nach der letzten Zählung im Jahr 2000 31.365 Einwohner. Die Stadt liegt am Nordende von Chicago. Sie besitzt eine sehr große jüdische Gemeinde.

Allgemeines[Bearbeiten]

Die Stadt verfügt über einen Shopping District in der Innenstadt. Des Weiteren ist die Stadt das Sommerquartier des Chicago Symphony Orchestra.

Das Ravinia Festival findet in Highland Parks statt. Dieses Festival war zu Beginn als Kulturprogramm des Dorfes Ravinia gedacht, später wurde das Dorf jedoch in die Gemeinde Highland Park eingegliedert und somit das Ravinia Festival zu einem Fest von Highland Park. Ursprünglich war Ravinia eine Künstlerenklave; trotz der Eingliederung in die Gemeinde von Highland Park hat sie sich den Charakter bewahrt, der sich durch den einfachen Lebensstil auszeichnet.

Highland Park ist in das Archiv der bedeutenden historischen Plätze der Vereinigten Staaten von Amerika eingetragen.

Geographie[Bearbeiten]

Highland Park ist ca. 32 km² groß. 0,08 % des Stadtgebiets sind Wasserflächen. Es gibt eine 30 Meter hohe Steilküste, die sich 6 Meilen entlang des Lake Michigan erstreckt, sowie eine 177 Meter tiefe Schlucht im Inland mit einer Länge von 1,8 km.

Verkehr[Bearbeiten]

Die Hauptverkehrsachse ist der U.S. Highway 41 der Chicago mit Milwaukee verbindet. 20 Meilen südwärts liegt der Chicago O’Hare International Airport.

Sehenswertes[Bearbeiten]

Willits House

In Highland Park befindet sich ein Gebäude des Architekten Frank Lloyd Wright (1867-1959), das Ward W. Willits House.

Bevölkerung[Bearbeiten]

Laut Zählung im Jahre 2000 leben in der Stadt 31.365 Menschen und 979,8 Menschen auf einem Quadratkilometer. 91 % der Stadtbevölkerung sind Weiße, 1 % sind Schwarze, 0,08 % sind Amerikanische Ureinwohner, 2 % sind Asiaten, 3 % sind andere Bevölkerungsgruppen. 8 % davon sind Latinos. 27 % der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 30 % waren 18 bis 44 Jahre, 27 % zwischen 45 und 64 Jahren und 15 % älter als 65 Jahre. Das Durchschnittsalter betrug 41 Jahre.

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Persönlichkeiten, die in der Stadt gewirkt haben[Bearbeiten]

  • die Schauspieler Gary Sinise und Orson Welles
  • der Astronaut Dr. John Grunsfeld und der Ingenieur Dr. John Gibson (Chefingenieur bei Illinois Tool Works)
  • die Generäle Terry Allen und Mark Wayne Clark sowie
  • die Sportler Michael Jordan und Jerry Krause (Früherer Manager der Chicago Bulls)

Weblinks[Bearbeiten]