Isabela (Negros Occidental)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of Isabela
Lage von Isabela in der Provinz Negros Occidental
Karte
Basisdaten
Region: Western Visayas
Provinz: Negros Occidental
Barangays: 30
Distrikt: 5. Distrikt von Negros Occidental
PSGC: 064514000
Einkommensklasse: 2. Einkommensklasse
Haushalte:
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 59.523
Zensus 1. Mai 2010
Bevölkerungsdichte: 335,5 Einwohner je km²
Fläche: 177,40 km²
Koordinaten: 10° 12′ N, 122° 59′ O10.20444122.98944Koordinaten: 10° 12′ N, 122° 59′ O
Postleitzahl: 6128
Geographische Lage auf den Philippinen
Isabela (Philippinen)
Isabela
Isabela

Isabela ist eine Großraumgemeinde in der Provinz Negros Occidental auf der Insel Negros auf den Philippinen. Sie hat 59.523 Einwohner (Zensus 1. Mai 2010), die in 30 Barangays leben. Sie gehört zur zweiten Einkommensklasse der Gemeinden auf den Philippinen und wird als partiell urbanisiert beschrieben.

Sie liegt ca. 78 km südlich von Bacolod City. Die Reisezeit beträgt ca. zwei Stunden mit dem Bus. Ihre Nachbargemeinden sind La Castellana, Moises Padilla im Norden, Guihulngan City in der Provinz Negros Oriental im Osten, Binalbagan bildet die südliche Grenze, Hinigaran liegt westlich der Gemeinde. Die Topographie der Gemeinde wird als hügelig bis gebirgig beschrieben.

Die Century-old Glocke in Isabela gilt als die Glocke mit dem schönsten Klang auf ganzen Insel Negros. Die Lima Lima Wasserfälle liegen ca. 13 Kilometer entfernt vom Gemeindezentrum.

Barangays[Bearbeiten]

  • Amin
  • Banogbanog
  • Bulad
  • Bungahin
  • Cabcab
  • Camangcamang
  • Camp Clark
  • Cansalongon
  • Guintubhan
  • Libas
  • Limalima
  • Makilignit
  • Mansablay
  • Maytubig
  • Panaquiao
  • Barangay 1 (Pob.)
  • Barangay 2 (Pob.)
  • Barangay 3 (Pob.)
  • Barangay 4 (Pob.)
  • Barangay 5 (Pob.)
  • Barangay 6 (Pob.)
  • Barangay 7 (Pob.)
  • Barangay 8 (Pob.)
  • Barangay 9 (Pob.)
  • Riverside
  • Rumirang
  • San Agustin
  • Sebucawan
  • Sikatuna
  • Tinongan

Quellen[Bearbeiten]