KK Šiauliai

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
KK Šiauliai
Gegründet 22. Juni 1994
Halle Šiaulių Arena
(5.500 Plätze)
Homepage www.bcsiauliai.lt
Trainer Antanas Sireika
Liga LKL
Baltic Basketball League
Farben Gelb und Schwarz

Der Krepšinio klubo Šiauliai (lit. Šiauliai) ist ein litauischer Basketballverein aus Šiauliai. Er spielt in der Lietuvos Krepšinio Lyga und in der Baltic Basketball League. Der Verein wurde am 22. Juni 1994 gegründet.

KK Šiauliai hatte sein Debüt in einem europäischen Wettbewerb 1996 im Korac Cup. In der Saison 2007/08 spielt die Mannschaft zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte im ULEB Cup.

Mannschaft 2009/10[Bearbeiten]

Ehemalige Spieler[Bearbeiten]

Management[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]