Kalifornien-Rundfahrt 2006

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Endstand
Gesamtsieger Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Floyd Landis 22:46:46 h
2. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten David Zabriskie +0:29 min
3. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bobby Julich +0:34 min
4. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten George Hincapie +0:45 min
5. AustralienAustralien Nathan O'Neill +1:08 min
6. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Levi Leipheimer +1:10 min
7. AustralienAustralien Cadel Evans +1:29 min
8. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Thomas Danielson +1:49 min
9. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Christian Vande Velde +1:55 min
10. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jason McCartney +1:58 min
Punktewertung DeutschlandDeutschland Olaf Pollack 47 Pkt.
2. ArgentinienArgentinien Juan José Haedo 42 Pkt.
3. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten George Hincapie 40 Pkt.
Bergwertung Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Levi Leipheimer 31 Pkt.
2. DeutschlandDeutschland Bernhard Kohl 22 Pkt.
3. ItalienItalien Riccardo Ricco 17 Pkt.
Bester Jungprofi Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Thomas Peterson 22:56:21 h
2. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Taylor Tolleson +10:42 min
3. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Craig Lewis +10:46 min
Teamwertung DanemarkDänemark Team CSC 68:22:28 h
2. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Discovery Channel +1:40 min
3. BelgienBelgien Davitamon-Lotto +3:58 min

Die 1. Kalifornien-Rundfahrt fand vom 19. bis 26. Februar 2006 statt. Das Radrennen wurde in einem Prolog und sieben Etappen über eine Distanz von 960 Kilometern ausgetragen.

Die Rundfahrt wurde von der amerikanische Firma Amgen gesponsert, welche 1985 erstmals künstliches EPO entwickelte.

Etappen[Bearbeiten]

Etappe Tag Start - Ziel km Etappensieger Führender
Prolog 19. Februar San Francisco 3 (EZF) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Levi Leipheimer Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Levi Leipheimer
1. Etappe 20. Februar SausalitoSanta Rosa 129 ArgentinienArgentinien Juan José Haedo Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Levi Leipheimer
2. Etappe 21. Februar MartinezSan José 153 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten George Hincapie Vereinigte StaatenVereinigte Staaten George Hincapie
3. Etappe 22. Februar San José 27 (EZF) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Floyd Landis Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Floyd Landis
4. Etappe 23. Februar MontereySan Luis Obispo 211 ArgentinienArgentinien Juan José Haedo Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Floyd Landis
5. Etappe 24. Februar San Luis ObispoSanta Barbara 170 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten George Hincapie Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Floyd Landis
6. Etappe 25. Februar Santa BarbaraThousand Oaks 144 DeutschlandDeutschland Olaf Pollack Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Floyd Landis
7. Etappe 26. Februar Redondo Beach 123 DeutschlandDeutschland Olaf Pollack Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Floyd Landis

Teams[Bearbeiten]