Kazuhiko Inoue

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kazuhiko Inoue (jap. 井上 和彦, Inoue Kazuhiko, * 26. März 1954 in Yokohama, Präfektur Kanagawa, Japan) ist ein japanischer Synchronsprecher (Seiyū) und Tonmeister. Des Weiteren ist er leitender Direktor von B-Box.[1]

Karriere[Bearbeiten]

Zu seinen bekanntesten Rollen gehören Kakashi Hatake aus Naruto, Eiri Yuki aus Gravitation, Jerid Messa aus Mobile Suit Gundam Z, Dusty Attemborough aus Ginga Eiyū Densetsu, Shimamura Joe/009 aus Cyborg 009 und Gamma aus Katekyo Hitman Reborn!. Für seine Rolle als Nyanko-sensei in Natsume Yūjinchō erhielt er 2009 bei den 3. Seiyū Awards eine Auszeichnung als Bester Nebendarsteller.[2]

B-Box[Bearbeiten]

Inoue ist leitender Direktor der im Schauspieler Management tätigen B-Box GmbH (有限会社 B−Box). An der zum Unternehmen gehörenden Schauspielschule B-Box Actors School ist Inoue auch als Dozent aktiv.[3]. Weitere Tätigkeiten von B-Box sind die Organisation von Theateraufführungen und Veranstaltungen sowie die Produktion und der Verkauf von CDs, DramaCDs und anderem.

Rollen (Auswahl)[Bearbeiten]

Anime
Ausländische Produktionen

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatB-Box Firmenübersicht. Abgerufen am 18. Mai 2009 (japanisch).
  2. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatPreisträger der 3. Seiyu Awards-第三回声優アワード 受賞者発表-. Abgerufen am 18. Mai 2009 (japanisch).
  3. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatB-Box Actors School. Abgerufen am 18. Mai 2009 (japanisch).

Weblinks[Bearbeiten]