Keerbergen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Keerbergen
Blason ville be Keerbergen (avec ornements).svg Keerbergen Belgium.svg
Keerbergen (Flämisch-Brabant)
Keerbergen
Keerbergen
Staat Belgien
Region Flandern
Provinz Flämisch-Brabant
Bezirk Löwen
Koordinaten 51° 0′ N, 4° 38′ O51.0033333333334.6291666666667Koordinaten: 51° 0′ N, 4° 38′ O
Fläche 18,39 km²
Einwohner (Stand) 12.899 Einw. (1. Jan. 2013)
Bevölkerungsdichte 701 Einw./km²
Postleitzahl 3140
Vorwahl 015 und 016
Bürgermeister Ann Schevenels (VLD)
Adresse der
Kommunalverwaltung
Gemeente Keerbergen
Gemeenteplein 10
3140 Keerbergen
Webseite www.keerbergen.be

lblelslh

Kirche: Sint Michielskerk

Keerbergen ist eine Gemeinde im nördlichen Teil des Dijlelandes in der Provinz Flämisch-Brabant im Königreich Belgien. Diese Gemeinde in Flandern hat 12.899 Einwohner (Stand 1. Januar 2013) und liegt am nördlichen Ufer der Dijle.

Mechelen liegt 10 Kilometer (km) nordwestlich, Löwen 15 km südlich, Brüssel 25 km südwestlich und Antwerpen 28 km nordwestlich.

Die nächsten Autobahnabfahrten befinden sich im Westen bei Weerde und Mechelen an der A 1/E 19 und im Südosten bei Aarschot und Holsbeek an der A 2.

In Haacht und Boortmeerbeek befinden sich die nächsten Regionalbahnhöfe an der Bahnlinie Mechelen-Löwen.

Der Flughafen Antwerpen ist der nächste Regionalflughafen und Brüssel National nahe der Hauptstadt ist ein internationaler Flughafen.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Keerbergen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien