Olmedo (Sardinien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olmedo
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Olmedo (Italien)
Olmedo
Staat: Italien
Region: Sardinien
Provinz: Sassari (SS)
Lokale Bezeichnung: S'Ulumedu
Koordinaten: 40° 39′ N, 8° 23′ O40.658.383333333333368Koordinaten: 40° 39′ 0″ N, 8° 23′ 0″ O
Höhe: 68 m s.l.m.
Fläche: 33,71 km²
Einwohner: 4.040 (31. Dez. 2012)[1]
Bevölkerungsdichte: 120 Einw./km²
Postleitzahl: 07040
Vorwahl: 079
ISTAT-Nummer: 090048
Volksbezeichnung: Olmedesi
Schutzpatron: Unsere Herrin von Talia (1. Mai)
Website: Olmedo

Olmedo ist eine italienische Gemeinde (comune) mit 4040 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2012) in der Provinz Sassari auf Sardinien. Die Gemeinde liegt etwa 17 Kilometer südwestlich von Sassari.

Geschichte[Bearbeiten]

Im 13. Jahrhundert wird der Ort Ulmetum urkundlich erstmals erwähnt.

Wirtschaft und Verkehr[Bearbeiten]

In Olmedo ist eine Aluminiumhütte angesiedelt. Durch die Gemeinde soll zukünftig als Umgehungsstraße die Strada Statale 291 della Nurra von Sassari nach Alghero-Fertilia führen. Der Bahnhof von Olmedo liegt an der Schmalspurbahn von Sassari nach Alghero.

Gemeindepartnerschaften[Bearbeiten]

Olmedo unterhält eine Partnerschaft mit der spanischen Gemeinde Olmedo in der Provinz Valladolid und eine inneritalienische Partnerschaft mit der Gemeinde Limena in der Provinz Padua.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Olmedo – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2012.