Codrongianos

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Codrongianos
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Codrongianos (Italien)
Codrongianos
Staat: Italien
Region: Sardinien
Provinz: Sassari (SS)
Lokale Bezeichnung: Codronzànus
Koordinaten: 40° 40′ N, 8° 41′ O40.6666666666678.6833333333333317Koordinaten: 40° 40′ 0″ N, 8° 41′ 0″ O
Höhe: 317 m s.l.m.
Fläche: 30,38 km²
Einwohner: 1.334 (31. Dez. 2012)[1]
Bevölkerungsdichte: 44 Einw./km²
Postleitzahl: 07040
Vorwahl: 079
ISTAT-Nummer: 090026
Volksbezeichnung: Codrongianesi
Schutzpatron: Paulus von Tarsus (25. Januar)
Website: Codrongianos
Blick auf Codrongianos

Codrongianos ist eine italienische Gemeinde (comune) in der Provinz Sassari auf Sardinien mit 1334 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2012). Die Gemeinde liegt etwa 14 Kilometer südöstlich von Sassari im Logudoro.

Sehenswürdigkeit[Bearbeiten]

Im Ort befindet sich die Santissima Trinità di Saccargia als Beispiel pisanischer Architektur auf Sardinien.

Energie[Bearbeiten]

Condrongianos ist Standort eines Gasturbinenkraftwerks, auf dessen Areal sich auch die Stromrichterstation der HGÜ SACOI befindet.

Verkehr[Bearbeiten]

Durch die Gemeinde führen die Strada Statale 131 Carlo Felice von Cagliari nach Porto Torres. In diese mündet die Strada Statale 597 di Logudoro nach Olbia ein.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Codrongianos – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2012.