Olympische Zwischenspiele 1906/Tennis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tennis bei den
Olympischen Zwischenspielen
Olympische Ringe
Tennis
Informationen
Teilnehmer: 27 Athleten
Datum: 23. − 26. April
Wettkampfort: Athen
Entscheidungen: 4
Olympische Zwischenspiele 1906
(Medaillenspiegel Tennis)
Platz Mannschaft Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen Total
01 FrankreichFrankreich Frankreich 3 1 4
02 Griechenland Konigreich 1828Königreich Griechenland Griechenland 1 3 2 6
03 BöhmenBöhmen Böhmen 2 2

Bei den Olympischen Zwischenspielen 1906 in Athen wurden vier Wettbewerbe im Tennis ausgetragen.

Männer[Bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 FrankreichFrankreich FRA Max Décugis
2 FrankreichFrankreich FRA Maurice Germot
3 BöhmenBöhmen BOH Zdeněk Žemla


Doppel[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 FrankreichFrankreich FRA Max Décugis, Maurice Germot
2 Griechenland Konigreich 1828Königreich Griechenland GRE Xenophon Kasdaglis, Ioannis Ballis
3 BöhmenBöhmen BOH Zdeněk Žemla, Ladislav Žemla


Frauen[Bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 Griechenland Konigreich 1828Königreich Griechenland GRE Esme Simiriotis
2 Griechenland Konigreich 1828Königreich Griechenland GRE Sophia Marinou
3 Griechenland Konigreich 1828Königreich Griechenland GRE Euphrosine Paspati


Mixed[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 FrankreichFrankreich FRA Marie Décugis, Max Décugis
2 Griechenland Konigreich 1828Königreich Griechenland GRE Sophia Marinou, Georgios Simiriotis
3 Griechenland Konigreich 1828Königreich Griechenland GRE Aspasia Matsa, Xenophon Kasdaglis