Patrick Hager

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
DeutschlandDeutschland Patrick Hager Eishockeyspieler
Patrick Hager
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 8. September 1988
Geburtsort Stuttgart, Deutschland
Größe 177 cm
Gewicht 80 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Rechter Flügel
Nummer #52
Schusshand Links
Spielerkarriere
2003–2007 Starbulls Rosenheim
2007–2012 Krefeld Pinguine
seit 2012 ERC Ingolstadt

Patrick Hager (* 8. September 1988 in Stuttgart) ist ein deutscher Eishockeyspieler, der seit der Saison 2012/13 für den ERC Ingolstadt aus der Deutschen Eishockey Liga spielt.

Karriere[Bearbeiten]

Der 1,77 m große Flügelstürmer begann seine Karriere 2003 in der Deutschen Nachwuchsliga bei den Starbulls Rosenheim, für deren Seniorenmannschaft er zudem in der Saison 2005/06 erste Spiele in der Oberliga absolvierte. 2006 unterschrieb der Linksschütze einen Vertrag bei den Krefeld Pinguinen aus der Deutschen Eishockey Liga, die ihn zunächst mit einer Förderlizenz weiterhin in Rosenheim einsetzten. Seit der Saison 2007/08 gehört Hager zum Stammkader der Pinguine in der DEL.

International[Bearbeiten]

2006 stand Patrick Hager im Kader der deutschen Juniorennationalmannschaft und nahm mit ihr an der U18-Weltmeisterschaft 2006 teil. Hager nahm mit der deutschen Nationalmannschaft am Deutschland Cup 2008, der Weltmeisterschaft 2009 und der Weltmeisterschaft 2010 in Deutschland teil.

Erfolge und Auszeichnungen[Bearbeiten]

DEL-Statistik[Bearbeiten]

Saisons Spiele Tore Assists Punkte Strafminuten
Reguläre Saison 1 52 9 7 16 52
Playoffs

Weblinks[Bearbeiten]