Saguache County

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verwaltung
US-Bundesstaat: Colorado
Verwaltungssitz: Saguache
Gründung: 1866
Demographie
Einwohner: 6108  (2010)
Bevölkerungsdichte: 0,7 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 8206 km²
Wasserfläche: 5 km²
Karte
Karte von Saguache County innerhalb von Colorado
Website: www.saguache.org

Das Saguache County[1] ist ein County im zentralen Teil des US-Bundesstaates Colorado. Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Saguache.

Geschichte[Bearbeiten]

Saguache County wurde 1866 aus Teilen des Costilla County und des Lake County gebildet. Saguache bedeutet in der Sprache der Ute-Indianer „Blaue Erde“ oder „Wasser auf blauer Erde“.

Geographie[Bearbeiten]

Im County liegt der Crestone Peak, an der Grenze zum Custer County, die auch vom San Luis Valley repräsentiert wird. Der Crestone Peak ist der größte Berg der sog. Crestones (vier „Viertausender“, Crestone Peak, Crestone Needle, Kit Carson Mountain, Humboldt Peak). Eine weitere große Erhebung ist der Mount Ouray mit 4.253 Metern südwestlich von Salida (Colorado). Das County wird im Uhrzeigersinn von den Bezirken Gunnison im Nordwesten und Norden, Chaffee im Norden, Fremont im Nordwesten, Custer im Osten, Huerfano im Südosten, Alamosa und Rio Grande im Süden, Mineral im Südwesten und Hinsdale im Westen umschlossen. Im County wie auch im Alamosa County befindet sich der Great Sand Dunes National Park.

Im Süden des Countys befindet sich das Baca National Wildlife Refuge (Wildtierreservat). Im Westen des Countys der Gunnison National Forest (Nationalforst).

Demografische Daten[Bearbeiten]

Bevölkerungswachstum
Census Einwohner ± in %
1870 304
1880 1973 500 %
1890 3313 70 %
1900 3853 20 %
1910 4160 8 %
1920 4638 10 %
1930 6250 30 %
1940 6173 -1 %
1950 5664 -8 %
1960 4473 -20 %
1970 3827 -10 %
1980 3935 3 %
1990 4619 20 %
2000 5917 30 %
2010 6108 3 %
Vor 1900[2]

1900–1990[3] 2000[4] 2010[5]

Alterspyramide des Saguache Countys (Stand: 2000)

Nach der Volkszählung im Jahr 2000 lebten im County 5.917 Menschen. Es gab 2.300 Haushalte und 1.557 Familien. Die Bevölkerungsdichte betrug 1 Einwohner pro Quadratkilometer. Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 71,29 Prozent Weißen, 0,12 Prozent Afroamerikanern, 2,06 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 0,46 Prozent Asiaten, 0,00 Prozent Bewohnern aus dem pazifischen Inselraum und 23,00 Prozent aus anderen ethnischen Gruppen; 3,08 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. 45,26 Prozent der Gesamtbevölkerung waren spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

Von den 2.300 Haushalten hatten 33,4 Prozent Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre, die bei ihnen lebten. 52,7 Prozent waren verheiratete, zusammenlebende Paare, 11,0 Prozent waren allein erziehende Mütter. 32,3 Prozent waren keine Familien. 26,9 Prozent waren Singlehaushalte und in 7,7 Prozent lebten Menschen im Alter von 65 Jahren oder darüber. Die Durchschnittshaushaltsgröße betrug 2,56 und die durchschnittliche Familiengröße lag bei 3,15 Personen.

Auf das gesamte County bezogen setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 28,4 Prozent Einwohnern unter 18 Jahren, 7,9 Prozent zwischen 18 und 24 Jahren, 26,0 Prozent zwischen 25 und 44 Jahren, 26,9 Prozent zwischen 45 und 64 Jahren und 10,8 Prozent waren 65 Jahre alt oder darüber. Das Durchschnittsalter betrug 37 Jahre. Auf 100 weibliche Personen kamen 101,7 männliche Personen, auf 100 Frauen im Alter ab 18 Jahren kamen statistisch 99,7 Männer.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts betrug 25.495 USD, das Durchschnittseinkommen der Familien betrug 29.405 USD. Männer hatten ein Durchschnittseinkommen von 25.158 USD, Frauen 18.862 USD. Das Prokopfeinkommen betrug 13.121 USD. 22,6 Prozent der Bevölkerung und 18,7 Prozent der Familien lebten unterhalb der Armutsgrenze. Darunter waren 27,6 Prozent der Bevölkerung unter 18 Jahren und 12,5 Prozent der Einwohner ab 65 Jahren.

Orte im Saguache County[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatGNIS-ID: 198170. Abgerufen am 22. Februar 2011 (englisch).
  2. U.S. Census Bureau - Census of Population and Housing. Abgerufen am 15. März 2011
  3. Auszug aus Census.gov. Abgerufen am 28. Februar 2011
  4. Auszug aus factfinder.census.gov Abgerufen am 28. Februar 2011
  5. Auszug aus census.gov Abgerufen am 31. März 2012

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Saguache County, Colorado – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

38.08-106.3Koordinaten: 38° 5′ N, 106° 18′ W