Teller County

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Teller County Courthouse
Verwaltung
US-Bundesstaat: Colorado
Verwaltungssitz: Cripple Creek
Gründung: 1899
Gebildet aus: El Paso County
Demographie
Einwohner: 23.350  (2010)
Bevölkerungsdichte: 16,2 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 1448 km²
Wasserfläche: 5 km²
Karte
Karte von Teller County innerhalb von Colorado
Website: www.co.teller.co.us

Das Teller County[1] ist ein County im Zentrum des US-Bundesstaats Colorado. Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Cripple Creek.

Geographie[Bearbeiten]

Das County liegt im Osten von Colorado und hat eine Fläche von 1.448 Quadratkilometern, wovon 5 Quadratkilometer Wasserflächen sind. Es grenzt im Uhrzeigersinn an die Countys Douglas im Norden, El Paso im Westen, Fremont im Süden bzw. Südosten und Park im Osten. Der U.S. Highway 24 führt durch das County über den Ute Pass.

Geschichte[Bearbeiten]

Henry Moore Teller

Das Zentrum Colorados war gleichfalls Mittelpunkt des Colorado Gold Rush im späten 19. Jahrhundert. Durch das County zieht sich auch der sog. Gold Belt Byway, eine Verbindungsstraße, die unterschiedliche Minen miteinander verband. Heute ist der Gold Belt Byway eine Straße, von der aus Panoramaansichten des zerklüfteten Geländes möglich sind.

Das County wurde 1899 aus dem westlich des Pikes Peak gelegenen Teil gelöst, nachdem die dortigen Minenarbeiter von den Männern des Sheriffs von El Paso County schikaniert wurden. Die Minenarbeiter organisierten sich und bildeten ihre eigene „Regierung“ in Cripple Creek. Teller County ist nach dem einstigen Innenminister aus Colorado, Henry Moore Teller, benannt.

Demografische Daten[Bearbeiten]

Bevölkerungswachstum
Census Einwohner ± in %
1900 29.002
1910 14.351 -50 %
1920 6696 -50 %
1930 4141 -40 %
1940 6463 60 %
1950 2754 -60 %
1960 2495 -9 %
1970 3316 30 %
1980 8034 100 %
1990 12.468 60 %
2000 20.555 60 %
2010 23.350 10 %
1900–1990[2]

2000[3] 2010[4]

Alterspyramide des Teller Countys (Stand: 2000)

Nach der Volkszählung im Jahr 2000 lebten im County 20.555 Menschen. Es gab 7.993 Haushalte und 5.922 Familien. Die Bevölkerungsdichte betrug 14 Einwohner pro Quadratkilometer. Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 94,92 Prozent Weißen, 0,55 Prozent Afroamerikanern, 0,97 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 0,58 Prozent Asiaten, 0,08 Prozent Bewohnern aus dem pazifischen Inselraum und 0,90 Prozent aus anderen ethnischen Gruppen; 2,00 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. 3,49 Prozent der Gesamtbevölkerung waren spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

Von den 7.993 Haushalten hatten 33,6 Prozent Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre, die bei ihnen lebten. 64,2 Prozent waren verheiratete, zusammenlebende Paare, 6,6 Prozent waren allein erziehende Mütter. 25,9 Prozent waren keine Familien. 19,6 Prozent waren Singlehaushalte und in 4,0 Prozent lebten Menschen im Alter von 65 Jahren oder darüber. Die Durchschnittshaushaltsgröße betrug 2,56 und die durchschnittliche Familiengröße lag bei 2,94 Personen.

Auf das gesamte County bezogen setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 25,9 Prozent Einwohnern unter 18 Jahren, 5,6 Prozent zwischen 18 und 24 Jahren, 31,2 Prozent zwischen 25 und 44 Jahren, 29,8 Prozent zwischen 45 und 64 Jahren und 7,5 Prozent waren 65 Jahre alt oder darüber. Das Durchschnittsalter betrug 39 Jahre. Auf 100 weibliche Personen kamen 102,7 männliche Personen, auf 100 Frauen im Alter ab 18 Jahren kamen statistisch 100,9 Männer.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts betrug 50.165 USD, das Durchschnittseinkommen der Familien betrug 57.071 USD. Männer hatten ein Durchschnittseinkommen von 37.194 USD, Frauen 26.934 USD. Das Prokopfeinkommen betrug 23.412 USD. 5,4 Prozent der Bevölkerung und 3,4 Prozent der Familien lebten unterhalb der Armutsgrenze. Darunter waren 6,9 Prozent der Bevölkerung unter 18 Jahren und 4,2 Prozent der Einwohner ab 65 Jahren.

Orte im Teller County[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatGNIS-ID: 198175. Abgerufen am 22. Februar 2011 (englisch).
  2. Auszug aus Census.gov. Abgerufen am 28. Februar 2011
  3. Auszug aus factfinder.census.gov Abgerufen am 28. Februar 2011
  4. Auszug aus census.gov Abgerufen am 31. März 2012

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Teller County, Colorado – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

38.88-105.15Koordinaten: 38° 53′ N, 105° 9′ W