Thomas Albus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Thomas Albus (* 1959) ist ein deutscher Schauspieler, Off-Sprecher und Synchronsprecher.

Seit 1980 ist Albus als Sprecher zahlreicher Kino-, Hörspiel- und Fernsehproduktionen tätig.

Bekannt wurde er unter anderem als Off-Stimme in der Sat.1-Pseudo-Doku-SoapLenßen & Partner“ sowie in der Gerichtsshow Richter Alexander Hold.

Synchronrollen (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]