Tony Shalhoub

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tony Shalhoub in Los Angeles (2008)
Unterschrift von Tony Shalhoub

Tony Shalhoub (* 9. Oktober 1953 in Green Bay, Wisconsin als Anthony Marcus Shalhoub) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Filmproduzent. Für seine Darstellung des Adrian Monk in der US-Fernsehserie Monk erhielt er drei Emmys und einen Golden Globe.

Leben und Karriere[Bearbeiten]

Shalhoub stammt aus einer libanesisch-maronitischen Familie. Er begann seine Schauspielkarriere Anfang der 1990er Jahre, nachdem er nach vier Jahren Schauspielstudium in Yale bei der American Repertory Company in Cambridge, Massachusetts seinen Abschluss gemacht hatte.

Shalhoubs erster größerer Erfolg war die Fernsehserie Überflieger, in der er den italienischen Taxifahrer Antonio Scarpacci spielte. Die Serie lief bis 1997 auf NBC. Währenddessen spielte er in etlichen Filmen mit, darunter in Big Night als italienischer Koch, für den er die Auszeichnung der National Society of Film Critics in der Kategorie Beste Nebenrolle erhielt.

2001 erhielt er seine erste Hauptrolle im Film 13 Geister, in dem er einen verwitweten Familienvater spielt, der Geister bändigen muss.

Der Durchbruch gelang Shalhoub 2002 mit der Fernsehserie Monk, in der er neben seiner Tätigkeit als Produzent die Titelrolle des neurotischen Adrian Monk verkörperte.

Shalhoub ist seit 1992 mit Schauspielkollegin Brooke Adams verheiratet und hat mit ihr zwei Kinder adoptiert.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Shalhoub (2005)

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Golden Globe Award
  • 2003: Golden Globe in der Kategorie Bester Serien-Hauptdarsteller – Komödie oder Musical als Adrian Monk in Monk
  • 2004: Nominierung in der Kategorie Bester Serien-Hauptdarsteller – Komödie oder Musical als Adrian Monk in Monk
  • 2005: Nominierung in der Kategorie Bester Serien-Hauptdarsteller – Komödie oder Musical als Adrian Monk in Monk
  • 2007: Nominierung in der Kategorie Bester Serien-Hauptdarsteller – Komödie oder Musical als Adrian Monk in Monk
  • 2009: Nominierung in der Kategorie Bester Serien-Hauptdarsteller – Komödie oder Musical als Adrian Monk in Monk
Emmy
  • 2003: Emmy in der Kategorie Bester Schauspieler in einer Comedyserie als Adrian Monk in Monk
  • 2004: Nominierung in der Kategorie Bester Schauspieler in einer Comedyserie als Adrian Monk in Monk
  • 2005: Emmy in der Kategorie Bester Schauspieler in einer Comedyserie als Adrian Monk in Monk
  • 2006: Emmy in der Kategorie Bester Schauspieler in einer Comedyserie als Adrian Monk in Monk
  • 2007: Nominierung in der Kategorie Bester Schauspieler in einer Comedyserie als Adrian Monk in Monk
  • 2008: Nominierung in der Kategorie Bester Schauspieler in einer Comedyserie als Adrian Monk in Monk
  • 2009: Nominierung in der Kategorie Bester Schauspieler in einer Comedyserie als Adrian Monk in Monk
  • 2010: Nominierung in der Kategorie Bester Schauspieler in einer Comedyserie als Adrian Monk in Monk
Screen Actors Guild Awards
  • 2003: Nominierung in der Kategorie Bester Hauptdarsteller in einer Comedyserie als Adrian Monk in Monk
  • 2004: Screen Actors Guild Award in der Kategorie Bester Hauptdarsteller in einer Comedyserie als Adrian Monk in Monk
  • 2005: Screen Actors Guild Award in der Kategorie Bester Hauptdarsteller in einer Comedyserie als Adrian Monk in Monk
  • 2007: Nominierung in der Kategorie Bester Hauptdarsteller in einer Comedyserie als Adrian Monk in Monk
  • 2008: Nominierung in der Kategorie Bester Hauptdarsteller in einer Comedyserie als Adrian Monk in Monk
  • 2009: Nominierung in der Kategorie Outstanding Lead Actor In A Comedy Series als Adrian Monk in Monk

Weblinks[Bearbeiten]