Golden Globe Awards 2005

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 62. Golden-Globe-Verleihung fand am 16. Januar 2005 statt.

Nominierungen und Gewinner im Bereich Film[Bearbeiten]

Bester Film – Drama[Bearbeiten]

Aviator (The Aviator) – Regie: Martin Scorsese

Bester Film – Komödie/Musical[Bearbeiten]

Sideways – Regie: Alexander Payne

Beste Regie[Bearbeiten]

Clint EastwoodMillion Dollar Baby

Bester Hauptdarsteller – Drama[Bearbeiten]

Leonardo DiCaprioAviator (The Aviator)

Beste Hauptdarstellerin – Drama[Bearbeiten]

Hilary SwankMillion Dollar Baby

Bester Hauptdarsteller – Komödie/Musical[Bearbeiten]

Jamie FoxxRay

Beste Hauptdarstellerin – Komödie/Musical[Bearbeiten]

Annette BeningBeing Julia

Bester Nebendarsteller[Bearbeiten]

Clive OwenHautnah (Closer)

Beste Nebendarstellerin[Bearbeiten]

Natalie PortmanHautnah (Closer)

Bestes Drehbuch[Bearbeiten]

Alexander Payne und Jim TaylorSideways

Beste Filmmusik[Bearbeiten]

Howard ShoreAviator (The Aviator)

Bester Filmsong[Bearbeiten]

Old Habits Die HardAlfie

Bester fremdsprachiger Film[Bearbeiten]

Das Meer in mir (Mar adentro) – Regie: Alejandro Amenábar (Spanien)

Nominierungen und Gewinner im Bereich Fernsehen[Bearbeiten]

Beste Fernsehserie – Drama[Bearbeiten]

Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis (Nip/Tuck)

Beste Darstellerin in einer Fernsehserie – Drama[Bearbeiten]

Mariska HargitayLaw & Order: New York (Law & Order: Special Victims Unit)

Bester Darsteller in einer Fernsehserie – Drama[Bearbeiten]

Ian McShaneDeadwood

Beste Fernsehserie – Komödie/Musical[Bearbeiten]

Desperate Housewives

Beste Darstellerin in einer Fernsehserie – Komödie/Musical[Bearbeiten]

Teri HatcherDesperate Housewives

Bester Darsteller einer Fernsehserie – Komödie/Musical[Bearbeiten]

Jason BatemanArrested Development

Beste Miniserie oder bester Fernsehfilm[Bearbeiten]

The Life and Death of Peter Sellers

Beste Darstellerin in einer Miniserie oder einem Fernsehfilm[Bearbeiten]

Glenn CloseDer Löwe im Winter

Bester Darsteller in einer Miniserie oder einem Fernsehfilm[Bearbeiten]

Geoffrey RushThe Life and Death of Peter Sellers

Beste Nebendarstellerin in einer Serie, einer Miniserie oder einem Fernsehfilm[Bearbeiten]

Anjelica HustonAlice Paul – Der Weg ins Licht

Bester Nebendarsteller in einer Serie, einer Miniserie oder einem Fernsehfilm[Bearbeiten]

William ShatnerBoston Legal

Miss Golden Globe[Bearbeiten]

Kathryn Eastwood ist die 1988 geborene Tochter von Clint Eastwood und dessen ehemaliger Lebensgefährtin Jacelyn Reeves. [1]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. It's in the Genes. In: www.people.com. Abgerufen am 8. Dezember 2010 (englisch).