Troy (Missouri)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Troy
Karte
Lage in Missouri
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Missouri
County:

Lincoln County

Koordinaten: 38° 59′ N, 90° 59′ W38.979444444444-90.980833333333165Koordinaten: 38° 59′ N, 90° 59′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 10.540 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 684,4 Einwohner je km²
Fläche: 15,4 km² (ca. 6 mi²)
Höhe: 165 m
Postleitzahl: 63379
Vorwahl: +1 636
FIPS:

29-73942

GNIS-ID: 727810
Website: cityoftroymissouri.com
Bürgermeister: Mark A. Cross

Troy ist eine Stadt (mit dem Status „City“) und Verwaltungssitz des Lincoln County im US-amerikanischen Bundesstaat Missouri. Im Jahr 2010 hatte Troy 10.540 Einwohner.[1]

Troy ist Bestandteil der Metropolregion Greater St. Louis.

Geografie[Bearbeiten]

Die Stadt liegt auf 38°58′46″ nördlicher Breite und 90°58′51″ westlicher Länge und erstreckt sich über 15,4 km². Entlang des nordöstlichen Stadtrandes fließt der Cuivre River, ein rechter Nebenfluss des Mississippi. Rund zwei Kilometer nordöstlich von Troy liegt der Cuivre River State Park, ein 25,87 km² großes Freizeit- und Erholungsgebiet.

Benachbarte Orte von Troy sind das an den südöstlichen Stadtrand angrenzende Moscow Mills, Wright City (19,8 km südsüdwestlich), Hawk Point (14,1 km westlich), Briscoe (17,3 km nördlich), Winfield (23,8 km östlich) und Fountain N' Lakes (17 km ostsüdöstlich).

Das Stadtzentrum von St. Louis liegt 89,1 km südöstlich von Troy. Die weiteren nächstgelegenen größeren Städte sind Kansas City (339 km westlich), Iowas Hauptstadt Des Moines (458 km nordwestlich), die Quad Cities (357 km nördlich), Chicago (525 km nordöstlich), Indianas Hauptstadt Indianapolis (467 km östlich), Tennessees Hauptstadt Nashville (569 km südöstlich) sowie Tennessees größte Stadt Memphis (522 km südlich).[2]

Verkehr[Bearbeiten]

Durch Troy führt in Nord-Süd-Richtung der U.S. Highway 61, der im Stadtzentrum die Missouri State Route 47 kreuzt. Alle weiteren Straßen sind untergeordnete teils unbefestigte Fahrwege sowie innerörstädtische Verbindungsstraßen.

Der nächstgelegene größere Flughafen ist der 68,1 km südöstlich gelegene Lambert-Saint Louis International Airport.

Demografische Daten[Bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1880 703
1890 971 40 %
1900 1153 20 %
1910 1120 -3 %
1920 1116 -0,4 %
1930 1419 30 %
1940 1493 5 %
1950 1738 20 %
1960 1779 2 %
1970 2538 40 %
1980 2624 3 %
1990 3811 50 %
2000 6737 80 %
2010 10.540 60 %
1880-2000[3] 2010[1]

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten in Troy 10.540 Menschen in 3843 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 684,4 Einwohner pro Quadratkilometer. In den 3843 Haushalten lebten statistisch je 2,67 Personen.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 92,5 Prozent Weißen, 3,1 Prozent Afroamerikanern, 0,4 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 0,7 Prozent Asiaten sowie 0,8 Prozent aus anderen ethnischen Gruppen; 2,4 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 3,0 Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

30,5 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 57,7 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 11,8 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 52,6 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das mittlere jährliche Einkommen eines Haushalts lag bei 49.156 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen betrug 20.752 USD. 13 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[1]

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c American Fact Finder Abgerufen am 25. Juli 2012
  2. Entfernungsangaben laut Google Maps Abgerufen am 25. Juli 2012
  3. Decennial Censuses Abgerufen am 25. Juli 2012

Weblinks[Bearbeiten]