Urayasu

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Urayasu-shi
浦安市
Urayasu
Geographische Lage in Japan
Urayasu (Japan)
Red pog.svg
Region: Kantō
Präfektur: Chiba
Koordinaten: 35° 39′ N, 139° 54′ O35.653888888889139.90222222222Koordinaten: 35° 39′ 14″ N, 139° 54′ 8″ O
Basisdaten
Fläche: 17,29 km²
Einwohner: 162.737
(1. Februar 2014)
Bevölkerungsdichte: 9412 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 12227-1
Symbole
Flagge/Wappen:
Flagge/Wappen von Urayasu
Baum: Ginkgo
Blume: Azalee
Rathaus
Adresse: Urayasu City Hall
1-1-1, Nekozane
Urayasu-shi
Chiba 279-8501
Webadresse: http://www.city.urayasu.chiba.jp/
Lage Urayasus in der Präfektur Chiba
Lage Urayasus in der Präfektur

Urayasu (jap. 浦安市, -shi) ist eine japanische Stadt, die sich im Westen der Präfektur Chiba an den Grenzen der Stadt Tokio befindet.

Die Stadt Urayasu wurde am 1. April 1981 gegründet und besteht aus zwei Teilen: Dem ursprünglichen Fischerdorf und der neuen Stadt. Die neuen Stadtteile werden Shin-Urayasu bezeichnet, was Neu-Urayasu bedeutet. Der neuere Teil der Stadt wirkt aufgrund breit angelegter Straßen, Bürgersteige, Palmen und Parks sehr amerikanisch. Die Gebäude sind dennoch im japanischen Stil erbaut worden.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Tokyo Disney Resort

Urayasu ist bekannt für sein japanisches Disneyland, das Tokyo Disney Resort.

Verkehr[Bearbeiten]

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Städtepartnerschaften[Bearbeiten]

Angrenzende Städte und Gemeinden[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]