VTA Light Rail

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Streckennetz

VTA Light Rail - Kurzform von Santa Clara Valley Transportation Authority Light Rail - ist ein light rail Stadtbahnsystem das San José (Kalifornien) mit seinen Vororten im Silicon Valley verbindet. Das normalspurige Streckennetz umfasst mittlerweile 68 km mit 62 Stationen auf 3 Linien. Nach Tests 2002 auf einer Linie wurden 2003 alle Hochbahnsteige zurückgebaut und die Bahnen durch Kinki Sharyo Niederflurstraßenbahnen ersetzt.

Santa Clara Station in Downtown San Jose


Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Santa Clara VTA Light Rail – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien