MetroRail Houston

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung: Der Artikel gibt teilweise den Stand von November 2013 wieder, vor Inbetriebnahme der Verlängerung. Das Bild mit der Netzkarte ist veraltet, die Liste der Stationen auch. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
METRORail Houston
Preston Station

Die MetroRail Houston, in Kurzform METRO genannt, ist nach dem Dallas Area Rapid Transit das zweite Light Rail System in Texas. Der öffentliche Personennahverkehr wurde am 1. Januar 2004 auf einer oberirdischen 12 km langen Linie mit 16 Haltestellen eröffnet (Red Line). Ende 2013 wurde eine Verlängerung der Linie um weitere 8.5 km in Betrieb genommen. Zwei weitere, neue Linien sind in Bau und sollen voraussichtlich im Lauf des Jahres 2014 in Betrieb genommen werden.

Betreiber ist die Metropolitan Transit Authority of Harris County. Der Fahrzeugpark besteht aus 18 Niederflur-Bahnen Typ Siemens Avanto.

Linienplan der METRO (Stand 2013, vor Inbetriebnahme der Verlängerung; inzwischen sind weitere Stationen dazugekommen)

Haltestellen: (Stand 2013, vor Inbetriebnahme der Verlängerung)

  • Fannin South Station
  • Reliant Park Station
  • Smith Lands Station
  • TMC Transit Center
  • Dryden/TMC Station
  • Memorial Hermann Hospital/Houston Zoo Station
  • Hermann Park/Rice University Station
  • Museum District Station
  • Wheeler Statio
  • Ensemble/HCC Station
  • McGowen Station
  • Downtown Transit Center
  • Bell Station
  • Main Street Square Station
  • Preston Station
  • University of Houston-Downtown Station

Weblink[Bearbeiten]