Veljkovo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Вељково
Veljkovo
Veljkovo führt kein Wappen
Veljkovo (Serbien)
Paris plan pointer b jms.svg
Basisdaten
Staat: Serbien
Okrug: Bor
Opština: Negotin
Koordinaten: 44° 7′ N, 22° 36′ O44.12333333333322.598611111111120Koordinaten: 44° 7′ 24″ N, 22° 35′ 55″ O
Höhe: 120 m. i. J.
Einwohner: 206 (2002)
Kfz-Kennzeichen: BO
Struktur und Verwaltung
Gemeindeart: Dorf
Sonstiges
Stadtfest: Spasovdan

Veljkovo (kyrillisch Вељково) ist ein Dorf in der Opština Negotin im Bezirk Bor im Osten Serbiens.

Geschichte und Namen[Bearbeiten]

Das erste Mal wird das Dorf 1530 in türkischen Aufzeichnungen mit 28 Häusern erwähnt und 1586 mit lediglich zehn Häusern.

Auf österreich-ungarischen Karten der Region aus dem Jahr 1718 wird es unter dem Namen Bljivanovac erwähnt. Bis zum 19. Jahrhundert, als das Dorf den Namen Veljkovo erhielt, behielt es den Namen Bljivanovac.[1]

Einwohner[Bearbeiten]

Die Volkszählung 2002[2] (Eigennennung) ergab, dass 206 Menschen im Dorf leben.

Davon waren:

Anzahl Prozent
Gesamt 206   100
Serben 203 98,54
Kroaten 1 0,48
Rumänen 1 0,48
Unbekannt 1 0,48

Weitere Volkszählungen:

  • 1921: 526[3]
  • 1948: 547
  • 1953: 560
  • 1961: 483
  • 1971: 443
  • 1981: 371
  • 1991: 316

Quellen[Bearbeiten]

  1. Webseite der Gemeinde Negotin (serbisch)
  2. Gesamtergebnis der Volkszählung vom April 2002 (englisch) (PDF; 379 kB)
  3. Webseite der Gemeinde Negotin (serbisch)