Venegono Inferiore

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Venegono Inferiore
Kein Wappen vorhanden.
Venegono Inferiore (Italien)
Venegono Inferiore
Staat: Italien
Region: Lombardei
Provinz: Varese (VA)
Koordinaten: 45° 44′ N, 8° 54′ O45.7333333333338.9345Koordinaten: 45° 44′ 0″ N, 8° 54′ 0″ O
Höhe: 345 m s.l.m.
Fläche: 5 km²
Einwohner: 6.193 (31. Dez. 2012)[1]
Bevölkerungsdichte: 1.239 Einw./km²
Postleitzahl: 21040
Vorwahl: 0331
ISTAT-Nummer: 012136
Volksbezeichnung: venegonesi
Schutzpatron: SS. Giacomo e Filippo
Website: Venegono Inferiore

Venegono Inferiore ist eine Gemeinde mit 6193 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2012) in der Provinz Varese (Lombardei) in Italien. Die Gemeinde liegt südöstlich der Stadt Varese.

Der Flugplatz Varese-Venegono liegt zum Teil auf dem Gemeindegebiet.

Die Nachbargemeinden von Venegono Inferiore sind Binago (CO), Castelnuovo Bozzente (CO), Castiglione Olona, Gornate-Olona, Lonate Ceppino, Tradate und Venegono Superiore.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2012.