Wirtschaftsakademie Bukarest

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wirtschaftsakademie Bukarest

Die Wirtschaftsakademie Bukarest (rumänisch: Academia de Studii Economice din București, kurz ASE) ist eine staatliche wirtschaftswissenschaftliche Universität in der rumänischen Hauptstadt Bukarest mit 49.000 Studenten und 2.000 wissenschaftlichen Angestellten.

Die Wirtschaftsakademie Bukarest wurde am 6. April 1913 durch den rumänischen König Karl I. gegründet. Sie besteht aus 10 Fakultäten. Rektor der Universität ist Ion Roșca.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Akademie für Wirtschaftswissenschaften Bukarest – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

44.44755555555626.096638888889Koordinaten: 44° 26′ 51″ N, 26° 5′ 48″ O