Geodaten zu dieser Seite vorhanden

970

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender | Tagesartikel
| 9. Jahrhundert | 10. Jahrhundert | 11. Jahrhundert |
| 940er | 950er | 960er | 970er | 980er | 990er | 1000er |
◄◄ | | 966 | 967 | 968 | 969 | 970 | 971 | 972 | 973 | 974 |  | ►►

Staatsoberhäupter · Nekrolog

970
Verfolgung der Rus durch die byzantinische Armee, Chronik des Johannes Skylitzes
Verfolgung der Rus durch die byzantinische Armee, Chronik des Johannes Skylitzes
Das Byzantinische Reich besiegt Kiewer Rus, Bulgaren, Magyaren und Petschenegen in der Schlacht von Arkadiopolis.
970 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 418/419 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 962/963
Buddhistische Zeitrechnung 1513/14 (südlicher Buddhismus); 1512/13 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 61. (62.) Zyklus

Jahr des Metall-Pferdes 庚午 (am Beginn des Jahres Erde-Schlange 己巳)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 332/333 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 348/349
Islamischer Kalender 359/360 (Jahreswechsel 3./4. November)
Jüdischer Kalender 4730/31 (4./5. September)
Koptischer Kalender 686/687
Malayalam-Kalender 145/146
Römischer Kalender ab urbe condita MDCCXXIII (1723)

Ära Diokletians: 686/687 (Jahreswechsel November)

Seleukidische Ära Babylon: 1280/81 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1281/82 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 1008
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1026/27 (Jahreswechsel April)

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Byzantinisches Reich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weitere Ereignisse in Europa[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Urkundliche Ersterwähnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Religion und Wissenschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Christentum[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hadwig und Burkhard III. gründen das Kloster St. Georgen

Islam[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Al-Muʿizz li-Dīn Allāh, Kalif der Fatimiden, gibt den Bau der Azhar-Moschee in Kairo in Auftrag. Die Bauarbeiten beginnen am 4. April.

Gesellschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 2. Mai endet die japanische Ära (Nengō) Anna. Sie wird am nächsten Tag von der Ära Tenroku abgelöst.

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geboren 970[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geboren um 970[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Adelheid von Vilich, Äbtissin der Benediktinnerinenabtei Vilich bei Bonn († um 1015)
  • Gaudentius, erster Erzbischof von Gnesen († nach 1000)
  • Gebhard I., Herr von Querfurt († um 1017)
  • Gero, Graf im Gau Serimunt, Schwabengau und im Hassegau, Markgraf der Lausitz († 1015)
  • Gotzelo I., Herzog von Niederlothringen († 1044)
  • Guido von Pomposa, Heiliger und Abt des Benediktinerklosters Pomposa († 1046)
  • Heimerad, deutscher Priester und Wanderprediger († 1019)
  • Heribert, Erzbischof von Köln, Kanzler von Deutschland und Italien († 1021)
  • Leif Eriksson, norwegisch-isländischer Entdecker († nach 1020)
  • Prokop von Sázava, Priester und der Gründer des Klosters Sázava in Böhmen, katholischer Heiliger († 1053)
  • Rudolf III., König von Burgund († 1032)
  • Sergius IV., Papst († 1012)
  • Werigand, Graf von Friaul und Istrien sowie Vogt des Herzogs von Kärnten und Vogt von St. Peter in Salzburg († um 1051)
  • Wilfried II., Graf von Cerdanya, Conflent und Berga († 1050)

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Todesdatum gesichert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 18. Januar: Hatto II., Abt von Fulda und Erzbischof von Mainz
  • 5. Februar: Polyeuktos, Patriarch von Konstantinopel und orthodoxer Heiliger
  • 22. Februar: García I., König von Navarra und Graf von Aragón (* um 919)
  • 15. Juni: Adalbert, Bischof von Passau
Grab Fernán González'
  • Juni: Fernán González, Graf von Kastilien (* um 910)
  • 1. November: Boso, erster Bischof von Merseburg
  • 28. Dezember: Ansegis, Bischof von Troyes und Kanzler und Großalmosenier von Frankreich

Genaues Todesdatum unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben um 970[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 969/970: Hidda, ostfälische Gräfin und frühmittelalterliche Jerusalem-Pilgerin (* um 885)
  • Achahildis, katholische Heilige und Stifterin der Kirche auf dem Wendelstein
  • Chasdai ibn Schaprut, jüdischer Diplomat im Kalifat von Córdoba (* um 915)
  • Harald II., König von Norwegen
  • Josef ibn Abitur, Rabbiner, jüdischer Gelehrter und Dichter zwischen Mérida und Damaskus (* um 900)
  • Menachem ben Saruq, jüdischer Gelehrter im Kalifat von Córdoba (* um 920)
  • Torbjørn Gøtuskegg, Wikingerhäuptling auf den Färöern

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: 970 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien