965

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 9. Jahrhundert | 10. Jahrhundert | 11. Jahrhundert |
| 930er | 940er | 950er | 960er | 970er | 980er | 990er |
◄◄ | | 961 | 962 | 963 | 964 | 965 | 966 | 967 | 968 | 969 | | ►►

Staatsoberhäupter · Nekrolog

965
Die Sächsische Ostmark um 965 (grüne Fläche begrenzt im Norden durch eine rote Linie)
Nach dem Tod von
Markgraf Gero wird
die Sächsische Ostmark geteilt.
Johannes XIII., historisierende Darstellung aus dem 19. Jahrhundert
Johannes XIII. wird
zum Papst gewählt.
965 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 413/414 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 957/958
Buddhistische Zeitrechnung 1508/09 (südlicher Buddhismus); 1507/08 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 61. (62.) Zyklus

Jahr des Holz-Büffels 乙丑 (am Beginn des Jahres Holz-Ratte 甲子)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 327/328 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 343/344
Islamischer Kalender 353/354/355 (Jahreswechsel 6./7. Januar // 27./28. Dezember)
Jüdischer Kalender 4725/26 (30./31. August)
Koptischer Kalender 681/682
Malayalam-Kalender 140/141
Römischer Kalender ab urbe condita MDCCXVIII (1718)

Ära Diokletians: 681/682 (Jahreswechsel November)

Seleukidische Ära Babylon: 1275/76 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1276/77 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 1003
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1021/22 (Jahreswechsel April)

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Westeuropa[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Heiliges Römisches Reich/Italien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

freigelegter slawischer Burgwall Schwerin

Byzantinisches Reich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Osteuropa[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Urkundliche Ersterwähnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Religion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • um 965: Alhazen, islamischer Mathematiker, Optiker, Meteorologe und Astronom arabischer oder persischer Herkunft († 1039/1040)
  • um 965: Balderich, Graf im Düffelgau und Graf von Drenthe († 1021)
  • um 965: Sven Gabelbart, König von Dänemark und König von England († 1014)

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Todesdatum gesichert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Genaues Todesdatum unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben um 965[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 965/968: Anania von Mok, Katholikos der Armenisch-Apostolischen Kirche und Schriftsteller

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: 965 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien