Ahmed Hossam

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mido
Mido 11.JPG
Mido (2007)
Spielerinformationen
Name Ahmed Hossam Hussein Abdelamid
Geburtstag 23. Februar 1983
Geburtsort KairoÄgypten
Größe 190 cm
Position Stürmer
Junioren
Jahre Station
bis 1999 al Zamalek SC
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1999–2000 al Zamalek SC 4 0(3)
2000–2001 KAA Gent 22 (11)
2001–2003 Ajax Amsterdam 40 (21)
2003 → Celta Vigo (Leihe) 8 0(4)
2003–2004 Olympique Marseille 22 0(7)
2004–2005 AS Rom 8 0(0)
2005–2007 Tottenham Hotspur 48 (14)
2007–2010 FC Middlesbrough 25 0(6)
2009 → Wigan Athletic (Leihe) 12 0(2)
2009 → Zamalek SC (Leihe) 15 0(1)
2010 → West Ham United (Leihe) 9 0(0)
2010–2011 Ajax Amsterdam 5 0(2)
2011–2012 Zamalek SC 3 0(2)
2012–2013 FC Barnsley 1 0(0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2001–2009 Ägypten 51 (20)
Stationen als Trainer
Jahre Station
2014 al Zamalek SC
2014–2015 al Zamalek SC (Jugend)
2015–2016 al Zamalek SC
2016 Lierse SK (Trainerstab)
2016– Wadi Degla FC
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Ahmed Hossam Hussein Abdelamid (arabisch أحمد حسام, DMG Aḥmad Ḥusām, * 23. Februar 1983 in Kairo), besser bekannt als Mido, ist ein ehemaliger ägyptischer Fußballspieler und heutiger -trainer. In seiner aktiven Zeit war er Stürmer.

Mido spielte unter anderem bei AS Rom als Leihgabe, Olympique Marseille, Ajax Amsterdam, Celta Vigo oder zuletzt beim FC Barnsley, o er 2013 seine Spielerkarriere beendete.

Er machte sich 2002 einen Namen, als er Afrikas Nachwuchsspieler des Jahres wurde. Sein Debüt in der ägyptischen Fußballnationalmannschaft bestritt er gegen die Vereinigten Arabischen Emirate, wobei er mit Ägypten 2:1 gewann.

Weltfussball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Mido – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien