Alexander Hörbe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Alexander Hörbe (* 1968 in Berlin) ist ein deutscher Schauspieler. Er absolvierte von 1994 bis 1998 eine Schauspielausbildung an der Filmhochschule Babelsberg Konrad Wolf in Potsdam. Im Jahr 2002 übernahm er die Rolle des Dr. Geritz in der Fernsehserie Wolffs Revier. Sein Schaffen umfasst mehr als 90 Film- und Fernsehproduktionen.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]