Allerburg (Dautphetal)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

w1

Allerburg
p1
Alternativname(n): Alte Schanze
Burgentyp: Höhenburg, Spornlage
Erhaltungszustand: Burgstall
Ort: Dautphetal-Holzhausen
Geographische Lage 50° 47′ 59″ N, 8° 32′ 7″ O50.7997222222228.5352777777778506Koordinaten: 50° 47′ 59″ N, 8° 32′ 7″ O
Höhe: 506 m ü. NHN

Die Allerburg ist eine abgegangene Spornburg auf dem Allerberg bei 506 m über NN im Oberen Lahntal südlich des Ortsteils Holzhausen der Gemeinde Dautphetal im Landkreis Marburg-Biedenkopf in Hessen.

Bei der ehemaligen Burg handelt sich vermutlich um eine vorgeschichtliche Wehranlage auf deren vorgelagerter Spornkuppe (Hünsteinklippe oder Hunnenstein) später eine mittelalterliche Burganlage entstand. Heute sind noch Spuren eines Halsgrabens zu sehen.

Weblinks[Bearbeiten]