Amado Guevara

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Amado Guevara
Amado guevara 7.jpg
Personalia
Geburtstag 2. Mai 1976
Geburtsort TegucigalpaHonduras
Position Mittelfeld
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1992–1993 Club Deportivo Olimpia
1993–1994 Club Deportivo Motagua
1995–1996 Real Valladolid 8 0(0)
1996–2000 Club Deportivo Motagua
2000–2001 Toros Neza
2001–2002 CD Zacatepec
2002 Deportivo Saprissa
2003 Club Deportivo Motagua
2003–2006 New York Red Bulls 103 (32)
2007 CD Chivas USA 2 0(0)
2007–2008 → Club Deportivo Motagua (Leihe) 5 0(2)
2008–2009 Toronto FC 46 0(9)
2010– Club Deportivo Motagua 58 (11)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
1994– Honduras 137 (29)
Stationen als Trainer
Jahre Station
2018– Puerto Rico
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 15. Oktober 2011

2 Stand: 21. Juni 2010

Amado Guevara (* 2. Mai 1976 in Tegucigalpa, Honduras) ist ein honduranischer Fußballspieler, der vorzugsweise im offensiven Mittelfeld spielt.

Vereinskarriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bevor Guevara bei den MetroStars aus New York unterschrieb, spielte er bei Mannschaften in Honduras, Spanien und Costa Rica. Am 11. April 2003 unterschrieb er bei den New Yorkern und absolvierte dort die meisten Spiele seiner Karriere. Insgesamt lief für die MetroStars 103mal auf und erzielte dabei 32 Tore.

2006 verließ er New York, nachdem es Auseinandersetzungen mit dem Verein gegeben hat. Guevara hat mit seinem ehemaligen Verein Club Deportivo Motagua trainiert, welches auch erlaubt war, aber die Vereinsführung der MetroStars hatte ihm verboten in Spielen für die Mannschaft aufzulaufen. Er absolvierte aber eine Reihe von Freundschaftsspielen für seinen alten Klub.

2007 wechselte er nach Los Angeles zum CD Chivas USA. Er stand dort insgesamt zweimal auf dem Platz und wurde ausgeliehen nach Honduras zu Club Deportivo Motagua.

Seit der Saison 2008 spielt für den Toronto FC ebenfalls in der Major League Soccer.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Guevara ist aktueller Nationalspieler seines Landes und Kapitän der Mannschaft. Außerdem ist er Rekordnationalspieler Honduras.

Trainer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seit 2018 ist er Trainer der Fußballnationalmannschaft von Puerto Rico.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]