Andreas Hänni

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
SchweizSchweiz Andreas Hänni Eishockeyspieler
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 4. Januar 1979
Geburtsort Erlenbach ZH, Schweiz
Grösse 188 cm
Gewicht 105 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Verteidiger
Schusshand Links
Karrierestationen
1996–1998 HC Ambrì-Piotta
1998–1999 Cornwall Colts
1999–2002 HC Ambrì-Piotta
2002–2009 HC Lugano
2009–2014 SC Bern

Andreas Hänni (* 4. Januar 1979 in Erlenbach ZH) ist ein ehemaliger Schweizer Eishockeyspieler, der zuletzt beim SC Bern in der National League A unter Vertrag stand.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Andreas Hänni begann seine Karriere als Eishockeyspieler beim HC Ambrì-Piotta, für dessen Profimannschaft er von 1996 bis 1998 in der Nationalliga A aktiv war. Parallel kam er als Leihspieler für den HC Luzern und den Lausanne HC in der Nationalliga B zum Einsatz. Die Saison 1998/99 verbrachte der Verteidiger beim kanadischen Juniorenteam Cornwall Colts, ehe er von 1999 bis 2002 erneut für den HC Ambrì-Piotta in der NLA auflief. In seinem ersten Jahr nach seiner Rückkehr in die Schweiz spielte er parallel erneut für den Lausanne HC in der NLB. Zur Saison 2002/03 wechselte er innerhalb der NLA zum HC Lugano, mit dem er auf Anhieb den nationalen Meistertitel gewann. Diesen Erfolg konnte er mit Lugano in der Saison 2005/06 wiederholen. Während seiner Zeit beim HCL trat er parallel in einigen Spielen für den NLB-Teilnehmer EHC Chur an.

Zur Saison 2009/10 wurde Hänni vom NLA-Teilnehmer SC Bern verpflichtet. Mit diesem wurde er ebenfalls auf Anhieb Schweizer Meister.

Erfolge und Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Karrierestatistik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Reguläre Saison Play-offs
Saison Team Liga Sp T V Pkt SM Sp T V Pkt SM
1996/97 HC Ambrì-Piotta NLA 3 0 0 0 0
1996/97 HC Ambrì-Piotta Elite Jr. A 39 3 5 8 76
1997/98 HC Ambrì-Piotta NLA 21 0 0 0 8
1997/98 SC Luzern NLB 5 0 0 0 4
1997/98 Lausanne HC NLB 9 0 1 1 32 4 0 1 1 26
1997/98 HC Ambrì-Piotta Elite Jr. A 23 6 9 15 105
1998/99 Cornwall Colts CJHL 36 3 30 33 102
1999/00 HC Ambrì-Piotta NLA 24 1 1 2 8
1999/00 Lausanne HC NLB 19 1 9 10 14 4 0 0 0 12
2000/01 HC Ambrì-Piotta NLA 44 1 0 1 53 51 0 0 0 0
2001/02 HC Ambrì-Piotta NLA 44 1 1 2 36 6 0 0 0 2
2002/03 HC Lugano NLA 32 0 1 1 14 5 0 0 0 0
2003/04 HC Lugano NLA 45 1 5 6 80 16 1 3 4 16
2004/05 HC Lugano NLA 33 4 4 8 26 5 0 0 0 6
2004/05 EHC Chur NLB 31 2 3 5 8
2005/06 HC Lugano NLA 16 0 0 0 24 12 0 0 0 8
2005/06 EHC Chur NLB 3 0 2 2 6
2006/07 HC Lugano NLA 44 3 11 14 54 6 0 0 0 4
2007/08 HC Lugano NLA 39 1 11 12 32 51 0 3 3 18
2008/09 HC Lugano NLA 49 0 5 5 52
2009/10 SC Bern NLA 41 1 10 11 26 15 0 6 6 14
2010/11 SC Bern NLA 27 0 6 6 12 7 0 1 1 8
2011/12 SC Bern NLA 34 0 12 12 42 17 0 4 4 4
2012/13 SC Bern NLA 21 0 4 4 6 5 0 0 0 0
OHL gesamt 36 3 3 33 102
NLB gesamt 36 1 12 13 56 8 0 1 1 38
NLA gesamt 517 13 71 84 473 94 1 14 15 62

(Legende zur Spielerstatistik: Sp oder GP = absolvierte Spiele; T oder G = erzielte Tore; V oder A = erzielte Assists; Pkt oder Pts = erzielte Scorerpunkte; SM oder PIM = erhaltene Strafminuten; +/− = Plus/Minus-Bilanz; PP = erzielte Überzahltore; SH = erzielte Unterzahltore; GW = erzielte Siegtore; 1 Play-downs/Relegation)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]