Benutzer Diskussion:Till Mletzko (WMDE)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Herzlich willkommen in der Wikipedia![Quelltext bearbeiten]

Ich habe gesehen, dass du dich vor Kurzem hier angemeldet hast, und möchte dir daher für den Anfang ein paar Tipps geben, damit du dich in der Wikipedia möglichst schnell zurechtfindest.

Schritt-für-Schritt-Anleitung für Artikelschreiber Wie man gute Artikel schreibt Weitere Hinweise für den Anfang Wenn du Fragen hast Persönliche Betreuung
  • Wenn du neue Artikel erstellen möchtest, kannst du viele Unannehmlichkeiten vermeiden, wenn du zuvor einen Blick auf Was Wikipedia nicht ist und die Relevanzkriterien wirfst. Nicht alle Themen und Texte sind für einen Artikel in einer Enzyklopädie wie der Wikipedia geeignet.
  • Solltest du bestimmte Wörter oder Abkürzungen nicht auf Anhieb verstehen, hilft dir ein Blick ins Glossar.
  • Wenn du Bilder hochladen möchtest, achte bitte auf die korrekte Lizenzierung und überlege, ob du dich eventuell auch auf Commons anmelden möchtest, um die Bilder dort auch allen Schwesterprojekten zur Verfügung zu stellen.
Schaltfläche „Signatur“ in der Bearbeiten-Werkzeugleiste
  • Bitte wahre immer einen freundlichen Umgangston, auch wenn du dich mal ärgerst. Um in Diskussionen leicht zu erkennen, wer welchen Beitrag geschrieben hat, ist es üblich, seine Beiträge mit --~~~~ zu signieren. Das geht am einfachsten mit der auf dem Bild nebenan markierten Schaltfläche.
  • Sei mutig, aber vergiss bitte nicht, dass andere Benutzer auch Menschen sind, die manchmal mehr, manchmal weniger Wissen über die Abläufe hier haben.

Mit freundlichen Grüßen, Jivee Blau 17:05, 15. Sep. 2010 (CEST) Jivee Blau 17:05, 15. Sep. 2010 (CEST)

Dein Beitrag im Kurier[Quelltext bearbeiten]

lb Till, ich habe Dich bereits einmal an anderer Stelle angesprochen, da Du die deutschsprachige Wikipedia mit einer deutschen Wikipedia verwechselst.

Noch einmal für Dich zum Merken:

Es ist Usus, nicht von der Deutschen Wikipedia zu sprechen oder zu schreiben, sondern von der deutschsprachigen. Im Kurier schreibst Du, dass beim Aufruf der Seiten gezielt deutsche Spender angesprochen werden.

Also, wie wollen wir es nun benennen, denn was du schreibst, stimmt so nämlich überhaupt nicht! Wenn jemand mit einer österr. IP auf eine Seite kommt, dann bekommt er den Hinweis auf das österreichische Chapter, ich denke, dass das auch bei den Schweizern ähnlich ist.

Deshalb habe ich auch deinen Eintrag geändert, einfach weil er falsch ist. Und sei bitte so nett, dich in Zukunft etwas korrekter auszudrücken. --Hubertl 18:44, 16. Nov. 2010 (CET)

hallo Hubertl. Kurze Anmerkung von mir: Die WMDE-Landingpage hat nichts mit WMCH und WMAU zu tun. Wenn jemand aus Deutschland auf das Jimmy-Banner klickt, kommt man auf unsere WMDE-Landinpage. Vermutlich war der Eintrag aber nicht akkurat genug bzw. gab es eine Irritation, weil von der "deutschen" Wikipedia gesprochen wurde. Ich hoffe der neue Text stößt auf deine Zustimmung. Till Mletzko (WMDE) 11:57, 19. Nov. 2010 (CET)
Danke für die Antwort! Noch weiterhin so viel Erfolg! --Hubertl 15:33, 19. Nov. 2010 (CET)

Ein persönlicher Aufruf von Jimmy Wales[Quelltext bearbeiten]

Hallo Till Mletzko,

m. E. ist diese Behauptung falsch: "[...] Sie können alle Inhalte hier uneingeschränkt nutzen, wie Sie es möchten." (Hervorhebung durch Catfisheye.) Im Original wird von information gesprochen, das ich zwar auch als irreführend bezeichnen würde, aber dies soll nicht der Punkt sein. Sondern der, dass geltende Lizenzen bei der Weiternutzung zu beachten sind, der Inhalt also nicht uneingeschränkt genutzt werden darf. Es ist ja keine reine public-domain-Enzyklopädie.

Ich habe das bereits an mehreren Stellen angesprochen, auch auf der user talk von Jimbo Wales, da es nicht nur die deutsche Übersetzung betrifft. Er möchte sich offenbar nicht drum kümmern. Auf Meta ist mir leider auch keine Hilfe zu Teil geworden. Ich fände es schade, wenn ich mich jetzt in den verschiedenen Sprachversionen extra melden müsste, da ich denke, dass die Angehörigen der Foundation und ihren chapter besser vernetzt sind. So hoffe ich auf Deine Hilfe. Gruß --Catfisheye 00:54, 19. Nov. 2010 (CET)

Das sollte wirklich korrigiert werden, die Aussage von Jimbo stimmt nämlich nicht. Vielleicht im angloamerikanischen Raum aber nicht in Kontinentaleuropa. Deshalb sollte das für uns hier präzisiert werden, https://spenden.wikimedia.de/spenden/ ist im Einflußbereich vom deutschen Verein. --Marcela Miniauge2.gif 02:24, 19. Nov. 2010 (CET)
Catfisheye, danke für den sehr wichtigen Hinweis. In der Tat ist die Formulierung optimierungsbedürftig. Ich habe den Text in "Gemeinsam können wir dafür sorgen, dass Wikipedia jederzeit zugänglich bleibt – die Inhalte hier sind frei und für jeden Menschen nutzbar." geändert. Till Mletzko (WMDE) 14:38, 19. Nov. 2010 (CET)
Danke. --Catfisheye 20:27, 19. Nov. 2010 (CET)

Jimbos Mail landet im Spamfilter[Quelltext bearbeiten]

Hallo, kleiner Hinweis: Das persönliche Anschreiben von Wales an mich als bisherigen Spender landete im automatischen 1&1-Spamfilter, möglicherweise kein Einzelfall.--NSX-Racer | Disk | B 12:24, 23. Nov. 2010 (CET)

Hi NSX-Racer. Danke für den Hinweis. Die Email wurde von der WMF versendet. Ich werde dies jedoch weiterleiten. Till Mletzko (WMDE) 09:14, 24. Nov. 2010 (CET)

Frage zu den anderen Appeals[Quelltext bearbeiten]

Lohnt es sich, die zu übersetzen? Oder überschreibt ihr sie dann wieder? Werdet ihr sie überhaupt nutzen? Und wenn nicht, fühlt ihr euch für die deutschsprachigen WMF-Fundraiser-Appeals zuständig? Summa summarum: Soll ich anfangen, die zu übersetzen, oder werde ich dann nur wieder enttäuscht? – Giftpflanze 23:18, 7. Dez. 2010 (CET)

Moin Giftpflanze, wir werden die appeals nicht verwenden. Daher bitte auch nicht übersetzen. Danke, dass du nachgefragt hast. Till Mletzko (WMDE) 09:19, 8. Dez. 2010 (CET)
Und was ist mit der Übersetzung für die WMF? Oder wird sie die Appeals auch nicht (übersetzt) verwenden? – Giftpflanze 21:57, 8. Dez. 2010 (CET)
die WMF wird die Appeals in Deutsch auch nicht verwenden. Aber wir wollen auch ein paar deutsche Editor-Appeals schalten. Dazu brauchen wir deutsche Wikipedianer, die ihren eigenen Appeal schreiben sollen. Hier findest du weitere Informationen. Till Mletzko (WMDE) 12:26, 9. Dez. 2010 (CET)
Aha, danke für die Auskunft … Die Kommunikation läuft mal wieder grandios ;) Man hat mir nämlich einen Aufruf zu eben jenem auf die Disk gebappt. Auf dass es nächstes Jahr besser läuft! – Giftpflanze 12:38, 9. Dez. 2010 (CET)
tut mir leid. Dass die Kommunikation nicht immer optimal ist, liegt auch daran, dass dieses Jahr Wikimedia Deutschland das Fundraising für de.wp.org übernommen hat. Für nächstes Jahr gelobe ich Besserung :-). Till Mletzko (WMDE) 13:03, 9. Dez. 2010 (CET)
Aber wir wollen auch ein paar deutsche Editor-Appeals schalten. Dazu brauchen wir deutsche Wikipedianer, die ihren eigenen Appeal schreiben sollen Das fällt euch ja reichlich früh ein. --95.88.10.10 15:00, 9. Dez. 2010 (CET)
Warum wird hier eigentlich englisch gesprochen so daß ahnungslose Mitleser erstmal ins Wörterbuch sehen müssen? --Marcela Miniauge2.gif 15:31, 9. Dez. 2010 (CET)

Neuer Jimmy-Wales-Aufruf[Quelltext bearbeiten]

Es gibt einen neuen Jimmy-Wales-Aufruf! Wir möchten auch diesen Aufruf mit eurer Hilfe übersetzen. Bitte helft mit. Denn dieser Text ist gar nicht so einfach zu übersetzen; alleine die Übersetzung von "temple for the mind" könnte sich als schwierig herausstellen. Hier könnt ihr euch das Original anschauen. Die Übersetzung soll hier stattfinden. Falls ihr Fragen habt, meldet euch einfach bei mir. Danke. Till Mletzko (WMDE) 13:44, 16. Dez. 2010 (CET)


Jimmy-Wales-Dankesbrief[Quelltext bearbeiten]

Der Fundraiser nähert sich dem Ende. Am 6. Januar wird der Dankesbrief von Jimmy Wales geschaltet. Damit der Fundraiser auch sprachlich gebührend abgeschlossen wird, steht der neue Jimmy-Wales-Brief hier zur Übersetzung bereit. Das Original kann man sich hier anschauen. Die Herausforderung bei der Übersetzung besteht in der Lokalisierung, weshalb einige Abweichungen vom Originaltext erfolgen müssen. Für Fragen und Anmerkungen stehe ich natürlich zur Verfügung. Till Mletzko (WMDE) 16:42, 4. Jan. 2011 (CET)

Fundraiser und Banner[Quelltext bearbeiten]

Hi Till :) Kannst Du bitte hier (auf FzW) nochmal einen kompetenten Kommentar abgeben? Ich bin mir nicht mehr sicher, ob ich mich korrekt an unsere TelCo erinnere … Gruß und bis morgen :) --Henriette 22:21, 5. Jan. 2011 (CET)

Fazit der Spendenkampagne 2010[Quelltext bearbeiten]

Im Blog von Wikimedia Deutschland findet ihr ein Fazit zum Fundraiser 2010. Unter http://blog.wikimedia.de/ findet ihr mein Fazit sowie das vorläufige Endergebnis der Spendenkampagne. Viel Spass beim Lesen. Für Rückfragen und Anmerkungen stehe ich euch zur Verfügung. Till Mletzko (WMDE) 11:01, 13. Jan. 2011 (CET)

Wohin mit dem persönlichen Aufruf?[Quelltext bearbeiten]

Mal angenommen, man schreibt einen persönlichen Spendenaufruf. Wohin damit? Sollte man ihn dir schicken, oder an die Foundation, oder auf der Disku des Projekts posten. Außerdem ist ja die Frage: Wer entscheidet, welche Aufrufe genommen werden? Irgendwie geht das aus dem Fundraiser-Artikel nicht hervor. Ist mein erster Funraiser, an dem ich mich beteilige, daher entschuldige die dummen Fragen. Schönen Gruß, Freyn Beschwer' dich! / Bewert' mich! 17:30, 8. Jun. 2011 (CEST)

Hallo Freyn, zunächst einmal vielen Dank für die Fragen, die keineswegs dumm sind. Schließlich gehen wir mit den Autoren-Aufrufen einen ganz neuen Weg, der für alle Beteiligten zunächst ersteinmal ungewohnt und unbekannt ist. Zu deinen Fragen. Wohin damit? Derzeit spielt sich alles hier ab. Letztes Jahr haben wir die Aufrufe hier verfasst. Derzeit präferiere ich die Vorgehensweise des letzten Jahres. Aber dies ist ein Punkt, über den wir zu einem späteren Zeitpunkt diskutieren könnten. Wer entscheidet? Nun, entscheiden tut letztlich der Spender. Der Aufruf hat schließlich ein Ziel: die Menschen zum spenden zu überzeugen. Wenn ein Aufruf dies nicht schafft, wird er nicht lange geschaltet werden. Um einen effektiven Aufruf jedoch zu verfassen, habe ich die Idee des Workshops in die Runde geworfen. Wir werden die verschiedene Aufrufe schließlich vor und/oder während der Kampagne testen und miteinander vergleichen. Die WMF hat letztes Jahr Autoren-Aufrufe umfassend getestet; in diese Richtigung würde ich auch gerne gehen. Till Mletzko (WMDE) 12:32, 9. Jun. 2011 (CEST)

Für wen oder was soll eigentlich gespendet werden?[Quelltext bearbeiten]

Hallo Till,

alle Jahre sehe ich diese wunderschöne Werbung, doch bitte zu spenden. Und alle Jahre wieder frage ich mich, für was ich da spenden soll. Der erste Eindruck soll ja bestimmt bezwecken, dass hier für die Wikipedia gespendet wird, der zweite jedoch, dass für WMDE und WMF gespendet werden soll. Deshalb zweifel ich alle Jahre wieder, ob eine Spende für einen Verein, der z.B. auch meine Mitarbeit zum Weltkulturerbe ausrufen lassen will, ob ich dafür bin oder nicht, mich auch sonst irgendwie so gar nicht repräsentiert und meine Interessen vertritt sinnvoll ist. Und auch wenn ich nur eine einzelne Person bin, so denke ich, gibt es viele davon, auch für Deinen Job zu spenden, da sie denken, eigentlich nichts davon zu haben, einem Verein, der sich regelmässig dann auch noch von der Wikipedia (zumindest rechtlich) distanziert, jedoch seine Berechtigung alleinig durch die Wikipedia hat, eine Spende zukommen zu lassen. --Odeesi talk to me rate me 14:52, 12. Jun. 2011 (CEST)

Hallo Odeesi, auf deine grundsätzliche Kritik möchte ich gerne antworten. Zunächst einmal erscheint keine Werbung, sondern ein Spendenbanner. Wie du ja weißt, brauchen wir die Gelder, um zunächst einmal Wikipedia am Laufen zu halten. Mit den Bannern machen wir darauf aufmerksam, dass Wikipedia durch Spenden finanziert wird - was die meisten Leser der Wikipedia einfach nicht wissen. Die Irritation mit den Eindrücken ist sicherlich nicht gänzlich von der Hand zu weisen. Der Dreiklang Wikipedia, WMF und WMDE ist eine große Herausforderung für das Fundraising und generell für unsere Kommunikation. Die Menschen spenden größenteils für Wikipedia, die Empfängerorganisationen sind jedoch in Deutschland Wikimedia Deutschland und in den USA die Wikimedia Foundation. Hier versuchen wir die Irritation auszuräumen. Außerdem kommunizieren wir sehr direkt in den Tätigkeitsberichten sowie hier und hier, wie die Spenden für Wikipedia und Freies Wissen eingesetzt werden. Somit findet man alle relevaten Informationen zur Verwendung der Spenden (und natürlich sind auch Personalkosten Teil der Spendenverwendung - was jedoch bei fast allen gemeinnützigen Organisationen der Fall ist). Die rechtliche Distanzierung ist ein großes Thema, welches ich hier nur kurz anreißen möchte. Wikimedia Deutschland ist nicht Betreiberin der Wikipedia, sondern die WMF, weshalb wir im juristischen Sinne keine Verantwortung für die Inhalte der Wikipedia übernehmen können. Dennoch sind wir aktiv bei der Aufklärung und Vermittlung in vielen Problemfällen. Die Weltkulturkampagne erhebt keinesfalls den Anspruch, alle Wikipedianer zu vertreten. Mit dieser möchten wir vor allem eine Diskussion über die kulturelle Relevanz von Wikipedia in der heutigen Zeit anregen. Schließlich möchte ich noch erwähnen, dass Wikipedia ein Projekt unter vielen von Wikimedia ist - wenngleich mit riesigem Abstand das größte und bedeutsamste. Wir stehen weltweit für die Idee des Freien Wissens ein und versuchen mit diversen Projekten den freien Zugang zu Wissen zu fördern. Wikipedia ist sicherlich unser größtes und wichtigstes Projekt. Wikimedia jedoch nur auf Wikipedia zu reduzieren, ist jedoch nicht korrekt. Ich würde mich freuen, wenn auch du dich bei der nächsten Kampagne beteiligen würdest. Die Diskussionseite steht auch für grundsätzliche Kritik jedem offen. Till Mletzko (WMDE) 13:25, 14. Jun. 2011 (CEST)

Hinweis[Quelltext bearbeiten]

Hallo Till. Mal ein Hinweis zum Fundraiser, der mir aufgrund von Anfragen im Support Team aufgefallen ist. Ich kenne die Fundraiser-Seite grad nicht (und ich weiß auch nicht, ob die in deinem Aufgabenbereich liegt oder ob das inzwischen alles auf Foundation-Servern läuft). Es scheint aber so zu sein, dass man entsprechend des Landes, in dem man sich aufhält, die Fundraising-Seite des entsprechenden Chapters erhält. Das ist natürlich sinnvoll. Was nicht immer sinnvoll ist, ist die Tatsache, dass alles in der Sprache des Chapters ausgeliefert wird. Wird der Vereins-Text ausschließlich in deutsch angeboten? Wenn jemand aus Deutschland in der türkischen Wikipedia unterwegs ist, landet er trotzdem auf einer deutschen Fundraising-Seite? Konkret ging es in der Anfrage um einen Südtiroler, dem wohl italienische Spendenaufrufe angezeigt wurden, obwohl er kaum italienisch kann. Also falls das lokal zu klären ist, solltest du das vielleicht mal anregen (zumindest in den Sprachen, in denen wir den Fundraiser anbieten), falls es sogar "global" ist, kannst du ja die Problematik mal bei der Foundation ansprechen. --APPER\☺☹ 00:33, 14. Jul. 2011 (CEST)

Hi APPER, seit letztem Jahr sind alle Banner durch Geo-IP lokalisiert, d.h. jeder Nutzer in Deutschland - unabhängig von der von diesem benutzten Sprachversion - sieht Banner und Landingpage von WMDE. Damit gewährleisten wir, dass jeder Spender aus Deutschland bei uns landet und wir somit beispielsweise in der Lage sind, für alle Unterstützer Spendenquittungen auszustellen. Letztes Jahr gab es bei WMDE lediglich einige Beschwerden, dass der Aufruf nur auf deutsch und nicht auf englisch in Deutschland zu sehen war. Eine englische Übersetzung wird es dieses Jahr geben. Welche Übersetzungen die jeweiligen Chapter vornehmen, liegt alleine in deren Ermessen. Ich denke jedoch, dass Chapter in multilingualen Ländern sich dieser Problematik bewusst sind. Till Mletzko (WMDE) 09:30, 14. Jul. 2011 (CEST)

Fragebogen[Quelltext bearbeiten]

Hallo Till. Auf einer Diskussion am 12. August 2011 im Berliner Fire-Club führte Pavel Richter einen wohl gerade entwickelten Fragebogen zur Eruierung der Motivation deutscher Spender (oder ähnlich) an, der (sinngemäß) „irgendwo im Web“ bereits verfügbar sei. Nach vergeblichem Suchen: kannst Du mir bitte mit einem Link weiterhelfen (es geht um den "reinen" Fragebogen, nicht um das - vermutlich auch noch nicht vorliegende - Ergebnis)? Danke und Gruß --Lienhard Schulz Post 19:00, 19. Aug. 2011 (CEST)

Hi Lienhard, der Fragebogen in Rohform ist mittlerweile hier erreichbar. Wenn du hierzu Fragen hast, kannst du dich gerne bei mir melden. Die Ergebnisse werden wir in den nächsten Wochen ebenfalls dort veröffentlichen. Gruß, Till Mletzko (WMDE) 13:02, 22. Aug. 2011 (CEST)

Probleme mit deiner Datei (04.11.2011)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Till Mletzko (WMDE),

Bei der folgenden von dir hochgeladenen Datei gibt es noch Probleme:

  1. Datei:Tobias_Schumann_WikiCon_Präsentation.pdf - Probleme: Freigabe und Lizenz
  • Freigabe: Du brauchst eine Erlaubnis, wenn du eine urheberrechtlich geschützte Datei hochlädst, die von einer anderen Person geschaffen wurde. Bitte den Urheber der Datei um eine solche Erlaubnis wie hier beschrieben.
  • Lizenz: Eine Lizenz ist die Erlaubnis, eine Datei unter bestimmten Bedingungen zu nutzen. In der deutschsprachigen Wikipedia werden nur solche Dateien akzeptiert, die unter den hier gelisteten Lizenzen stehen. Wenn du der Urheber der Datei bist, solltest du eine solche Vorlage deiner Wahl in die Dateibeschreibungsseite einfügen.

Durch Klicken auf „Bearbeiten“ oben auf der Dateibeschreibungsseite kannst du die fehlenden Angaben nachtragen. Wenn die Probleme nicht innerhalb von 14 Tagen behoben werden, muss die Datei leider gelöscht werden.

Fragen beantwortet dir möglicherweise die Bilder-FAQ. Du kannst aber auch gern hier antworten, damit dir individuell geholfen wird.

Vielen Dank für deine Unterstützung,-- BLUbot 06:25, 4. Nov. 2011 (CET)

Geldeintreibebanner[Quelltext bearbeiten]

Hallo Till,

warum erhalten wir angemeldeten Autoren eigentlich nicht die Möglichkeit, die nervigen Geldeintreiberbanner dauerhaft zu deaktivieren? Sofern man ein bisschen auf Wikipedia unterwegs ist, kann man der Spendenzeit eh nicht entkommen sondern kriegts von allen Seiten. --Bomzibar 11:25, 15. Nov. 2011 (CET)

Hi Bomzibar. Unter Fragen und Antworten haben wir eine kleine Zusammenstellung von Fragen veröffentlicht. Hoffe es hilft dir weiter. Gruß, Till Mletzko (WMDE) 11:33, 15. Nov. 2011 (CET)
Wäre meine Frage damit beantwortet, hätte ich dir hier nicht geschrieben. Sie richtet sich eben daran, warum ich Cookies zulassen muss bzw es akzeptieren muss, mit jedem neuen Standort/Browser-IP das Banner wieder sehen zu müssen beziehungsweise jedes neue Banner präsentiert zu bekommen. --Bomzibar 16:36, 15. Nov. 2011 (CET)
derzeit gibt es keine andere Möglichkeit als über Cookies die Banner zu de-/aktivieren. Till Mletzko (WMDE) 17:24, 15. Nov. 2011 (CET)

Bitte sorge dafür, dass dieses nervige Banner abgeschaltet wird. Ich habe eben meine Cookies gelöscht und beim erstmaligen Einloggen in Wikipedia war das Banner wieder da. Dir von Dir angegebene Abschaltmöglichkeit funktioniert offensichtlich nicht. Oder was hast Du mit Möglichkeit der Deaktivierung über Cookies gemeint? Das Banner verursacht erstens ein Rutschen der Seite, das beim Editieren stört, da man manchmal in die falsche Zeile kommt. Zweitens klickt man häufig versehentlich auf einen Teil des Banners, sodass man ohne Vorwarnung aus dem Editfeld auf eine andere Seite gelenkt wird. In anderen Fällen wird man gefragt, ob man wirklich das editfeld verlassen will, weil dann ungesicherte Änderungen verlorengehen. Bei der Bannerwerbung erfolgt das nicht. Bitte keine Bannerwerbung auf der editseite. --Orik 15:25, 7. Jan. 2012 (CET)

11[Quelltext bearbeiten]

FYI Grüße −Sargoth 11:54, 5. Jan. 2012 (CET)

soeben geändert. Ja, der Uhrzeiger ist damit gemeint. Gruß, Till Mletzko (WMDE) 12:06, 5. Jan. 2012 (CET)

Spendenlink auf frrwiki[Quelltext bearbeiten]

Hallo Till,
der Spendenlink ("Stipe") auf frrwiki wurde von "Pgehres(WMF)" geändert: frr:MediaWiki:Sitesupport-url. Ich würde die Verlinkung auf https://spenden.wikimedia.de/ bevorzugen. Die meisten Besucher werden eher deutsch als englisch verstehen. Können wir auf frrwiki selbst entscheiden, wohin wir verlinken? --Murma174 (Diskussion) 10:25, 26. Mai 2012 (CEST) (admin und crat auf frrwiki)
[EDIT] Frrwiki hat (noch) kein eigenes Chapter un das Sprachgebiet liegt in DE --Murma174 (Diskussion) 14:29, 26. Mai 2012 (CEST)

Hallo Murma174, ich bin völlig deiner Meinung. Ich leite das mal an Peter weiter. M.W. haben wir die Verlinkung nur auf de.wikipedia.org. Es war damals auch aufgrund der Geo-IP-Lokalisierung nicht so einfach umzusetzen, daher ist es wohl nicht möglich, den Link selber zu ändern. Till Mletzko (WMDE) (Diskussion) 11:50, 29. Mai 2012 (CEST)
Stimmt, der Link funktioniert nicht, wenn ich ihn nach //spenden.wikimedia.de/ verändere.
Habe gerade mit der Lokalisierung von m:Fundraising_2011/Jimmy_Letter_002/frr angefangen. Jetzt warten u.a. 365 Systemmeldungen :-( . Ich hoffe, es gibt eine pragmatischere Lösung, so etwas wie ein Fallback nach DE wäre ja auch in Ordnung. --Murma174 (Diskussion) 15:16, 29. Mai 2012 (CEST)
Hi Murma174, demnächst soll die GeoIP-Lokalisierung auf allen Sprachversionen existieren. Dann ist nicht mehr die Sprachversion entscheidend für den Spendenlink, sondern das Land, in dem du dich befindest. Die Verlinkung muss jedoch nicht manuell eingerichtet werden. Gruß Till Mletzko (WMDE) (Diskussion) 08:51, 30. Mai 2012 (CEST)
die bereits erwähnte Änderung ist nun aktiv. Nicht mehr die Sprachversion, sondern die IP-Lokalisierung ist nun entscheidend, auf welche Spendenseite du gelangst. Gruß, Till Mletzko (WMDE) (Diskussion) 12:14, 29. Jun. 2012 (CEST)

Datei:Tobias Schumann WikiCon Präsentation.pdf[Quelltext bearbeiten]

Hallo Till, mit o.g. Datei gibt es weiterhin Probleme. Auf einigen Seiten der Präsentation werden Lichtbildwerke gezeigt (auf gut Deutsch: Fotos), die unter einer freien Lizenz stehen müssen. Das tun sie wahrscheinlich auch und sie sind irgendwo auf Commons zu finden. Hast Du die einzelnen Datei-Links zur Verfügung und kannst sie unter "Genehmigung" eintragen? Da die Datei nicht genutzt oder verlinkt wird, wäre alternativ vielleicht auch die Löschung der Datei sinnvoll. Schönen Gruß, Yellowcard (Diskussion) 19:07, 14. Aug. 2012 (CEST)

Hallo Yellowcard, danke für den Hinweis. Die Datei wurde gestern gelöscht. Gruß, Till Mletzko (WMDE) (Diskussion) 09:03, 16. Aug. 2012 (CEST)

Konsument möchte Geld löswerden, gibt Kreditkartendaten ein, kann nicht über Kreditkarte zahlen und meldet sich.[Quelltext bearbeiten]

Auf einer Pornoseite wäre das nicht passiert. Es wäre schön, wenn du dich drum kümmern könntest. -- 32X 10:14, 21. Sep. 2014 (CEST)

@32X: Danke für den Hinweis. Es scheint jedoch kein diesbzgl. Problem mit der Spendenseite zu geben (zumindest konnte ich es nicht nachstellen). Ich kümmere mich um seine Anfrage. Individuelle Bezahlprobleme gibt es aber vermutlich auf jeder Bezahlseite im Netz. Gruß, Till Mletzko (WMDE) (Diskussion) 10:27, 22. Sep. 2014 (CEST)
Das schon, aber wer denkt sich dann „ich muss denen eine Botschaft schicken“ sucht dann noch nach „[Projektname] Botschaft“? :) Sollte er seine Nachricht auch wiederfinden, weiß er nun, dass er ernst genommen wird. Das reicht mir bereits. -- 32X 21:15, 24. Sep. 2014 (CEST)

Wikipedia:Fundraiser 2014[Quelltext bearbeiten]

Hallo, ich wurde mit meiner Frage hierher verwiesen: Warum existiert oben genannte Projektseite zur diesjährigen Spendenkampagne nicht, nach dem Vorbild der Vorjahre? Grüße, XanonymusX (Diskussion) 19:35, 22. Okt. 2014 (CEST)

Hallo @XanonymusX:, die Seite kommt auf jeden Fall - spätestens Anfang November. Wir haben es bisher leider noch nicht geschafft, da wir auch überlegen, welche Informationen überhaupt stehen sollen bzw. welche Informationen als relevant erachtet werden. Die Testergebnisse und generelle Informationen zur Spendenkampagne werden dort aber auf jeden Fall stehen. Gruß, Till Mletzko (WMDE) (Diskussion) 09:42, 23. Okt. 2014 (CEST)
Okay, danke.--XanonymusX (Diskussion) 12:01, 23. Okt. 2014 (CEST)

Spendenticker[Quelltext bearbeiten]

Moin! Ich finde es sehr schade, dass mit der Umgestaltung von https://spenden.wikimedia.de/spenden/ der Link zum Spendenticker verschwunden ist und möchte darum bitten, dass er dort wieder eingefügt wird. Ich habe nur per Google-Suche auf die Seite gefunden. Ohne Link finden die Kommentare unterhalb der Wahrnehmungsschwelle statt, dabei sind sie in der großen Masse einfach nur positiv und eine schöne Art der Rückmeldung für all die Arbeit, die in der Wikipedia steckt. Viele Grüße, NNW 19:39, 8. Nov. 2014 (CET)

@NordNordWest: Hallo, ja, der Link zum Spendenticker ist dem Neudesign und dem Testen leider zum Opfer gefallen. Über wikimedia.de und wikipedia.de ist der Spendenticker weiterhin ansteuerbar und Spenderinnen und Spender haben auch weiterhin die Möglichkeit einen Kommentar zu veröffentlichen, aber auf unserer Spendenseite ist der Ticker nicht mehr direkt ersichtlich. Wir werden dieses Jahr jedoch versuchen, die Spendenkommentare wieder stärker in den Vordergrund zu stellen. Dazu werden wir in den kommenden Tage/Woche ein paar Möglichkeiten testen. Vielleicht finden wir einen Weg, das Spendenformular weiterhin so einfach wie möglich zu gestalten und gleichzeitig den Spendenticker zu berücksichtigen. Viele Grüße, Till Mletzko (WMDE) (Diskussion) 10:27, 10. Nov. 2014 (CET)

Werbebanner sichtbar bei Google Suchergebnissen[Quelltext bearbeiten]

Hallo Till, ich hab das hier heute entdeckt: http://www.directupload.net/file/d/3824/3bw3dnzf_jpg.htm (in der Mitte). Gehört vielleich eher in die englische Wikipedia, aber du kannst da bestimmt auch was machen ;) LG --Lexikon-Duff (Diskussion) 01:21, 2. Dez. 2014 (CET)

Hi Lexikon-Duff, dank dir für den Hinweis. Damit haben wir von WMDE in der Tat nichts zu tun. Ich frage mal bei der WMF nach, inwiefern sie "Google-Kampagnen" durchführen. Viele Grüße, Till Mletzko (WMDE) (Diskussion) 09:36, 2. Dez. 2014 (CET)

Ist tatsächlich jemand der Meinung gewesen, Telefonspam wäre irgendwas Positives?[Quelltext bearbeiten]

Telefonmarketing ist Spam, Punkt. Spam ist böse, Punkt. Telefonmarketing ist außerdem gegenüber Mailspam, ob E- oder Snail-, besonders widerwärtig, weil es nicht so simpel entsorgt werden kann. Wer auch nur die Idee hat, Telefonspam könnte etwas positives an sich haben, ist imho bei einem seriösen Laden komplett fehl am Platz. Wer ist auf diese blödsinnige Idee gekommen, vor allem, da Wikimedia ja in Geld nur So schwimmt und eigentlich auf Jahre hinaus vom Eingemachten leben könnte? Grüße vom Sänger ♫ (Reden) 20:54, 21. Nov. 2015 (CET)

Spendenaufruf[Quelltext bearbeiten]

Hi, Till,
In Wikipedia:Fragen zu Wikipedia habe ich unter "Spendenaufruf" folgenden Beitrag geschrieben:
Wenn man dem Spendenaufruf folgt, wird man aufgefordert, den "CVC"-Code einzugeben. Ich nehme an, dass das der Sicherheitscode auf der Rückseite der Karte ist. Aber weiß ich das genau? Ich drücke mich jetzt einmal sehr hart aus, halte das aber für notwendig: welches Rindvieh hat den Text zu dem Spendenaufruf geschrieben? Was soll dieser unsägliche Wikafi? Versteht Ihr Wikafi nicht? Ich verstehe CVC-Code auch nicht! Wikafi heißt übrigens "WIKimedia-AbkürzungsFImmell". Eben rief mich meine Schwester an und fragte, ob sie dem Spendenaufruf folgen solle. Natürlich habe JA!!!!! gesagt. Als wir dann gemeinsam bei dem CVC-Code nicht weiter wussten und ihr meine Vermutung (s. oben) zu unsicher war, hat sie ihr Spendenvorhaben aufgegeben. Eine Spende weniger! Schade! ...
In den Reaktionen wurdest Du als vermutlich Verantwortlicher für den Spendenaufruf benannt. Dann kann ich meinen Ärger ja besser hier bei Dir loswerden. Werde ich ihn los?--Anjolo (Diskussion) 07:46, 22. Nov. 2015 (CET)

Hallo Anjolo, das Bezahlverfahren mit Kreditkarten beinhaltet die Abfrage des CVC-Codes, der auf der Rückseite der Kreditkarte angegeben wird. Das ist ein zusätzliches Sicherheitsverfahren, was Standard bei Kreditkartenzahlungen ist. Da können wir nichts machen und selbst wenn wir könnten, würde ich zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen stets präfieren. Gruß, Till Mletzko (WMDE) (Diskussion) 13:37, 23. Nov. 2015 (CET)
Hi, Till,
Danke! Das war alles soweit klar. Nur eines verstehe ich wohl jetzt erst. Die von mir kritisierte Abkürzung ohne Erklärung stand wohl nicht im Spendenaufruf selber, sondern erschien wohl erst während des Bezahlvorganges (ich vermute das nur; mir lag der Spendenaufruf nicht mehr vor, als meine Schwester mich anrief). Und dann kannst Du Dich natürlich auf die Hinterbeine stellen – oder auch nicht –, ändern kannst Du daran natürlich nichts. Du und Wiki waren einfach die falsche Adresse für meine Kritik. Entschuldige bitte den Aufwand, den ich dadurch verursacht habe.--Anjolo (Diskussion) 15:12, 23. Nov. 2015 (CET)

Meinung zum Thema Telefon-Akquise[Quelltext bearbeiten]

Hallo Till, ich habe gerade Dein Statement in Sachen Telefonspenden-Akquise auf der Diskussionsseite des Kuriers gelesen. Vorweg: Ich trage mich mit dem Gedanken, den Verein Wikimedia mit meinem Einsatz zu unterstützen, daran hat sich auch jetzt nichts geändert. Nun aber zu meinem Statement, welches Du eventuell als weitere Meinungsäußerung mit in die Diskussion nehmen könntest. Als langjähriger Wikipedianer und als - wenn man will - Bewohner eines Haushaltes bin ich entsetzt und fassungslos. Ich persönlich halte derartige Telefonanrufe grundsätzlich für eine üble Belästigung, über die ich mich sehr ärgere. Es mag wenige Ausnahmen geben, zum Beispiel wenn der Schatzmeister eines Vereines, in dem man Mitglied ist, anruft, um eine Formalie zu klären. Wenn er aber anfängt nach dem Motto: "Wärst Du bereit, eventuell 10 Euro mehr zu geben", dann wäre ich sauer. Ich frage mich tatsächlich, wie so eine Entscheidung zustande kommt. Wären in dem Gremium Menschen, die aus der Perspektive des Mitgliedes/Verbrauchers denken können, wären derartige Bedenken zur Diskussion gekommen und so eine Entscheidung wäre gar nicht zustande kommen. --Norbert Bangert (Diskussion) 15:24, 23. Nov. 2015 (CET)

Hallo Norbert Bangert, wir haben soeben eine Stellungnahme im Kurier veröffentlicht, die diese Aktion näher beschreibt. Gruß, Till Mletzko (WMDE) (Diskussion) 16:04, 23. Nov. 2015 (CET)
Telefon-Akquise ist ein Euphemismus für üblen Spam, mit dem sich die Spammer gerne selber ihre Belästigungen schön schwätzen. Telefonische Belästigungen sind nicht zu rechtfertigen von anständigen Organisationen, sie sind ein manifester Ausdruck des Gegenteils von anständig. Grüße vom Sänger ♫ (Reden) 19:48, 28. Nov. 2015 (CET)

Bitte Bildlizenzen angeben![Quelltext bearbeiten]

Hi Till! Kannst Du bitte bei allem Bildern, die Du hier hochlädst vernünftige Lizenzbausteine angeben. Andernfalls macht uns das bei WP:DÜP nur eine Menge Arbeit. // Martin K. (Diskussion) 00:12, 14. Aug. 2016 (CEST)

Wenn Du diese Bilder ggf. auch noch auf Meta oder im WikiCON-Wiki nutzen möchtest, wäre es übrigens schlauer (und auch einfacher) sie direkt nach Commons zu laden. // Martin K. (Diskussion) 00:15, 14. Aug. 2016 (CEST)
Hi Martin, ich habe die meisten der Dateien nun korrekt lizenziert. Da ich die Dateien nur für die FAQ-Seite auf der Portalseite verwenden werde, hatte ich auf den WP Upload gesetzt. Ein paar Bannergrafiken muss ich jedoch löschen lassen, da ich Urheber etc. nicht gefunden habe. Gruß, Till Mletzko (WMDE) (Diskussion) 14:23, 6. Sep. 2016 (CEST)

Probleme mit Deinen Dateien (26.08.2016)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Till Mletzko (WMDE),

bei den folgenden von dir hochgeladenen Dateien gibt es noch Probleme:

  1. Datei:OTRS Spenden und Mitglieder Zeitverlauf 2013 2015 2.png - Problem: Lizenz
  2. Datei:Anzahl der ZWB pro Jahr 2010 2015.png - Problem: Lizenz
  3. Datei:Verteilung der Kanäle HK16.png - Problem: Lizenz
  4. Datei:Jimmy 2012 Ctrl.PNG - Probleme: Gezeigtes Werk, Lizenz
  5. Datei:Cueppers 2012 Ctrl.PNG - Probleme: Gezeigtes Werk, Lizenz
  6. Datei:JimmyBlack 2010 ctrl.png - Probleme: Gezeigtes Werk, Lizenz
  7. Datei:GelbFakten 2013 Ctrl.PNG - Problem: Lizenz
  8. Datei:BlauFakten 2014 Ctrl.PNG - Problem: Lizenz
  9. Datei:HK15 topbanner blue 2015 Ctrl.PNG - Problem: Lizenz
  10. Datei:HK15 Ikea buttons.PNG - Problem: Lizenz
  11. Datei:HK15 Fulltop white.PNG - Probleme: Lizenz, Quelle
  12. Datei:Wpde 6 var b (2).PNG - Probleme: Gezeigtes Werk, Lizenz
  • Gezeigtes Werk: Um ein Foto, das ein urheberrechtlich geschütztes Werk einer anderen Person (z. B. ein Foto eines Plakats oder eine Nachzeichnung eines Gemäldes) zeigt, hochzuladen brauchst du eine Erlaubnis. Bitte den Urheber um eine solche Erlaubnis wie hier beschrieben. Das ist nicht nötig, wenn sich das gezeigte Werk dauerhaft im öffentlichen Verkehrsraum befindet (z. B. in einem öffentlichen Park), gib dies auf der Dateibeschreibungsseite dann mit an.
  • Lizenz: Eine Lizenz ist die Erlaubnis, eine Datei unter bestimmten Bedingungen zu nutzen. In der deutschsprachigen Wikipedia werden nur solche Dateien akzeptiert, die unter einer freien Lizenz stehen, die hier gelistet sind. Unser Online-Assistent unter https://wmts.dabpunkt.eu/freigabe3/ hilft Dir, eine passende Lizenz auszuwählen und den Text für Dich anzupassen. Wenn du der Urheber der Datei oder der Inhaber der Nutzungsrechte bist, kannst Du ihn benutzen, um den Text anschließend in die Dateibeschreibungsseite einzufügen.
  • Quelle: Hier vermerkst du, wie du zu dieser Datei gekommen bist. Das kann z. B. ein Weblink sein oder – wenn du das Bild selbst gemacht hast – die Angabe „selbst fotografiert“ bzw. „selbst gezeichnet“.

Durch Klicken auf „Bearbeiten“ oben auf den Dateibeschreibungsseiten kannst du die fehlenden Angaben nachtragen. Wenn die Probleme nicht innerhalb von 14 Tagen behoben werden, müssen die Dateien leider gelöscht werden.

Fragen beantwortet dir möglicherweise die Bilder-FAQ. Du kannst aber auch gern hier in diesem Abschnitt antworten, damit dir individuell geholfen wird.

Vielen Dank für deine Unterstützung, Xqbot (Diskussion) 00:51, 26. Aug. 2016 (CEST)

Hallo, ich habe die Dateien entsprechend geändert. Datei:JimmyBlack 2010 ctrl.png und Datei:Jimmy 2012 Ctrl.PNG kann gelöscht werden. Bei Datei:Wpde 6 var b (2).PNG bin ich mir unklar, inwiefern ich das "Gezeigte Werk"-Problem lösen kann. Ich vermute das Problem hat mit den Logos zu tun. Wie muss ich die Datei kennzeichnen, damit ich diesen Screenshot zeigen kann? Gruß, Till Mletzko (WMDE) (Diskussion) 11:44, 6. Sep. 2016 (CEST)
Hallo Till Mletzko. Die in den Screenshots gezeigten Bilder und Texte stehen vermutlich unter freien Lizenzen wie CC-BY-SA-irgendwas. Die Lizenzen bedingen, dass daraus abgeleitete Werke unter der gleichen Lizenz veröffentlicht werden und dass die Urheber genannt werden. --Krd 08:08, 9. Sep. 2016 (CEST)
Hallo Krd: Dessen bin ich mir auch eigentlich bewusst. Ich habe nun die letzte Datei ein wenig angepasst und hoffe damit die letzen Unklarheiten geklärt zu haben. Danke. Gruß, Till Mletzko (WMDE) (Diskussion) 14:17, 9. Sep. 2016 (CEST)
Hallo, was Du brauchst, ist {{Bild-WikimediaCopyright}}. Ich habe den Baustein eingesetzt. Viele Grüße, --emha db 15:43, 20. Sep. 2016 (CEST)
dank dir emha. Gruß, Till Mletzko (WMDE) (Diskussion) 09:03, 26. Sep. 2016 (CEST)