Flughafen Sogndal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Flughafen Sogndal
Sogndal-lufthamn-Haukåsen-Norway.jpg
Kenndaten
ICAO-Code ENSG
IATA-Code SOG
Koordinaten

61° 9′ 23″ N, 7° 8′ 18″ OKoordinaten: 61° 9′ 23″ N, 7° 8′ 18″ O

449 m (1473 ft) über MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 9 km südlich von Sogndal
Straße Fv213
Basisdaten
Betreiber Avinor
Terminals 1
Passagiere 91.145[1] (2017)
Luftfracht 5 t[2] (2014)
Flug-
bewegungen
5.604[3] (2017)
Start- und Landebahn
06/24 960 m × 30 m Asphalt



i8

i11 i13

Der Flughafen Sogndal (norwegisch Sogndal lufthamn, Haukåsen) ist ein westnorwegischer Flughafen in der Provinz Sogn og Fjordane. Der Flughafen liegt am Sognefjord und befindet sich 7 km südwestlich des Tausend-Einwohner-Dorfes Kaupanger und 9 km südlich der namensgebenden Stadt Sogndal. Betreiber des Flughafens ist das norwegische Staatsunternehmen Avinor.

Fluggesellschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Flughafen Sogndal wird ausschließlich von der norwegischen Fluggesellschaft Widerøe’s Flyveselskap bedient. Folgende Flugziele werden angeflogen:

Fluggesellschaft Flugziel
Widerøe Bergen, Oslo-Gardermoen, Sandane, Ørsta/Volda

saisonal: Førde

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Flughafen Sogndal – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Passengers 2017. In: avinor.no. Avinor, abgerufen am 14. September 2018 (Excel (xlsx); 28 KB, norwegisch/englisch).
  2. Frakt og Post 2014. In: avinor.no. Avinor, abgerufen am 14. September 2018 (Excel (xlsx); 22 KB, norwegisch/englisch).
  3. Flight movements 2017. In: avinor.no. Avinor, abgerufen am 14. September 2018 (Excel (xlsx); 66 KB, norwegisch/englisch).