Hans Hollenstein (Radsportler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hans Hollenstein (1954)

Hans Hollenstein (* 1. April 1929 in Zürich) ist ein ehemaliger Schweizer Radrennfahrer.

1955 und 1959 gewann Hans Hollenstein die Nordschweizer Rundfahrt. 1957 wurde er Schweizer Meister im Strassenrennen. Achtmal startete er bei der Tour de Suisse; sein bestes Ergebnis war der vierte Platz im Jahre 1956.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]