Hans Hollenstein (Radsportler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hans Hollenstein (1954)

Hans Hollenstein (* 1. April 1929 in Zürich) ist ein ehemaliger Schweizer Radrennfahrer.

Sportliche Laufbahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1955 und 1959 gewann Hans Hollenstein die Nordschweizer Rundfahrt. 1957 wurde er Schweizer Meister im Strassenrennen. Achtmal startete er bei der Tour de Suisse; sein bestes Ergebnis war der vierte Platz im Jahre 1956.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]