Kabinett des Vereinigten Königreichs

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Kabinett des Vereinigten Königreichs ist formell ein Ausschuss des Geheimen Kronrats und faktisch das oberste Entscheidungsgremium der Regierung des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland (Her Majesty's Government of the United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland).

Bildung des Kabinetts[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der britische Monarch ernennt einen Premierminister und folgt dabei dem strikten Gewohnheitsrecht, dass dieser ein Mitglied des House of Commons ist und in der Lage ist, eine mehrheitsfähige Regierung zu bilden. Der Premierminister ernennt dann seine Minister; diese leiten jeweils ihr Ministerium. Das Kabinett besteht aus durchschnittlich 20 Ministern.

In der Theorie ist der Premierminister ein primus inter pares, ein Erster unter Gleichen im britischen Kabinett. Bei der Auswahl der Minister bindet der Premierminister üblicherweise Parlamentsmitglieder ein, die über eine eigene politische Basis, eine Hausmacht, verfügen, und die ihm potenziell gefährlich werden könnten. Andererseits hat der Premierminister sehr wenig Möglichkeiten, auf die Zusammensetzung der britischen Zivilverwaltung Einfluss zu nehmen, so dass ein Spannungsverhältnis zwischen den gewählten Politikern und der Beamtenschaft spürbar ist. Dennoch kann in der Praxis ein starker Premierminister die Regierung so dominieren, dass er ein „Fast-Präsident“ wird, das heißt, er nimmt eine Führungsaufgabe so wahr, wie in anderen Ländern, so etwa in den USA oder in Frankreich, der Präsident, ohne die Last der zeremoniellen Pflichten eines Staatsoberhaupts zu tragen.

Kabinettspositionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Teile dieses Artikels scheinen seit Mai 2015 nicht mehr aktuell zu sein.
Bitte hilf mit, die fehlenden Informationen zu recherchieren und einzufügen.

Aktuell regiert David Cameron mit einer Alleinregierung seiner Conservative Party ("Tories").

Die Minister führen die Amtsbezeichnung Secretary of State.

Zugehörigkeit Konservative
Kabinett des Vereinigten Königreichs[1][2]
Amt Amtsinhaber
Premierminister
Erster Lord des Schatzamtes
Minister für den öffentlichen Dienst
David Cameron David Cameron - World Economic Forum Annual Meeting Davos 2010.jpg
Lord President of the Council Chris Grayling Chris Grayling Official.jpg
Erster Minister
Minister für auswärtige und Commonwealth-Angelegenheiten
William Hague William Hague 2010.jpg
Schatzkanzler
Zweiter Lord des Schatzamtes
George Osborne George Osborne 0437.jpg
Minister für Verteidigung Philip Hammond PhilipHammond2 cropped.jpg
Lordkanzler
Minister für Justiz
Chris Grayling Chris Grayling Official.jpg
Ministerin für Inneres Theresa May Theresa May.jpg
Minister für Gesundheit Jeremy Hunt Jeremy Hunt Official.jpg
Chefsekretär des Schatzamtes
Minister für Unternehmen, Innovation und Qualifikationen
Minister für Umwelt, Ernährung und ländlichen Raum Owen Paterson Owen Paterson at US Department of State March 2012.jpg
Minister für Bildung Michael Gove Michael Gove cropped.jpg
Minister für Kommunen und lokale Selbstverwaltung Eric Pickles Eric Pickles, October 2009 1 cropped.jpg
Minister für Kultur, Olympia, Medien und Sport
Ministerin für Frauen und Gleichstellung
Maria Miller Maria Miller Official.jpg
Minister für Energie und Klimawandel
Ministerin für internationale Entwicklung Justine Greening Justine Greening.jpg
Minister für Nordirland Theresa Villiers Theresa Villiers Official.jpg
Minister für Schottland
Minister für Verkehr Patrick McLoughlin Patrick McLoughlin.jpg
Minister für Wales David Jones David Jones Official.jpg
Minister für Arbeit und Pensionen Iain Duncan Smith Iain Duncan-Smith Official.jpg
Chancellor of the Duchy of Lancaster
Führer des House of Lords
Lord Strathclyde
Minister ohne Geschäftsbereich Grant Shapps Grant Shapps Official.jpg
Minister für Kabinettsangelegenheiten
Paymaster General
Francis Maude Francis Maude, Minister for the Cabinet Office.jpg
Staatsminister beim Premierminister
(Politischer Berater)
Oliver Letwin Oliver Letwin.jpg
Staatsminister für Universitäten und Wissenschaft
(Ministerium für Unternehmen, Innovation und Qualifikationen)
David Willetts David Willetts.jpg
Lordsiegelbewahrer
Führer des House of Commons
Andrew Lansley Andrew Lansley, October 2009 2 cropped and rotated.jpg
Chief Whip im House of Commons
Parlamentarischer Sekretär im Schatzamt
Andrew Mitchell Andrew Mitchell, October 2009 1 cropped.jpg
Weitere Teilnehmer der Kabinettssitzung
Minister ohne Geschäftsbereich Kenneth Clarke Ken Clarke 2010 01 029.jpg
Teilnehmer der Kabinettssitzung bei Bedarf
Attorney General (Generalstaatsanwalt) Dominic Grieve Dominic Grieve, October 2007.jpg

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Her Majesty's Government nach www.number10.gov.uk
  2. BBC News