Kanton Clermont-Ferrand-Nord-Ouest

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ehemaliger
Kanton Clermont-Ferrand-Nord-Ouest
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Puy-de-Dôme
Arrondissement Clermont-Ferrand
Hauptort Clermont-Ferrand
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner - (1. Jan. 2013)
Gemeinden 1
INSEE-Code 6352

Der Kanton Clermont-Ferrand-Nord-Ouest ist eine französische Verwaltungseinheit im Arrondissement Clermont-Ferrand, im Département Puy-de-Dôme und in der Region Auvergne-Rhône-Alpes; sein Hauptort ist Clermont-Ferrand. Vertreterin im Generalrat des Départements ist seit 1998 Michèle André.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Er liegt im Mittel auf 358 Meter über dem Meeresspiegel, zwischen 321 m und 602 m jeweils im Stadtgebiet von Clermont-Ferrand.