Kawasaki Ninja 400

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kawasaki
Ninja 400
Hersteller Kawasaki Heavy Industries
Produktionszeitraum ab 2018
Klasse Motorrad
Bauart Supersport
Motordaten
Zweizylinder-Viertaktmotor
Hubraum (cm³) 399
Getriebe Sechsganggetriebe
Antrieb Dichtringkette
Radstand (mm) 1.370
Maße (L × B × H, mm): 1.990 × 710 × 1.120
Sitzhöhe (cm) 78,5
Leergewicht (kg) 168
Vorgängermodell Kawasaki Ninja 300

Die Kawasaki Ninja 400 wurde Ende 2017 als Nachfolger der Kawasaki Ninja 300 vorgestellt; die Vermarktung in Deutschland beginnt ab Januar 2018.[1]

Im Vergleich zum Vorgänger wurde der Motor überarbeitet, der Hubraum von 296 auf 399 cm³ und die Leistung von 39 auf 45 PS erhöht.[2]

 Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ninja 400 MY 2018 - Kawasaki Deutschland. Abgerufen am 6. Dezember 2017.
  2. Kawasaki Ninja 400 2018: Bilder, Technische Daten, Marktstart - Auto & Bike bei Motorsport-Total.com. In: Motorsport-Total.com. (motorsport-total.com [abgerufen am 6. Dezember 2017]).