Kia KX7

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kia
Kia KX7
Kia KX7
KX7
Produktionszeitraum: seit 2017
Klasse: SUV
Karosserieversionen: Kombi
Motoren: Ottomotoren:
2,0 Liter
(138 kW)
2,0 Liter
(177 kW)
Dieselmotor:
2,4 Liter
(147 kW)
Länge: 4730 mm
Breite: 1890 mm
Höhe: 1690 mm
Radstand: 2700 mm
Leergewicht:

Der Kia KX7 ist ein SUV von Kia Motors, der bei Dongfeng Yueda Kia Motors nur für den chinesischen Markt hergestellt wird. Er basiert auf dem (weiterhin nach China importierten) Kia Sorento der dritten Generation.

Optisch unterscheidet er sich vom Sorento vor allem durch die Gestaltung von Scheinwerfer, C-Säule und Heckleuchten. Hinzu kommen ein 8 cm kürzerer Radstand und 5 cm weniger Gesamtlänge. Angeboten wird das Fahrzeug als Fünf- und als Siebensitzer.[1]

Im Vergleich zu den importierten Sorento-Modellen ist der KX7 rund um ein Viertel preiswerter.[2]

Der KX7 wurde erstmals Ende 2016 präsentiert.[3] Das für das Jahr 2017 anvisierte Verkaufsziel von 40.000 Einheiten wurde erheblich verfehlt.[2][4]

Technische Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2,0 l 2,0 l mit Turbo 2,4 l Diesel
Motor: Vierzylinder-Ottomotor Vierzylinder-Dieselmotor
Hubraum: 2,0 Liter 2,0 Liter 2,4 Liter
Leistung: 138 kW (188 PS) 177 kW (241 PS) 147 kW (200 PS)
Antriebsart: Hinterradantrieb Allradantrieb
Getriebe: 6-Gang-Schaltgetriebe oder 6-Gang-Automatikgetriebe

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Kia KX7 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Joey Wang: Kia KX7 Launched On The Chinese Auto Market. In: carnewschina.com. 20. März 2017, abgerufen am 14. September 2018 (englisch).
  2. a b Kia KX7 China auto sales figures. In: carsalesbase.com. Abgerufen am 14. September 2018 (englisch).
  3. Joey Wang: Kia KX7 SUV Debuts On The Guangzhou Auto Show In China. In: carnewschina.com. 22. November 2016, abgerufen am 14. September 2018 (englisch).
  4. Frank Volk: Nach Absatzeinbruch - Kia hofft in China auf neuen KX7. In: automobil-produktion.de. 7. Februar 2017, abgerufen am 14. September 2018.